Schlagwort

kultur

">

Kunst und Kultur: Chinas langer Arm der Zensur reicht über die ganze Welt

Es gehört zur Geschichte der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), Kunstaufführungen und andere öffentliche Auftritte zu verhindern, die das wahre Gesicht der Partei zeigen. Meistens werden dabei... Mehr»
">

Schloss Sanssouci & Co: Weihnachten in den preußischen Schlössern und Gärten

Königliche Weihnachten oder eine eigene Parkbank im Park von Schloss Sanssouci? Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten macht's möglich und bietet neben verschiedenen weihnachtlichen... Mehr»
">

Asterix für alle! Die Hommage – das Highlight im 60. Jubiläumsjahr jetzt als Softcover

Die Spinnen die Römer: Mit „Asterix – Die Hommage“ findet das 60. Jubiläum der seinen krönenden Abschluss. Mehr Lesestoff finden alle Freunde der glorreichen Gallier im Buchhandel. Mehr»
">

Nach Juwelen-Raub in Dresden: Deutsche Burgenvereinigung warnt vor unzureichender Sicherung von Kunstschätzen

Der Schock über den Kunstraub im Grünen Gewölbe in Dresden sitzt tief. Nun weist die Deutsche Burgenvereinigung, die älteste private Denkmalorganisation in Deutschland, darauf hin, dass in vielen... Mehr»
">

Weihnachten unterm Leuchtturm: Adventszeit und Winterfest auf Long Island, New York

Alle Jahre wieder: Nicht überall auf der Nordhalbkugel ist es noch so warm wie in Deutschland. Jenseits des großen Teichs bringt die kalte Jahreszeit bereits winterlich-weihnachtliche Stimmung -... Mehr»
">

Medicus – Die Macht des Wissens: Eine Ausstellung zur Geschichte der Medizin

Das Historische Museum der Pfalz Speyer lädt zu seiner Sonderausstellung "Medicus – Die Macht des Wissens" vom 8. Dezember 2019 bis 21. Juni 2020 ein. Mehr»
">

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind... Mehr»
">

Globale Eliten im Kulturkampf: Wenn Progressive moralisieren und Konservative zu Nihilisten werden

Intolerante Toleranzprediger; Bürgerliche, die besonders vehement verfechten, was ihre Eltern und Großeltern noch verachtet hatten; Rechtskonservative, die sich Nihilismus und Klassenkampf... Mehr»
">

Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

Der Titel Europäische Kulturhauptstadt wird seit 1985 vergeben, die erste Kulturhauptstadt war Athen. Aus Österreich durften die Städte Graz (2003) und Linz (2009) bereits diesen Titel tragen.... Mehr»
">

Drei Schauspieler in Saudi-Arabiens Hauptstadt auf offener Bühne niedergestochen

Auf offener Bühne sind in der saudiarabischen Hauptstadt Riad drei Schauspieler niedergestochen worden. Es war der erste derartige Angriff, seit in Saudi-Arabien die lange geltenden Restriktionen... Mehr»
">

In der Ruhe liegt die Kunst – zu Gast im Schlossmuseum Oranienburg

Wo kann man besser dem Alltagsstress entkommen als in (s)einer kleinen Wohnung? Genau, in einem ruhigen Schloss. Das Schlossmuseum Oranienburg bietet genau das an - Meditation und Schlossführung... Mehr»
">

Brandner-Tweet „Judaslohn“: Claudia Roth verteidigt Udo Lindenberg

Nach dem vieldiskutierten „Judaslohn“-Tweet des Vorsitzenden des Rechtsausschusses im Bundestag, Stephan Brandner, mit dem dieser auf eine Hasstirade des Sängers Udo Lindenberg gegen die AfD... Mehr»
">

Historische Shuri-Burg: Weltkulturerbe in Japan brennt nieder

Eine Jahrhunderte Jahre alte Burg ist in Japan den Flammen zum Opfer gefallen. Nach der Ursache wird gesucht. Mehr»
">

Antisemitismusbeauftragter für Entfernung von Judensau-Relief an Wittenberger Stadtkirche

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat sich dafür ausgesprochen, das mittelalterliche sogenannte Judensau-Relief der Wittenberger Stadtkirche in ein Museum zu bringen.... Mehr»
">

„Glück auf, Glück auf! Der Steiger kommt“ – Das Steigerlied soll Kulturerbe werden

Das "Lied des Bergmanns" zählt zur DNA des Ruhrgebiets. Jetzt soll es Kulturerbe werden. „Glück auf, Glück auf! Der Steiger kommt“ gilt als die Hymne der Bergleute. Mehr»
">

Wenn die Begriffe falsch sind, kann die Politik nicht richtig sein!

Sprache, Kultur, Zeitgeist und Recht stehen in enger Beziehung zueinander. Wenn das freie Wort beschränkt wird, der Austausch politischer Gedanken nicht mit Jedem stattfinden darf und eine... Mehr»
">

„Europäische Werte? A****löcher!“ – Peter Handkes Weg vom „Kleinhäuslersohn“ zum Nobelpreisträger

Der Literaturnobelpreis für den österreichischen Schriftsteller Peter Handke kommt überraschend. Seine poetische Sprachgewalt ist für deutsche Literatur nach 1945 untypisch – und er ist ein... Mehr»
">

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens: Deutsche bereist 55 Länder – jetzt ist sie angekommen

Sie hat 55 Länder der Welt bereist und Elend und Tod hautnah erlebt. Schließlich waren es die universellen Prinzipien von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht, die ihr eine gute Gesundheit, einen... Mehr»
">

Letztes Konzert der Lochis: Tränen und Jubel zum Abschied

Die Lochis verabschieden sich von Youtube. In Dortmund sind sie vor 7.500 Fans ein letztes Mal unter diesem Namen aufgetreten. Mehr»
">

Trump warnt bei UNO: „Gespenst des Sozialismus“ ist eine ernsthafte Bedrohung für die Welt

Bei der 74. UN-Vollversammlung sprach der US-Präsident vor den Regierungschefs über die Wichtigkeit von Patriotismus und der Gefährlichkeit des Sozialismus und des Kommunismus. Mehr»