Schlagwort

Twitter

">

Eingeschlossener Hund wartet jeden Tag geduldig auf Besuch seiner Freundin

Die meisten von uns haben schon einmal gehört, dass treue Hunde geduldig am Tor sitzen und auf die Rückkehr ihres Besitzers warten. Aber es gibt auch einen Hund, der am Tor nicht auf seinen... Mehr»
">

Weil Mutter ihr Handy nahm: 15-Jährige twittert per Kühlschrank weiter

Um ihre Tochter zurück in die reale Welt zu holen, beschlagnahmte eine Mutter aus Kentucky das Smartphone ihrer Tochter, doch die twitterte munter weiter - mit Nintendo, Wii U und zuletzt dem smarten... Mehr»
">

Habeck bei Hayali: Scheitern Kanzlerpläne am Spagat zwischen Panik-Teens und Realpolitik?

Die Befürchtung, die Sendung von Dunja Hayali am Mittwochabend würde zur kostenlosen Wahlwerbung für die Grünen, hat sich nicht zur Gänze bestätigt. Insbesondere Robert Habeck stieß auf... Mehr»
">

Habeck und Rackete am Mittwoch bei Dunja Hayali: Twitter-Benutzer werfen ZDF „Inzuchtveranstaltung“ vor

Eine „kritische Beleuchtung“ der Themen „Klimapolitik“ und „Seenotrettung“ verspricht das ZDF, wenn am kommenden Mittwoch Grünen-Sprecher Robert Habeck und Sea-Watch-Kapitänin Carola... Mehr»
">

Der Meister des Twitter-Jiu-Jitsu: Trump lockt mit Tweets antiamerikanische Akteure in eine Falle

Mit seinen Tweets tritt Trump den Fake News der Massenmedien entgegen. Doch dem nicht genug: Mit seinen Beiträgen locke er antiamerikanische Akteure in eine Falle, meint unser Gastautor Sebastian... Mehr»
">

Gute und böse Militärparaden: Wie das ZDF bei Macron und Trump mit zweierlei Maß misst

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es nicht immer dasselbe. Dieser Grundsatz prägte auch die Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen deutschen Medien zu den Feierlichkeiten des jeweiligen... Mehr»
">

EU-Kommission: Fortschritte im Bereich der Desinformation zu verzeichnen

"Böswillige Akteure ändern ständig ihre Strategien", schreibt die EU-Kommission in einer gemeinsamen Erklärung zum Thema Desinformation. "Wir müssen stets versuchen, ihnen voraus zu sein. Die... Mehr»
">

Diversität wird zur neuen Norm: Deutsche ohne Migrationshintergrund verlieren absolute Mehrheit in Großstädten

Für Aufsehen gesorgt hat am Dienstag eine Analyse der „Neuen Zürcher Zeitung“, aus der hervorging, dass Deutsche ohne Migrationshintergrund in immer mehr Städten nur noch eine relative Mehrheit... Mehr»
">

Oliver Welke verzichtet auf Twitter und Instagram

Die sozialen Medien als Bühne zur Selbstdarstellung - Oliver Welke braucht das nicht. Der Moderator nimmt sich selbst nicht so wichtig. Mehr»
">

Lehrerin im Ruhestand rettet in 20 Jahren mehr als 3500 Hunde vor Hundefleischfestival

Rund 10.000 Hunde werden jedes Jahr zum Yulin-Hundefleischfestival in der Provinz Guangxi, Südchina, getötet. Die Tiere werden üblicherweise geschlachtet oder sogar bei lebendigem Leib gehäutet,... Mehr»
">

Unisex-Burka und „Kartoffelsäcke für alle“? Soziologin sieht enge Kleidung als Grund für Grapschereien

Soziologin Barbara Kuchler ist auf dem Evangelischen Kirchentag überzeugt: Frauen, die auf ihr optisches Erscheinungsbild achten, tragen Mitverantwortung für Grapschereien. Sie verlangte eine... Mehr»
">

Datenschutz? – Twitter und YouTube entfernen Beitrag über Zensur bei Pinterest

Nicht nur Facebook, Twitter und Google stellen sich immer mehr als Werkzeuge links-libertärer Meinungsmacher heraus. Auch Pinterest zensiert von Abtreibungsgegnern über Konservative bis zu... Mehr»
">

Chebli erstattet „20 bis 30 Anzeigen pro Woche“ – Maas blamiert sich mit Anne-Frank-Statement

Die SPD kommt nicht aus den Negativschlagzeilen. Während Berlins Staatssekretärin Sawsan Chebli bei einer Digitalkonferenz erklärte, 20 bis 30 Strafanzeigen pro Woche wegen Kommentaren in sozialen... Mehr»
">

Social-Media-Sperren in Europa und den USA – Trump fordert Ende der Twitter-Sperren für Konservative

Die großen Social-Media-Plattformen berufen sich in Europa bei ihren Zensurmaßnahmen gerne auf nationale Gesetze gegen angebliche „Hassrede“ oder das NetzDG. Doch hier wie in den USA trifft es... Mehr»
">

Noch fehlen die hochwertigen Inhalte: Bundestag will bald auf Twitter und Instagram aktiv werden

"Sobald wie möglich" möchte der Bundestag auch auf Twitter und Instagram aktiv werden. Der bereits bestehende YouTube-Kanal soll im Rahmen der personellen Möglichkeiten ausgebaut werden. Ein... Mehr»
">

Aufregung um AKK-Tweet und Rezo-Video: Wie überfordert ist die CDU mit neuen Medien?

Der Politologe Ulrich Eith sieht die CDU im Umgang mit neuen Medien überfordert. Das zeige die Reaktion von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer auf den Youtuber Rezo, sagte Eith der "Heilbronner... Mehr»
">

„Spiegel-Online“-Reporter springt Annegret Kramp-Karrenbauer bei: „Vorwürfe sind böswillig“

Die Forderung der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer nach „Regeln“ fürs Internet, um „Meinungsmache“ vor Wahlen zu verhindern, schlägt weiter hohe Wellen. Einige Journalisten nehmen... Mehr»
">

Trump kämpft für Meinungsfreiheit: User können Zensur von Social-Media-Konten auf Regierungswebsite melden

Nicht nur in Deutschland und Europa werden zunehmend politische Kommentatoren und kritische Seiten, vor allem der Konservativen aber auch der Rechten, von Facebook, Twitter und Co gesperrt. Auch im... Mehr»
">

Deutsche Verhältnisse in der Schweiz? Linksextreme Übergriffe gegen „Weltwoche“ in Zürich

Ein tätlicher Angriff auf einen Redakteur mit anschließender Zerstörung eines Empanada-Standes seiner peruanischen Frau, Tage später ein Farbanschlag auf das Gebäude der „Weltwoche“: Die... Mehr»
">

„Rassismus“ oder berechtigte Vorsichtsmaßnahme? Fachärzte in Teuchern wegen Aushangs im Visier

Bereits seit 2016 soll ein Aushang im Wartezimmer des Facharztzentrums von Teuchern (Sachsen-Anhalt) angebracht gewesen sein, in dem es hieß, man könne Patienten ohne Deutschkenntnisse und... Mehr»