Schlagwort

Außenhandel

">

Chefunterhändler halten Brexit-Handelsabkommen derzeit für „unwahrscheinlich“

Der britische Premierminister Boris Johnson hatte sich im vergangenen Monat optimistisch gezeigt, dass seine Regierung bereits im Juli ein Brexit-Handelsabkommen mit der EU schließen könnte. Die... Mehr»
">

Corona-Pandemie beschert deutschen Pharmaunternehmen starke Exportzuwächse

Die Corona-Pandemie hat den deutschen Pharmaunternehmen starke Exportzuwächse beschert. Zu Beginn der Corona-Krise im März stiegen die Ausfuhren der Pharmaindustrie gegenüber dem Vorjahresmonat um... Mehr»
">

Ende der Handelsprivilegien für Hongkong: Trump unterzeichnet Sanktionsgesetz gegen China

US-Präsident Donald Trump hat ein Sanktionsgesetz gegen China wegen der Hongkong-Krise unterzeichnet und das Ende von Handelsprivilegien für die Sonderverwaltungszone angekündigt. Die Führung in... Mehr»
">

Kriegswaffenausfuhr auf über 492 Millionen Euro gestiegen – Linken fordern Exportstopp

In den ersten Monaten des Jahres haben vor allem Kunden in Drittländern deutlich mehr Kriegswaffen aus Deutschland bekommen. Die Details erklärt die Bundesregierung zur Verschlusssache. Kritik kommt... Mehr»
">

Deutsche Wirtschaft: Exporte im Mai um fast 30 Prozent eingebrochen

Die deutschen Exporte bleiben wegen der Corona-Pandemie weiter deutlich hinter den Vorjahreswerten zurück: Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, lagen die Ausfuhren um... Mehr»
">

Drei weitere Kandidaten bewerben sich um WTO-Vorsitz

Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist für die Führung der Welthandelsorganisation (WTO) haben drei weitere Bewerber ihren Hut in den Ring geworfen. Der frühere britische Handelsminister Liam Fox,... Mehr»
">

EU-Kommission „besorgt“ über US-Drohung mit Strafzöllen

Die EU-Kommission hat sich angesichts der von den USA angedrohten Strafzölle auf europäische Importe „besorgt“ gezeigt. Solche Maßnahmen würden für „Unsicherheit für... Mehr»
">

Wirtschaftsweise: Ab Sommer geht es wieder aufwärts

Nach dem heftigen Einbruch der Wirtschaftsleistung in der Corona-Krise geht es ab Sommer wieder aufwärts: Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung rechnet in... Mehr»
">

Nach gescheiterten Verhandlungen: Johnson und EU-Spitzen beraten über gemeinsames Handelsabkommen

Angesichts der festgefahrenen Verhandlungen über die Beziehungen zu Großbritannien nach dem Brexit führen die Spitzen der EU-Institutionen am Montag ein Gespräch mit dem britischen Premierminister... Mehr»
">

Handverlesene Schar von KP-Verstehern: „China-Brücke“ wählt CSU-Friedrich zum ersten Vorsitzenden

Dass die Bezeichnung an ein bekanntes deutsch-amerikanischen Netzwerk erinnert, ist gewollt: In Berlin wurde Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich zum ersten Vorsitzenden der „China-Brücke“... Mehr»
">

Corona-Krise beschert Exportnation Deutschland „Horrorzahlen“

Die Corona-Krise hat den deutschen Außenhandel im April mit voller Wucht getroffen. Die Exporte gingen nach offiziellen Zahlen mit einem Minus von mehr als 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat... Mehr»
">

Deutschlands Exporte brechen im April um mehr als 30 Prozent ein

Die deutschen Exporte sind wegen der Corona-Pandemie im April so stark zurückgegangenen wie noch nie seit Beginn der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in... Mehr»
">

Corona-Krise in China: Import im Mai drastisch eingebrochen

Die globalen wirtschaftlichen Verwerfungen durch die Corona-Krise haben sich dramatisch auf den chinesischen Außenhandel ausgewirkt. Die Importe sackten in China im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um... Mehr»
">

Kosovos Regierung hebt Importverbot von Waren aus Serbien auf

Die neue Regierung des Kosovo hebt das Verbot von Einfuhren aus Serbien auf. „Wir haben eine wichtige Entscheidung getroffen, um die Hindernisse für die Fortsetzung des Dialogs zu... Mehr»
">

Post-Brexit-Verhandlungen zwischen London und Brüssel in entscheidender Phase

Großbritannien und die EU haben die vierte Runde ihrer Gespräche über die künftigen Beziehungen nach dem Brexit begonnen. Die Verhandlungen liefen am Dienstagnachmittag an, wie die... Mehr»
">

Ifo-Institut fordert Unabhängigkeit Deutschlands von „sensiblen Importen“ wie Medikamenten

Bei der Versorgung mit Medikamenten und medizinischer Ausrüstung sollte sich Deutschland aus Sicht des Münchner Ifo-Instituts unabhängiger vom internationalen Handel machen. Gerade bei... Mehr»
">

Außenhandel bricht im März ein – Außenhandelspräsident: „Wir müssen uns an zweistellige Rückgänge gewöhnen“

Die Corona-Krise hat Deutschlands Außenhandel im März einbrechen lassen. Führende Wirtschaftschef sehen die Situation mit Besorgnis. Mehr»
">

EU und Mexiko schließen Verhandlungen über Handelsabkommen ab

Mit dem neuen Handelsabkommen zwischen Mexiko und der EU können sich jetzt auch Firmen aus der EU an Ausschreibungen in Mexiko beteiligen. Mehr»
">

Import von Zitrusfrüchten: US-Abgeordneter misstraut chinesischer Regierung

Der republikanische Kongressabgeordnete Doug Collins möchte, dass das US-Landwirtschaftsministerium eine kürzlich getroffene Entscheidung über den Import chinesischer Zitrusfrüchte angesichts der... Mehr»
">

EU-Verhandlungen mit Großbritannien werden kommende Woche fortgesetzt

Inmitten der Corona-Krise haben sich die EU und Großbritannien auf eine Fortsetzung der Verhandlungen zu einem Handelsabkommen ab nächster Woche verständigt. In einer gemeinsamen Erklärung... Mehr»