Schlagwort

Corona-Krise

">

Schulbeginn in Corona-Zeiten: Lehrermangel in allen Bundesländern – Schülerin berichtet von abwegigen Maßnahmen

Die Schule hat in zwei Bundesländern schon begonnen. Der Start des Regelbetriebs gestaltet sich allerdings recht schwer. Lehrermangel wegen Corona-Attesten und Risikogruppen erschweren den Start ins... Mehr»
">

„Welle der Immunität“, kaum echte COVID-19-Neuinfektionen – ARD-Monitor: „Finger weg von unseren Grundrechten“

"Die Corona-Krise ist keine Blankovollmacht fürs Durchregieren und Grundrechte sind kein Luxusartikel unserer Verfassung", kritisiert der ARD-Monitor. Seit einiger Zeit gibt es so gut wie keine... Mehr»
">

Immobilien trotzen Corona-Krise: Wohneigentum ist nach wie vor sehr gefragt

Seit Jahren schon steigen die Mieten und Immobilienpreise in Deutschland. Endet nun mit der Corona-Krise der Boom? Neue Daten geben wenig Hoffnung für Mieter und Wohnungskäufer. Mehr»
">

Deutliche Fan-Kritik an Staatshilfe für Bundesliga-Clubs

Das Fan-Bündnis „Unsere Kurve“ hat staatliche Unterstützung für Bundesliga-Clubs scharf kritisiert.„Manche Vereine gleichen ihren Verlust durch Finanzspritzen ihres Investors aus, andere... Mehr»
">

Corona-Krise: Deutsche Steuereinnahmen gehen den Bach runter

Die Corona-Krise macht sich auch bei den Steuereinnahmen bemerkbar. Fast überall ging es im ersten Halbjahr nach unten - doch es gab auch Ausnahmen. Mehr»
">

Corona-Krise: Euler Hermes erwartet Pleitewelle

Die Corona-Krise hat in Deutschland bislang nicht zu einem deutlichen Anstieg der Firmeninsolvenzen geführt. Das dürfte sich ändern. Weltweit steht Europas größte Volkswirtschaft dennoch... Mehr»
">

Gentiloni warnt vor Auseinanderbrechen der Euro-Zone

Der EU-Währungskommissar Paolo Gentiloni hat die Staats- und Regierungschefs der EU aufgerufen, sich schnell auf einen Plan zum Wiederaufbau nach der Corona-Krise zu einigen. „Wovor wir immer... Mehr»
">

EU-Kommission stellt heute neue Konjunkturprognose vor – Die Wirtschaft sieht die Lage wenig rosig

Die Pandemie hat Europa in eine tiefe Wirtschaftskrise gestürzt. Aber wie schlimm wird es? Und wann geht es wieder aufwärts? Aus Brüssel kommen neue Daten. Mehr»
">

Nachfrage eingebrochen: Airbus will 15.000 Jobs streichen – 6000 davon in Deutschland

Airbus, das ist eigentlich ein Erfolgsmodell. Doch die Corona-Krise hat den Konzern in eine nie dagewesene Krise gestürzt. Das bekommen nun auch die Mitarbeiter zu spüren - es geht ans Eingemachte.... Mehr»
">

Autostandorte und Tourismusregionen stark von Kurzarbeit betroffen

In der Corona-Krise haben viele Betriebe in Deutschland zur Kurzarbeit gegriffen. Von Region zu Region gibt es aber erhebliche Unterschiede, wie Forscher ermittelt haben. Stark betroffen sind Kreise... Mehr»
">

Erstes Treffen zwischen Merkel und Macron – Wohin fließt das viele Geld für den Wiederaufbau

Berlin und Paris verstehen sich als Motor in der EU. So liegt es nahe, dass Bundeskanzlerin Merkel und Staatspräsident Macron kurz vor Beginn der deutschen Ratspräsidentschaft den Schulterschluss... Mehr»
">

Volkswirte: Arbeitslosigkeit geht weiter nach oben

Läden sind offen, die Menschen sitzen wieder in Cafés und machen Urlaub: Es gibt erste Anzeichen für ein Überwinden der Corona-Krise. Doch der Arbeitsmarkt leidet weiter. Mehr»
">

Australische Fluglinie Qantas streicht Tausende Stellen

Qantas will mindestens 6000 Arbeitsplätze in allen Teilen des Unternehmens abbauen, um sich von den Auswirkungen der Pandemie zu erholen. Mehr»
">

Lufthansa-Führung ungewiss über Ausgang der Hauptversammlung – auch Insolvenzlösung möglich

Die Corona-Krise hat die Lufthansa schwer getroffen. Bis heute sollen Ergebnisse über einen Stellenabbau vorliegen. Auch die Staatshilfen könnten nochmal auf den Verhandlungstisch kommen. Mehr»
">

Corona-Krise lässt deutsche Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten schrumpfen

Die Coronakrise hat nicht nur den Umsatz, sondern auch die Forschung massiv reduziert: 38 Prozent der Unternehmen haben ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten (FuE) reduziert oder sogar ganz... Mehr»
">

Ringförmige Sonnenfinsternis am 21. Juni über Afrika und Asien – Dunkler Vorbote oder glückliche Wende?

Der Juni dieses Jahres hat es aus astrologischer Sicht in sich. Mehrere bedeutende Ereignisse und Konstellationen lassen auf bewegte Zeiten schließen. Mehr»
">

Gaststättenverband: Jede dritte Kneipe steht vor dem Aus

"Auch nach Wiedereröffnung der Gastronomie kämpft die Branche ums Überleben", sagte der Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga), Guido Zöllick, der "Rheinischen Post". Mehr»
">

Berliner Kultursenator zu Bühnenkunst und Corona-Pandemie: „mit Teststrategien künstlerische Freiräume haben, um spielen zu können“

Die Maßnahmen des Landes aufgrund der Wuhan-Lungenseuche haben den Theater- und anderen Spielstättenbetrieb in der Hauptstadt zum Erliegen gebracht. Berlin will darstellerisch und organisatorisch... Mehr»
">

Plastik feiert Comeback in Privathaushalten durch Corona-Krise

Mit den Hygieneregeln in der Corona-Krise wird auch wieder mehr Plastik genutzt - etwa als Schutzscheibe im Supermarkt oder Verpackung für Essen. Das macht sich auch beim Müll bemerkbar. Mehr»
">

2,5 Cent pro Euro – Was die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent in Deutschland bedeutet

Steuern runter, Konsum rauf: Mit einer Mehrwertsteuersenkung möchte die Bundesregierung die heimische Wirtschaft nach der Corona-Krise stärken. Am 1. Juli sinkt dafür die Steuer - erstmals in der... Mehr»