Schlagwort

kultur

">

Komponist inspiriert von Shen Yuns einzigartiger Ost-West-Kombination

Shen Yun inspiriert das Londoner Publikum im Eventim Apollo während seiner Europatournee. Nach erfolgreichen Auftritten in fünf Städten Englands, verabschiedet sich Shen Yun bei seinem letzten Halt... Mehr»
">

Dirigentin Maria Eklund im Interview über Shen Yun in Stockholm

Die bekannte russisch-schwedische Dirigentin und Musikerin Maria Eklund im Interview mit NTD TV: Eklund besuchte die Vorstellungen von Shen Yun in Stockholm, die vom Publikum umjubelt waren. Eklund... Mehr»
">

Shen Yun überrascht Publikum in Stockholm

Das renommierte Tanzensemble Shen Yun verabschiedet sich nach sechs erfolgreichen Vorstellungen von Stockholm, Schweden. Shen Yun ist seit Dezember 2019 auf einer halbjährigen Welttournee und ist nur... Mehr»
">

Das Kulturjahr 2019: Preise und Ehrungen

Ein Rückblick auf das Kunstjahr: Preise, teure Luftschlösser aus Beton und gefeierte Opern. Mehr»
">

Dänisches Theater gibt Druck der KP Chinas nach und storniert Auftritte von Shen Yun

Jedes Jahr übt Chinas kommunistisches Regime Druck auf Theater und Festspielhäuser in Europa aus, um Aufführungen von Shen Yun zu verhindern. Die Show bringt Dinge ans Licht, welche die KP lieber... Mehr»
">

Der Fluch vom Fluchen: Die Degradierung von Sprache und Kultur

Was George Washington die "böse Praxis des profanen Fluchens und Schimpfens" nannte, wird immer akzeptabler – und ist ein weiteres Symptom unserer kulturellen Krankheit, ein weiteres Zeichen... Mehr»
">

Kunst und Kultur: Chinas langer Arm der Zensur reicht über die ganze Welt

Es gehört zur Geschichte der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), Kunstaufführungen und andere öffentliche Auftritte zu verhindern, die das wahre Gesicht der Partei zeigen. Meistens werden dabei... Mehr»
">

Schloss Sanssouci & Co: Weihnachten in den preußischen Schlössern und Gärten

Königliche Weihnachten oder eine eigene Parkbank im Park von Schloss Sanssouci? Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten macht's möglich und bietet neben verschiedenen weihnachtlichen... Mehr»
">

Asterix für alle! Die Hommage – das Highlight im 60. Jubiläumsjahr jetzt als Softcover

Die Spinnen die Römer: Mit „Asterix – Die Hommage“ findet das 60. Jubiläum der seinen krönenden Abschluss. Mehr Lesestoff finden alle Freunde der glorreichen Gallier im Buchhandel. Mehr»
">

Nach Juwelen-Raub in Dresden: Deutsche Burgenvereinigung warnt vor unzureichender Sicherung von Kunstschätzen

Der Schock über den Kunstraub im Grünen Gewölbe in Dresden sitzt tief. Nun weist die Deutsche Burgenvereinigung, die älteste private Denkmalorganisation in Deutschland, darauf hin, dass in vielen... Mehr»
">

Weihnachten unterm Leuchtturm: Adventszeit und Winterfest auf Long Island, New York

Alle Jahre wieder: Nicht überall auf der Nordhalbkugel ist es noch so warm wie in Deutschland. Jenseits des großen Teichs bringt die kalte Jahreszeit bereits winterlich-weihnachtliche Stimmung -... Mehr»
">

Medicus – Die Macht des Wissens: Eine Ausstellung zur Geschichte der Medizin

Das Historische Museum der Pfalz Speyer lädt zu seiner Sonderausstellung "Medicus – Die Macht des Wissens" vom 8. Dezember 2019 bis 21. Juni 2020 ein. Mehr»
">

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind... Mehr»
">

Globale Eliten im Kulturkampf: Wenn Progressive moralisieren und Konservative zu Nihilisten werden

Intolerante Toleranzprediger; Bürgerliche, die besonders vehement verfechten, was ihre Eltern und Großeltern noch verachtet hatten; Rechtskonservative, die sich Nihilismus und Klassenkampf... Mehr»
">

Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

Der Titel Europäische Kulturhauptstadt wird seit 1985 vergeben, die erste Kulturhauptstadt war Athen. Aus Österreich durften die Städte Graz (2003) und Linz (2009) bereits diesen Titel tragen.... Mehr»
">

Drei Schauspieler in Saudi-Arabiens Hauptstadt auf offener Bühne niedergestochen

Auf offener Bühne sind in der saudiarabischen Hauptstadt Riad drei Schauspieler niedergestochen worden. Es war der erste derartige Angriff, seit in Saudi-Arabien die lange geltenden Restriktionen... Mehr»
">

In der Ruhe liegt die Kunst – zu Gast im Schlossmuseum Oranienburg

Wo kann man besser dem Alltagsstress entkommen als in (s)einer kleinen Wohnung? Genau, in einem ruhigen Schloss. Das Schlossmuseum Oranienburg bietet genau das an - Meditation und Schlossführung... Mehr»
">

Brandner-Tweet „Judaslohn“: Claudia Roth verteidigt Udo Lindenberg

Nach dem vieldiskutierten „Judaslohn“-Tweet des Vorsitzenden des Rechtsausschusses im Bundestag, Stephan Brandner, mit dem dieser auf eine Hasstirade des Sängers Udo Lindenberg gegen die AfD... Mehr»
">

Historische Shuri-Burg: Weltkulturerbe in Japan brennt nieder

Eine Jahrhunderte Jahre alte Burg ist in Japan den Flammen zum Opfer gefallen. Nach der Ursache wird gesucht. Mehr»
">

Antisemitismusbeauftragter für Entfernung von Judensau-Relief an Wittenberger Stadtkirche

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat sich dafür ausgesprochen, das mittelalterliche sogenannte Judensau-Relief der Wittenberger Stadtkirche in ein Museum zu bringen.... Mehr»