Schlagwort

Twitter

Trump greift New York Times an wegen „korrupter“ Berichterstattung über illegale Einwanderung

Die Demokraten und die mit ihnen verbündeten Medien versuchen seit Donald Trumps Amtsantritt alles, um ihn in Verruf zu bringen. Echte Fakten spielen dabei, siehe die widerlegte „Russian... Mehr»

Europawahl: Twitter blockiert Polit-Kampagne der französischen Regierung

Twitter weigert sich, einen Aufruf zur Europawahl aus dem Pariser Innenministerium zu verbreiten - unter Berufung auf ein von Frankreich verabschiedetes Gesetz zur "Manipulation von Informationen".... Mehr»

Kickl: Keine Österreich-Verbindungen des Christchurch-Attentäters – USA verweigern Sellner Visum

Der mutmaßliche Attentäter von Christchurch, Brenton Tarrant, hatte trotz seiner 1500-Euro-Spende an Österreichs Identitären-Chef Martin Sellner keine engeren Verbindungen in die Alpenrepublik,... Mehr»

Soziale Medien als Waffe: Kampf gegen böswillige Akteure nicht auf Kosten der Redefreiheit führen

Sicherheitsexperte Rivera plädiert dafür, in der Debatte über die sozialen Medien neben dem Schutzgedanken auch die freie Rede nicht außer Acht zu lassen. Diese zu beeinträchtigen sei auch ein... Mehr»

Stolzer Europäer und Ökofaschist: Mutmaßlicher Attentäter von Christchurch präsentiert bizarres Manifest

Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag im neuseeländischen Christchurch hat der 28-jährige Hauptverdächtige ein bizarres Manifest im Internet hinterlassen. Mehr»

Tesla: Elon Musk holt zur Gegenattacke auf US-Börsenaufsicht aus

Tesla-Chef Elon Musk hat im Streit mit der US-Börsenaufsicht SEC sein Verhalten bei Twitter verteidigt und zum Gegenangriff auf die Behörde ausgeholt. Für den Milliardär steht viel auf dem Spiel:... Mehr»

Linker Shitstorm gegen Tagesspiegel nach Gastbeitrag von AfD-Medienpolitiker

Ein Shitstorm gegen die Chefredakteurin des „Tagesspiegel“, Anna Sauerbrey, auf Twitter illustriert, wie fremd linken Diskurswächtern in Deutschland der Gedanke der Meinungspluralität geworden... Mehr»

Jeder Vierte wirft den Medien gezielte Manipulation vor

Nur noch 44 Prozent der Menschen vertrauen den Medien in wichtigen Frage. Und jeder Vierte sagt: "Die Medien arbeiten mit der Politik Hand in Hand, um die Meinung der Bevölkerung zu manipulieren.“ Mehr»

Ölpreise fallen nach Trumps Twitter-Kritik an Opec-Preispolitik

„Die Ölpreise steigen zu hoch“, schrieb Trump auf dem Kurznachrichtendienst Twitter…US-Präsident Donald Trump hat wieder die Opec für einen Anstieg der Ölpreise verantwortlich gemacht. Mehr»

Bundestag will bei Facebook und Twitter aktiv werden

Der Bundestag könnte schon bald eine eigene Präsenz in den sozialen Medien bekommen. Die Innere Kommission des Ältestenrats im Bundestag habe dazu ein Konzept beauftragt. Mehr»

Springer-Chef Mathias Döpfner: Relotius-Skandal „wesentlich schlimmer als die Hitler-Tagebücher“

In einem dpa-Interview hat der Präsident des Zeitungsverleger-Verbandes, Mathias Döpfner, den Relotius-Skandal als systemisch bedingt beschrieben und der Medienbranche schonungslose Aufarbeitung... Mehr»

Schäuble will Bundestag ohne Social-Media-Auftritt – Parlamentsblatt bejubelt feministische Pornos

Während in zahlreichen Ländern auch die Parlamente ihre eigenen Social-Media-Auftritte haben, hält sich der Deutsche Bundestag immer noch bedeckt. Präsident Schäuble hat wenig Ambitionen, dies zu... Mehr»

„Parteipolitik ohne Mandat“: Aktionäre wollen Siemens-Chef Kaeser nach AfD-Kritik Zurückhaltung verordnen

Siemens-Chef Joe Kaeser hatte im Vorjahr AfD-Fraktionschefin Alice Weidel auf Twitter angegriffen, nachdem diese im Bundestag abfällig über islamische Einwanderer gesprochen hatte. Einige Aktionäre... Mehr»

Anja Reschke und die „wütenden weißen Männer“: Wirbel um Twitter-Neujahrsvorsatz

Mit einem giftigen Tweet in Richtung "wütender weißer Männer" hat Parade-Haltungsjournalistin Anja Reschke heftige Reaktionen ausgelöst. Nicht jedem ist nachvollziehbar, warum die Kämpferin gegen... Mehr»

Regierung wertet Datenleck als „schwerwiegenden Angriff“

Handynummern, Adressen, Ausweise, Briefe und Kreditkarteninfos: Auf Twitter sind massenweise persönliche Daten veröffentlicht worden. Sie sollen von Politikern und Prominenten stammen. Auch die... Mehr»

Neue Gewaltexzesse durch Migranten in Cottbus – Stadt reagiert mit Ansage an die Täter

In der Silvesternacht ist es nach Polizeiangaben im brandenburgischen Cottbus wieder zu erheblichen Gewalttaten durch nichtdeutsche Tatverdächtige gekommen. Medien und Twitter-Nutzer nehmen nun... Mehr»

Trotz Wertverlust an der Börse – Internetgiganten unterwerfen sich der „politischen Korrektheit“

Die Aktionäre der großen Onlineplattformen steigen aus den Papieren aus. Alle Großen der Branche hatten 2018 ihre Datenskandale und tendieren, auch laut eigener Studien, zunehmend zu... Mehr»

Virtue Signalling gegen AfD geht weiter: Nach Fake-Plakat von Coca-Cola hetzen Unbekannte im Namen von Nutella

Nachdem in der Vorwoche ein gefaktes Coca-Cola-Werbeplakat auf dem Berliner Lützowplatz aufgetaucht war, wurde nun das Markenzeichen von Nutella für Stimmungsmache gegen die AfD zweckentfremdet. Mehr»

Internetkrieg gegen die eigenen Bürger: Chinas Regime lässt Menschen wegen unliebsamer Tweets verhaften

Chinas Regime startete eine Internet-Kampagne, um die politisch- und sozial-sensible Rede in den sozialen Netzwerken zu unterbinden. Mehr»