Schlagwort

Habeck

">

Hubertus Knabe: Mietenstopp und Enteignungen sind schon einmal gescheitert

In Berlin will der rot-rot-grüne Senat die Mieten staatlich begrenzen. Ein Papier aus dem Haus der zuständigen Stadtentwicklungssenatorin sieht vor, die Mieten radikal abzusenken. Genossenschaften,... Mehr»
">

Emnid: Kramp-Karrenbauer stürzt ab

Nur für ein Drittel der Deutschen spielt CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer eine "wichtige Rolle". Sie büßte seit Dezember 2018 gut 25 Prozentpunkte ein. Mehr»
">

Kanzlerkandidat Habeck? – Was wird dann aus dem „Wünsch-Dir-Was-Weltverbesserer-Wohlfühl-Bonus“ der Grünen?

Mit den hohen Wahlergebnissen der Grünen kommt für sie das Thema Kanzlerkandidat auf. Doch würde den Menschen bewusst, was die Vorstellungen der Grünen für ihren Lebensalltag tatsächlich... Mehr»
">

Bayerische Kreisvorsitzende will Grünen-Chef Habeck die Einreise in ihren Landkreis verweigern lassen

Eine bayerische Kommunalpolitikerin möchte, dass der Bundesvorsitzenden der Grünen, Robert Habeck, als geladener Gastredner, an der Grenze zu ihrem Landkreis abgewiesen wird. Er hätte sich... Mehr»
">

Grünen-Chef Habeck verlangt von Union völlige Ausgrenzung von AfD – spricht von „Verführbarkeit“

Grünen-Chef Robert Habeck hat vor dem Hintergrund der „Ibiza-Affäre“ in Österreich von der Union in Deutschland eine völlige Ausgrenzung der AfD gefordert. „Bürgerliche... Mehr»
">

Grüne: „Föderale Europäische Republik“ soll sich um Soziales, Sicherheit und Verteidigung kümmern

Eine "Föderale Europäische Republik" solle sich "um sozialen Schutz, innere Sicherheit und Verteidigung" kümmern, erklären die Grünen. Das EU-Parlament solle "Ort aller europäischen... Mehr»
">

Habeck beliebter als Kramp-Karrenbauer – Merkel auf Platz 1

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck ist zu Deutschlands zweitbeliebtestem Politiker ausgestiegen, erklärt der "Focus". Vor ihm liegt Kanzlerin Merkel, dann folgen Annegret Kramp-Karrenbauer und... Mehr»
">

Grünen-Chef rät Kramp-Karrenbauer zu Entschuldigung für Karnevalsscherz

"Wenn man sich nicht entschuldigt, dann hat man ein Problem", meint Robert Habeck und empfiehlt der CDU-Parteivorsitzenden eine Entschuldigung. Mehr»
">

Grünen-Chef zurückhaltend gegenüber Bündnissen mit Union

Der Grünen-Chef bleibt zurückhaltend: "Erstmal muss sich die Union sortieren", erklärt Robert Habeck. Mehr»
">

Wahlkampf-Tweet sorgt für Spott: Habeck verlässt soziale Netzwerke

Das Jahr beginnt für Grünen-Chef Habeck mit doppeltem Ärger in sozialen Netzwerken: Private Daten aus Facebook werden gestohlen, außerdem sorgt ein Wahlkampf-Tweet für Spott. Der Politiker... Mehr»
">

Bedingungsloses Grundeinkommen: Habeck widerspricht Nahles

"Was Arbeit ist, wird in Zukunft anders beantwortet werden müssen", erklärt Grünen-Chef Habeck und widerspricht Andrea Nahles und ihrem Satz: "Die SPD steht für ein Recht auf Arbeit – und nicht... Mehr»
">

Volksverdummung Sozialstaat – Wer soll das bezahlen?

Sozis und Grüne ködern das Wahlvolk mit milliardenschweren Segnungen – wo sie das Geld hernehmen wollen, sagen sie nicht. Mehr»
">

Jörg Meuthen zum AfD-Spitzenkandidaten für die Europawahl gewählt

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen führt die Partei in die Europawahl 2019. Beim Parteitag in Magdeburg wurde Meuthen am Freitagabend mit rund 90 Prozent auf Listenplatz eins gewählt. Mehr»
">

Grünen-Chef fürchtet Spaltung des Landes

"Für die Menschen in Ostdeutschland hatte die Deutsche Einheit stellenweise den Charakter einer herrschaftlichen Übernahme", erklärt Grünen-Politiker Habeck. Mehr»
">

Habeck erhebt Vorwürfe gegen Verkehrsminister Scheuer

"Die Verantwortung für die Fahrverbote liegt bei Herrn Dobrindt und Herrn Scheuer, weil sie sich drei Jahre lang geweigert haben, sich mit der Automobilindustrie anzulegen", sagte der... Mehr»
">

Grünen-Chef Habeck macht Seehofer mitverantwortlich für den Rückzug von Özil

Mesut Özil trainiert im fernen Singapur mit dem FC Arsenal. In seinem Geburtsland Deutschland schlagen seine Rassismus-Vorwürfe weiter hohe Wellen. Die Grünen machen Seehofer mitverantwortlich für... Mehr»
">

Fall Sami A.: Grünen-Chef Habeck fürchtet Schaden für den Rechtsstaat

Grünen-Chef Habeck: "Es fällt einem unmittelbar schwer, einen Gefährder wie Sami A. zu verteidigen. Aber hier geht es um die Verteidigung des Rechtsstaates, dessen Prinzip Recht, nicht Ranküne... Mehr»
">

Umweltminister wollen Plastik-Verbot auf Feldern

Grünen-Politiker Habeck will sich gegen das Schreddern von Lebensmitteln mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum einsetzen. Diese werden mit Verpackung geschreddert und in Biogasanlagen vergoren. Der Rest... Mehr»
">

Habeck: Bayerisches Polizeigesetz nicht als „Blaupause“ betrachten

Grünen-Chef Robert Habeck warnte Innenminister Horst Seehofer davor, das bayerische Polizeiaufgabegesetz als "Blaupause" für weitere Gesetze zu betrachten. Mehr»
">

Neuer Bundesvorsitzender der Grünen: Es gibt kein Volk, ergo auch keinen Volksverrat

Robert Habeck: "Es gibt kein Volk und es gibt deswegen auch keinen Verrat am Volk. Sondern das ist ein böser Satz, um Menschen auszugrenzen und zu stigmatisieren.“ Einige Überlegungen von Jürgen... Mehr»