Schlagwort

Israel

Zu Besuch in Israel: Orban betont „Null Toleranz“ gegenüber Antisemitismus

Ungarns Ministerpräsident hat sich in Israel zu einer "Null Toleranz"-Politik gegenüber Antisemitismus in seinem Land bekannt. Mehr»

Israel verabschiedet Gesetz zu „jüdischem Nationalstaat“

Das israelische Parlament hat am Donnerstag ein Gesetz verabschiedet, welches das Land als "den Nationalstaat für jüdische Menschen" definiert. Mehr»

Ungarns Regierungschef Viktor Orban besucht Israel

Ungarns Ministerpräsident Orban besucht Israel. Nach Angaben des israelischen Außenministeriums ist es Orbans erste Visite in Israel als Regierungschef. Mehr»

Islamisten schicken fliegende Brandsätze auf israelisches Ackerland – Israel verschärft Blockade des Gazastreifens

Israel hat Treibstofflieferungen in den Gazastreifen gestoppt und somit die Blockade des Palästinensergebiets - geführt von der Hamas - weiter verschärft. Als Grund nannte das... Mehr»

Von Deutschland nach Israel: 94-Jähriger baut in Miniaturen seine Kindheit nach

Ein Klassenzimmer aus den 1930er Jahren, ein Schuhgeschäft mit deutscher Werbung: Der Israeli Mosche Samter verleiht mit Miniaturmodellen seinen Kindheitserinnerungen Gestalt. Mehr»

Israel fliegt erneut Luftangriffe gegen Hamas

Zuvor sei der Süden Israels erneut aus dem Gazastreifen beschossen werden, begründete die Armee die Angriffe. Eines der zwei Geschosse habe die israelische Luftabwehr in der Nacht zu Sonntag... Mehr»

Luftwaffe: Größte israelische Offensive im Gazastreifen seit 2014

Die israelische Luftwaffe flog eine große Angriffswelle gegen die radikalislamische Hamas im Gazastreifen. Dabei seien zwei Tunnel und ein Hauptquartier der Hamas getroffen worden Mehr»

Island übernimmt Sitz der USA im UN-Menschenrechtsrat

Die USA hatten das Gremium im Juni aus Protest gegen dessen Israel-feindliche Haltung verlassen. Nun übernimmt Island deren Sitz. Mehr»

Bar Refaeli: Hassliebe zu den sozialen Medien

Ohne Instagram läuft bei Models gar nichts. Bar Refaeli bedauert dies ein bisschen. Mehr»

Polnische Regierung ändert umstrittenes Holocaust-Gesetz

Polen änderte das Holocaust-Gesetz. Mit diesem sollte verhindert werden, dass der "polnischen Nation oder dem polnischen Staat" eine Mitschuld an den Nazi-Verbrechen gegeben wird. Mehr»

„Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit“: USA treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus

Die USA treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Das gab die US-Botschafterin bei den UN, Nikki Haley, am Dienstag bekannt. Der Schritt hatte sich zuvor bereits angekündigt. Mehr»

Anti-Israel-Protest: Al Quds Demonstration in Berlin – Jüdische Gemeinde hält Gegendemo ab

Der Anti-Israel-Protest Al Quds findet seit den späten 70er Jahren jährlich statt. In Berlin nahmen rund 1.600 Menschen am Quds-Marsch teil, die Gegendemonstration lief unter dem Motto: Gegen den... Mehr»

Israels Sportministerin: WM-Testspiel findet nicht statt

Trotz intensiver Nachverhandlungen Israels wird das für den 9. Juni angesetzte WM-Testspiel Argentiniens gegen Israel in Jerusalem nicht stattfinden.Auch ein Anruf von Ministerpräsident Benjamin... Mehr»

Argentiniens WM-Generalprobe gegen Israel abgesagt

Es wurde den Beteiligten nun doch zu heikel. Argentinien wird nicht wie geplant mit Superstar Lionel Messi in Jerusalem antreten. Die Partie wurde abgesagt. Israel kritisiert die Entscheidung aufs... Mehr»

Netanjahu: „Die größte Bedrohung sind Atomwaffen in den Händen eines radikalislamischen Regimes“ 

Der Iran hat mitgeteilt, dass er neue Zentrifugen zur Urananreicherung herstellen will. Damit erhöhte Teheran den Druck auf die Europäer, die das Atomabkommen nach dem Ausstieg der USA zu retten... Mehr»

Israel kritisiert Irans Ankündigung zum Zentrifugenbau

Irans Ankündigung, neue Zentrifugen zur Urananreicherung herzustellen, ist in Israel auf scharfe Kritik gestoßen. Die Führung in Teheran hatte die Internationale Atomenergiebehörde über das... Mehr»

Pressekonferenz: Merkel und Netanjahu wollen Einfluss des Iran in Syrien zurückdrängen

Deutschland und Israel wollen den Einfluss des Iran in der Region zurückdrängen, erklärten die Kanzlerin und der israelische Regierungschef auf einer gemeinsamen Pressekonferenz. Merkel kündigte... Mehr»

Merkel empfängt israelischen Regierungschef Netanjahu

Die Zukunft des Abkommens und der Umgang mit Teheran dürften im Mittelpunkt der Gespräche stehen (Pk. 16.30 Uhr). Mehr»

Israel fliegt Angriffe auf 25 weitere Hamas-Ziele – Hamas meldet Waffenruhe

Die israelische Armee flog in der Nacht neue Luftangriffe auf zahlreiche Ziele in dem Palästinensergebiet geflogen, nachdem diese aus dem Gazastreifen Raketen auf Israel abfeuerten. Die Hamas melden... Mehr»

Israels Botschafter: Berlin muss Beschuss auf Israel verurteilen – Mörsergranate schlug im Hof eines Kindergartens ein

Der israelische Botschafter in Berlin hat die Bundesregierung aufgefordert den Raketenangriff aus dem Gazastreifen auf Israel scharf zu verurteilen. Mehr»
Werbung ad-infeed3