Schlagwort

Gelbwesten

">

Tränengas und Zusammenstöße bei „Gelbwesten“-Protesten in Toulouse

Nach Behördenangaben wurde bei Zusammenstößen in Toulouse ein Demonstrant und ein Polizist verletzt. Die Polizei setzte Tränengas ein. Mehr»
">

Toulouse und Montpellier: Erneute Zusammenstöße bei „Gelbwesten“-Protesten

Die "Gelbwesten"-Proteste gehen in Frankreich weiter und erneut gab es Zusammenstöße zwischen den Demonstranten und der Polizei. Mehr als 10 Demonstranten wurden festgenommen. Mehr»
">

Stiller Protest auf Facebook: „Fridays for Hubraum“ kam auf mehr Fans als Greta-Gruppe

In nur drei Tagen schaffte es die Facebook-Gruppe „Fridays for Hubraum“, die aus Protest gegen eine übergriffige Klimapolitik gegründet wurde, fast 400 000 Nutzer für sich zu gewinnen. Das war... Mehr»
">

Klimaschutzpaket: CO2-Steuer, Emissionshandelssystem der EU und nationaler CO2-Handel

Die Bundesregierung hat nun das Klimapaket vorgelegt. In zwei Jahren ist ein nationaler Emissionshandel für Verkehr und Gebäude geplant. Was bedeutet das? Mehr»
">

Pariser Klima-Kundgebung: 15.000 Teilnehmer – „Schwarzer Block“ und Radikale unterwegs – 158 Verhaftungen

In Paris führte eine Klima-Kundgebung mit mehr als 15.000 Teilnehmern zu Gewalt und Ausschreitungen – "Gewaltbereite" Mitglieder des sogenannten Schwarzen Blocks mischten sich am Samstag unter die... Mehr»
">

Tränengas in Frankreich: 7.500 Polizisten bei „Gelbwesten“-Protesten in Paris im Einsatz

Begleitet von einem massiven Polizeiaufgebot und Dutzenden Festnahmen hat in Paris am Samstag die erste von mehreren Demonstrationen begonnen. Am Vormittag versammelten sich mehrere hundert sogenannte... Mehr»
">

Paris: „Schwarzer Freitag“ wegen Streiks im Nahverkehr

Nicht nur die Gelbwesten protestieren schon seit fast einem Jahr gegen die Politik Macrons. Jetzt haben die Gewerkschaften zum Streik wegen der Rentenreform aufgerufen und den Pariser Nahverkehr... Mehr»
">

Frankreich: „Gelbwesten“-Proteste haben wieder mehr Zulauf – 89 Menschen festgenommen

In Frankreich demonstrierten gestern erneut tausende Menschen in den Städten - in der 43. Woche in Folge. Es kam zu mehreren Zusammenstößen mit der Polizei, wobei unter anderem Provokationen von... Mehr»
">

„Smile for Future“-Kongress im Chaos: Greta Thunberg verlässt den Saal – zerbricht die Klimajugend?

Scheitert die Klimarevolution von „Fridays for Future“ am Ende an heulenden Teenagern und zu wenig Auswahl am Büffet? Das Strategietreffen in Lausanne zeigt erste Differenzen atmosphärischer... Mehr»
">

Schweigeminute am Brandenburger Tor: „Gelbe Westen“ Berlin

In Berlin treffen sich am Brandenburger Tor die Menschen, um auf ihre Unzufriedenheit mit der aktuellen Politik aufmerksam zu machen. Auch in Frankreich sind "Gelbwesten" unterwegs. + Livestream Mehr»
">

„Gelbwesten“ am Berliner Reichstag

In Berlin trafen sich heute einige der deutschen "Gelbwesten" an der Siegessäule und dem Reichstag. Mehr»
">

„Gelbwesten“: 33. Demonstration in Paris und anderen Städten Frankreichs

Livestream m Samstagnachmittag: Nicht nur in Paris demonstrieren wie jeden Samstag die "Gelbwesten" gegen die Politik der französischen Regierung. Mehr»
">

Macron beim Internationalen Strafgerichtshof durch „Gelbwesten“-Aktivist angezeigt

"Gelbwesten"-Aktivist Francis Lalanne reichte am 11. Juni beim Internationalen Strafgerichtshof eine Klage wegen "Verbrechens gegen die Menschlichkeit" gegen den französischen Präsidenten Macron und... Mehr»
">

„CDU muss grüner werden“ – Kanzlerin Merkel kündigt Kurswechsel an: „Schluss mit Pillepalle in der Klimapolitik

Die Europa-Wahlergebnisse der CDU sind ein Debakel. Für die aus den Augen verlorene Klimapolitik muss jetzt nachgearbeitet werden. "Die CDU muss grüner werden", forderte der Bremer CDU-Politiker... Mehr»
">

„Gelbwesten“ protestieren weiterhin in Frankreich

Zum 29. Mal in Folge gingen in Frankreich wieder tausende Anhänger der „Gelbwesten“ auf die Straße. Sie protestieren weiterhin gegen die Reformpolitik der Mitte-Regierung. Mehr»
">

Marine Le Pen nach EU-Wahlen: Macron hat „weder die Ehrlichkeit noch den Anstand, zurückzutreten“

In einer ersten Reaktion auf den Ausgang der Wahlen zum Europäischen Parlament in Frankreich hat Marine Le Pen, Chefin des Rassemblement National, Präsident Macron aufgefordert, Neuwahlen... Mehr»
">

Sechs Monate „Gelbwesten“-Proteste + Live-Video

Mittlerweile zum 27. Mal gingen heute in Frankreich Demonstranten der "Gelbwesten" auf die Straßen. Sie fordern soziale Gerechtigkeit und einen Rücktritt von Präsident Macron. Mehr»
">

Aufreger in Frankreich: „Gelbwesten“-Europakandidat vergleicht Macron mit Hitler

Ein umstrittener französischer „Gelbwesten“-Aktivist und Kandidat für die Europawahl hat Präsident Emmanuel Macron mit Adolf Hitler verglichen. Christophe Chalençon sagte am Dienstag... Mehr»
">

Heimspiel für Kühnert bei „Anne Will“: Kapitalismus und Klimarealismus haben keine Lobby

Nur auf halbherzige Gegenwehr stießen Juso-Chef Kühnert und Grünen-Sprecherin Baerbock in der „Anne Will“-Fernsehdebatte über „Klimaschutz“ und eine mögliche CO2-Steuer. Die angeblich... Mehr»
">

Frankreich: „Gelbwesten“ in Paris, Umweltschützer in Metz

Am heutigen Samstag protestierten in Paris zum 25. Wochenende in Folge Menschen gegen die Politik des Landes. In Metz versammelten sich vor dem morgigegen G7-Treffen Umweltschützer, auch einige... Mehr»