Schlagwort

Twitter

">

Aus Sorge vor Manipulation: Twitter kennzeichnet Konten von staatlich kontrollierten Medien

Wie schon Facebook kennzeichnet jetzt auch Twitter Nutzerkonten von staatlich kontrollierten Medien. Zudem will der Kurzbotschaftendienst Inhalte staatlich kontrollierter Medien nicht mehr empfehlen. Mehr»
">

„Es gibt kein Panoramagate“: Journalisten sehen sich als Opfer und fordern Aus für Don Alphonso

Auf Twitter ist der gleichnamige Hashtag zum Trend-Topic geworden, im öffentlich-rechtlichen Rundfunk und dessen Umfeld meint man hingegen, es gebe kein „Panoramagate“. Vielmehr sei es... Mehr»
">

Big Tech vor dem Antitrust-Komitee: Zuckerberg und Bezos bekennen sich als US-Patrioten

Gleich vier CEOs der großen US-Tech-Konzerne Facebook, Google, Amazon und Apple wurden im Antitrust-Komitee des US-Kongresses kritischen Fragen unterzogen. Marc Zuckerberg bekannte sich dabei erneut... Mehr»
">

Google verlängert Heimarbeit bis Juli 2021

Google verlängert die Regelung für Homeoffice für knapp 200.000 Mitarbeiter bis Juli 2021. Facebook und Twitter kündigten ähnliche Pläne an. Mehr»
">

Hackerangriff gegen prominente Twitter-Konten offenbar von Chat-Gruppe durchgeführt

Die Twitter-Konten von Prominenten wie Ex-US-Präsident Barack Obama und Tesla-Chef Elon Musk waren Ziel eines Hackerangriffs. Dieser soll laut US-Medienberichten von einer Gruppe junger Leute... Mehr»
">

Starjournalistin Bari Weiss verlässt „New York Times“: „Illiberales Umfeld, Mobbing und Zensur”

Vor drei Jahren holte die „New York Times“ Bari Weiss vom „Wall Street Journal“ zu ihrer Meinungsseite. Damit wollte das Blatt darauf reagieren, dass man das Meinungsbild in den USA vor der... Mehr»
">

Twitter sperrt Konten der als rechtsextremistisch eingestuften Identitären

Der US-Kurznachrichtendienst Twitter hat Konten der Identitären Bewegung in verschieden europäischen Ländern gesperrt. Mehr»
">

Digitale Front? – Immer mehr Internet-Riesen blocken Datenabfragen von Hongkong-Regierung

Peking sieht sich mit weiterem Widerstand aufgrund des neuen Sicherheitsgesetzes für Hongkong konfrontiert. Mehr»
">

Facebook und Youtube löschen Hunderte von Accounts der „Boogaloo“-Bewegung

Facebook hat jüngst Dutzende Gruppen und Anhänger des gewaltaffinen „Boogaloo“-Netzwerks verbannt, YouTube mehrere Kanäle aus dem Umfeld der extremistischen Alt-Right-Bewegung. Einigen Akteuren... Mehr»
">

FDP-Nachwuchshoffnung Noreen Thiel: „Socialism sucks“ – und Polizeipräsenz ist etwas Positives

Mit 16 in die FDP eingetreten, mit 17 Kreisvorsitzende der JuLis in Berlin-Lichtenberg: Noreen Thiel hat einen nicht alltäglichen Einstieg in die Politik vollzogen. Im Interview mit der „Welt“... Mehr»
">

Twitter verbirgt Trump-Tweet zu: „Es wird nie eine ‚autonome Zone‘ in Washington, D.C. geben“

Der Kurzbotschaftendienst Twitter hat erneut eine Botschaft von US-Präsident Trump hinter einem Warnhinweis verborgen. Der Präsident hatte gedroht, er werde die Errichtung einer "autonomen Zone" in... Mehr»
">

Richter lehnt Trump-Regierungsantrag auf sofortige Blockierung der Bolton-Buchveröffentlichung ab

Boltons Buch "The Room Where It Happened" darf am 23. Juni offiziell veröffentlicht werden. Zwar befand der Richter, dass Bolton mit seinem Buch "die nationale Sicherheit gefährde", jedoch konnte... Mehr»
">

Trump behält sich Option vollständiger Abkopplung von China vor

Angesichts zunehmender Spannungen zwischen Peking und Washington an verschiedenen Fronten, erklärte US-Präsident Donald Trump, dass ein Abbruch aller wirtschaftlichen Beziehungen zu China für die... Mehr»
">

Twitter unter Druck – löscht über 20.000 Propaganda-Konten der KP Chinas

Twitter hat Zehntausende Konten gelöscht, welche in enger Verbindung mit der Kommunistischen Partei Chinas standen. Die Konten hätten Falschinformationen über Hongkong und COVID-19 verbreitet,... Mehr»
">

USA: Polizisten stoßen „katholischen Aktivisten“ Gugino nieder – Trump wittert Antifa-Provokation

Der 75-jährige Aktivist der kommunistischen Organisation „Catholic Worker“, Martin Gugino, läuft in Buffalo auf Polizeibeamte im Einsatz zu, wird niedergestoßen und verletzt. Die liberale... Mehr»
">

Twitter blendet Trump-Tweet wegen „Gewaltverherrlichung“ aus – Trump reagiert empört

Der Onlinedienst Twitter hat im Streit mit Donald Trump nachgelegt und einen Tweet des US-Präsidenten zu den Protesten gegen die Polizei wegen "Gewaltverherrlichung" ausgeblendet. Mehr»
">

Zensur für Trump, freie Fahrt für Chinas Desinformation: Weißes Haus übt Kritik an Google & Co.

In der Verordnung von US-Präsident Donald Trump gegen Online-Zensur durch Tech-Giganten wie Twitter oder Google weist dieser auch auf doppelte Standards der liberalen Silicon-Valley-Konzerne hin: So... Mehr»
">

Trump unterzeichnet Dekret: Twitter, Facebook & Co. haften bei Zensur

Onlinenetzwerke sollen in den USA stärker juristisch kontrolliert werden. US-Präsident Donald Trump unterzeichnete ein entsprechendes Dekret. Trump will Konsequenzen dafür, dass Twitter, Facebook... Mehr»
">

Twitter als Wahlkampfpartei? Trump warnt: „Wir werden sie streng regulieren oder schließen“

Mit „Faktencheckern“ will Twitter offenbar US-Präsident Donald Trump in den letzten Wahlkampfmonaten zu Leibe rücken. Dessen kritische Äußerungen über Briefwahlen haben ihm einen Warnhinweis... Mehr»
">

Hetze und Drohungen auf Twitter – Drosten entkräftet Bild-Kampagne: „Das ist vollkommen irreführend“

Eine Studie wird zum Forschungsobjekt – nicht ungewöhnlich in Corona-Zeiten, denn das SARS-CoV-2 ist neuartig. Die umstrittene Studie vom 30. April 2020, die nach Angaben des Charité-Virologe... Mehr»