Schlagwort

Großbritannien

">

Telepolis: Frankreich und Großbritannien ziehen ihre Truppen ebenfalls aus Syrien zurück

Mit den US-Truppen werden auch die Franzosen und Briten aus Nordsyrien abziehen. Die Präsenz französischer Truppen im Nordosten Syriens war kaum bekannt und auch über die Truppenstärke wurden nie... Mehr»
">

Extinction Rebellion Mitgründer wegen Drohneneinsatz gegen den Luftverkehr in London vor Gericht

Wegen des Versuchs den Luftverkehr in am Jeathrow Airport mit Drohnen zu gefährden und damit lahmzulegen, muss sich Extinction Rebellion-Mitgründer Roger Hallam im Februar 2020 vor Gericht... Mehr»
">

Deutschlands Außenhandel mit Großbritannien weiter rückläufig

Schon vor dem Brexittermin nimmt der Handel zwischen Deutschland und Großbritannien ab. Die DIHK warnt vor fatalen Folgen für die deutsche Wirtschaft, sollte es zu einem harten Brexit kommen. Mehr»
">

EU sieht noch „viel Arbeit“ vor einer Brexit-Einigung

Der Brexit kommt am 31. Oktober. Ob sich Großbritannien und die EU bis dahin noch in einigen Dingen einigen können ist immer noch nicht sicher. Mehr»
">

Messer-Attacke im Arndale Center Manchester: Täter in Psychatrie eingewiesen

Bei einer Messer-Attacke in einem Einkaufszentrum in Manchester, England, wurden mehrere Menschen verletzt. Die Anti-Terror-Polizei ermittelt. Mehr»
">

EU-Staaten geben grünes Licht für „intensive“ Brexit-Gespräche

"Ich habe schon gesagt, dass der Brexit so ist, wie einen Berg zu besteigen." Das sagte der britische Brexit-Minister Steve Barclay. Die EU brauche aber "Geduld" und müsse entschlossen und wachsam... Mehr»
">

Neue Runde um Einigung im Brexit-Streit

In knapp einer Woche ist der EU-Gipfel die nächste Wegmarke im Brexit-Streit - dann heißt es wieder: Deal, No-Deal oder Verschiebung? Mehr»
">

Privates Treffen zwischen Johnson und Varadkar: Brexit-Abkommen möglich

Bei dem privaten Treffen auf einem Landgut sei es auch um die "Herausforderung des Zolls" gegangen, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung vom britischen Premierminister Boris Johnson und seinem... Mehr»
">

„Extinction Rebellion“: Radikale Klimaaktivisten besetzen in Paris Straße und Londoner Flughafen

Klimaaktivisten des radikalen Klimaaktionsbündnisses „Extinction Rebellion“ haben in Paris und London weitere Verkehrsknotenpunkte besetzt. In Paris blockierten Dutzende Aktivisten die... Mehr»
">

Letzte Chance auf einen Deal? Johnson reist nach Irland

Die Irland-Frage ist weiterhin der Knackpunkt im Brexit-Streit. Sollte sich die Regierung in Dublin auf einen Kompromiss einlassen, dürfte auch die EU-Seite nachgeben. Doch danach sieht es derzeit... Mehr»
">

Extinction Rebellion droht mit dreitägiger Blockade von Londoner Flughafen

Die Behinderungen des normalen Alltags die Extinction Rebellion weltweit an mehreren Orten durchführt werden immer massiver. Mehr»
">

„Der erste echte Inder“: Wie Mahatma Gandhi mit seinem Gewand Indien einte

Über 200 Jahre stand und litt Indien unter britischer Kolonialherrschaft. 1947 wurde es unabhängig - nicht zuletzt dank eines Mannes: Mahatma Gandhi. Der Widerstandskämpfer meisterte die Kunst der... Mehr»
">

Britische Polizei zerschlägt bisher größten Drogenring im Land: 50 Tonnen Drogen, 13 Verhaftungen

Die britische Polizei hat den bisher größten Drogenschmuggelring des Landes zerschlagen – den britischen Arm einer internationalen Schmugglerbande. 13 Männer wurden festgenommen und werden... Mehr»
">

Irischer Finanzminister kündigt Milliardenhilfen im Fall eines No-Deal-Brexit an

Bei einem No-Deal-Brexit wird der irische Finanzminister Wirtschaftshilfen in Höhe von 1,2 Milliarden Euro zur Verfügung stellen. "Der Brexit ist das dringendste und unmittelbarste Risiko für... Mehr»
">

Brexit-Streit um Nordirland: Merkel verlangt von Johnson Kompromiss zur Grenze

Kanzlerin Merkel verlangt, London solle seinen Widerstand gegen einen Verbleib des britischen Nordirland in der EU-Zollunion aufgeben. Kernforderung Londons ist hingegen, dass Nordirland nach dem... Mehr»
">

Umfrage: Zwei Drittel der Deutschen sind gegen Brexit-Aufschub

Zwei Drittel der Deutschen sind einer Umfrage zufolge dagegen, den Briten über den 31. Oktober hinaus einen weiteren Brexit-Aufschub zu gewähren. Auch ist diese Zahl der Befragten dagegen, den... Mehr»
">

Extinction Rebellion: Mit den Millionen von Kapitalisten den Kapitalismus auslöschen

Die Proteste der öko-extremistischen Vereinigung „Extinction Rebellion“ ziehen deutlich weniger Publikum an als die „Klimastreiks“ von „Fridays for Future“. Allerdings sind sie in ihrer... Mehr»
">

„Todeskult der oberen Mittelschicht“: Kritik begleitet Aktionswoche von Extinction Rebellion

Die Aktionswoche der öko-extremistischen Bewegung „Extinction Rebellion“ findet nicht nur in Berlin, sondern auch in zahlreichen weiteren Städten auf mehreren Kontinenten statt. Unterdessen hat... Mehr»
">

Britanniens Premierminister Boris Johnson wegen angeblicher Vetternwirtschaft unter Beschuss

Boris Johnson soll, in seiner Zeit als Londoner Bürgermeister, angeblich US-Unternehmerin Jennifer Arcuri mit Aufträgen bevorzugt haben. Ihm wird unterstellt mit ihr ein Verhältnis gehabt zu haben. Mehr»
">

Johnson warnt EU: Es wird keinen neuen Brexit-Aufschub geben

Der britische Premierminister Boris Johnson hat eine erneute Verschiebung des Brexit ausgeschlossen. Die EU solle nicht „irrtümlich“ davon ausgehen, dass Großbritannien über den... Mehr»