Schlagwort

WLAN

Der frische Geruch eines „gehackten“ Kaffees – Smarte Kaffeemaschine verlangt Lösegeld

Mussten früher Geräte aufwendig physisch repariert werden, reicht heute oft ein Update. Smarte Geräte und das IoT öffnen aber auch die Tore für Hacker. Die Sicherheitsexperten... Mehr»

Hessisches Ministerium fordert Livestream-Unterricht – Lehrer befürchten Missbrauch

Noch immer bestimmt die von der Weltgesundheitsorganisation ausgerufene Corona-Pandemie den Alltag vieler Menschen. Vor allem in Schulen wird über Hygiene-Regeln und... Mehr»

Kindle, iPhones und MacBooks, Galaxy und mehr: Sicherheitslücke „Kr00k“ betrifft über eine Milliarde WLAN-Geräte

Forscher der Cybersecurity-Firma ESET haben eine Sicherheitslücke in WLAN-Hardware der Firmen Broadcom und Cypress entdeckt. Gefährdet sind über eine Milliarde Geräte wie... Mehr»

Die Potemkinsche Republik: Nichts funktioniert – aber das besonders progressiv und klimagerecht

In Analysen für die „Welt“ haben Chefredakteur Stefan Aust und Redakteur Thomas Straubhaar ausführlich dargelegt, dass Deutschland – trotz stetiger Mahnungen zu Verzicht... Mehr»

Köln setzt auf Busse mit Internetzugang – WLAN soll Vandalismus verhindern

Die Kölner Verkehrs-Betriebe wollen ihr Busnetz ausbauen. Zudem soll in den Bussen WLAN angeboten werden, um Vandalismus zu verhindern, meint die KVB-Chefin. Mehr»

Die smarte Windel: Babyüberwachung per App und Aktivitätssensor

Ab Herbst kommt eine smarte Windel auf den Markt, die "alle Sorgen lindern" möchte, "die ein Elternteil haben könnte". Die "Lumi by Pampers" will "revolutionieren, wie Eltern das... Mehr»

WLAN oder 5G: Der vernetzte Straßenverkehr

Wie sollen vernetzte Autos künftig miteinander kommunizieren? Und wie mit den Verkehrsschildern und Ampeln? Die EU legte zunächst WLAN als Standard fest, doch Autos sollen auch... Mehr»

Alzey: Todesdrohung wegen WLAN – Polizei durchsucht Sammelunterkunft nach Messer

Kleine Ursache, großer Ausraster: Zwei Somalier stritten sich wegen WLAN. Die Polizei ging in Spezialausrüstung in die Sammelunterkunft. Mehr»

Turntablism und 3D-Geigen: Neues auf der Musikmesse

Kaum eine andere Branche ist durch die digitale Umwälzung so durchgeschüttelt worden wie die Musikindustrie. Auch die Frankfurter Musikmesse sucht den Anschluss an die neue... Mehr»

Verbraucherschützer warnen vor Datenmissbrauch bei WLAN-Routertausch

Verbraucher sollten beim WLAN-Routertausch die eigenen Daten löschen, rät die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Sonst könne es etwa passieren, dass jemand anders auf die... Mehr»

Bayern: Rauchmelder könnten Leben retten – und spionieren

Ab 1. Januar müssen auch in Bayern in Altbauten (Bestandsbauten) Rauchmelder installiert werden. Lediglich in Thüringen, Berlin, Brandenburg und Sachsen gibt es noch keine... Mehr»

Große Koalition einigt sich auf WLAN-Gesetz – Störerhaftung abgeschafft

Störerhaftung abgeschafft: Cafés und Hotels sind nicht mehr verpflichtet, ihr WLAN mit einem Passwort zu schützen. WLAN-Betreiber müssen nun nicht mehr befürchten, für die... Mehr»

Kostenloses Surfen in der zweiten Klasse – Beschränkung auf 200 MB pro Tag und Gerät

Die Deutsche Bahn rüstet deshalb ihre ICE-Flotte um und bietet ab 2017 auch in der zweiten Klasse kostenloses WLAN an. Während die Fahrgäste in der ersten Klasse ohne Limit... Mehr»

Europäischer Verbraucherverband warnt vor WLAN-fähigem Spielzeug

Der Europäische Verbraucherverband warnt vor WLAN-fähigem Spielzeug. Die sprechende Puppe Cayla etwa sowie ihr Pendant "Hello Barbie" und der Roboter i-Que stellten ein... Mehr»

Deutsche Bahn plant kostenloses WLAN in allen Regionalzügen

Nach der Ausrüstung aller ICE-Züge mit kostenlosem WLAN bis zum Jahresende will die Deutschen Bahn nun auch die Regionalzüge mit kostenfreiem WLAN versorgen. Mehr»

Innenministerium lehnt Gabriels neues WLAN-Gesetz ab – Gesetzesänderungen „im Monatsrhythmus“ sind unseriös

Innenstaatssekretär Krings bezog sich mit seiner Kritik auf das Vorhaben des Wirtschaftsministeriums, das vor drei Monaten in Kraft getretene WLAN-Gesetz nachschärfen zu wollen. ... Mehr»

Abschaffung der Störerhaftung – Offene Hotspots auch in Deutschland möglich

Abschaffung der Störerhaftung: Künftig entfällt die pauschale Haftung der Anbieter eines privaten WLAN-Netzes. Durch diese Störerhaftung haftete bisher der Anbieter eines frei... Mehr»

Fünf dänische Schülerinnen zeigen mit Gartenkresse: WLAN macht krank

Man muss schon sehr weit aufs Land rausfahren, um mal kein WLAN empfangen zu können. WLAN ist überall - und unsichtbar. Fünf dänische Schülerinnen gaben der Strahlung ein... Mehr»

Barbie mit WLAN: Sicherheitslücken entdeckt

Sicherheitslücken bei Barbie: Die vernetzte „Hello Barbie“ kann sich mit Kindern unterhalten. Was sie sagen wird zur Spracherkennung an Server der Firma ToyTalk im Netz... Mehr»

Verbraucherschützer: WLAN-Störerhaftung verstößt gegen Europarecht

Mit einem Appell an die EU-Kommission wollen Verbraucherschützer den leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Zugängen in Deutschland erzwingen. Dazu wurde EU-Kommissionschef... Mehr»