Schlagwort

Kunst

">

„Banksy-Monet“ für 7,6 Millionen Pfund versteigert

Eine ironische Neuinterpretation eines Monet-Gemäldes durch den britischen Künstler Banksy ist für 7,6 Millionen Pfund (8,4 Millionen Euro) versteigert worden. Das Ölgemälde mit dem Titel... Mehr»
">

Caspar David Friedrich: Zurückhaltung verhilft verkanntem Genie aus Sachsen zu Weltruhm

Er ist heute einer der berühmtesten Maler der Romantik. Kaum vorstellbar, dass Caspar David Friedrich zu Lebzeiten selbst bei Goethe in Ungnade fiel. Eine Ausstellung in Düsseldorf und Leipzig... Mehr»
">

Pressespiegel zu Corona-Maßnahmen – Nena gegen „Panikmache“ und den „Wahnsinn, den wir hier erleben“

Die Spitzen aus Bund und Ländern haben sich am Mittwochabend auf neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geeinigt. In den Medien ist die Reaktion darauf uneinheitlich. Die bekannte... Mehr»
">

Leonardo da Vinci: Eine Lektion in Gewissenhaftigkeit und Durchhaltevermögen

Leonardo da Vinci gilt als einer der bedeutendsten Künstler und Universalgelehrten der Renaissance. Jedoch schreibt man ihm nicht nur Talent zu, sondern auch außergewöhnliche Sorgfalt und... Mehr»
">

Slowenien: Neue Statue von Melania Trump enthüllt – diesmal in Bronze

Auf einem Feld in Slowenien ist eine neue Statue der US-Präsidentengattin Melania Trump enthüllt worden. Die am Dienstag eingeweihte Bronzefigur in Lebensgröße steht nahe der Stadt Sevnica, wo die... Mehr»
">

Star-Bariton Matthias Goerne sieht Kultur „vor dem Bankrott“

Der international bekannte Bariton Matthias Goerne sieht durch die geltenden Corona-Restriktionen die deutsche Kulturlandschaft in ihrer Existenz bedroht. „Die Kultur steht vor dem Bankrott, und... Mehr»
">

Cartoonist Uli Stein mit 73 Jahren gestorben

Der als Deutschlands bekanntester Cartoonist geltende Künstler Uli Stein ist tot. Stein sei vor einer Woche in der Nacht von Freitag auf Samstag mit 73 Jahren unerwartet in seinem Haus … Mehr»
">

Dresdner Juwelendiebstahl: Beweise in Berlin

Gut neun Monate nach dem Juwelendiebstahl aus Dresdens Grünem Gewölbe hat die Polizei eine wohl lohnende Spur. In Berlin sind die Beamten fündig geworden - vor einem Erfolg liegt aber noch viel... Mehr»
">

Banksy-Schiff mit 219 Migranten komplett überladen – Italienische Küstenwache nimmt 49 Personen auf

Die italienische Küstenwache hat 49 besonders geschwächte Flüchtlinge und Migranten von dem in Seenot geratenen NGO-Schiff „Louise Michel“ aufgenommen. „Angesichts der... Mehr»
">

NGOs im Mittelmeer: Kirchen-Schiff mit 201 Migranten ab Bord hilft überladenem Banksy-Schiff

Zwei Schiffe von Aktivistengruppen kommen dem selbst in Seenot geratenen NGO-Schiff „Louise Michel“ zu Hilfe. Das von dem britischen Künstler Banksy gestiftete Schiff setzte am Samstag... Mehr»
">

Von Banksy gestiftetes NGO-Schiff im Mittelmeer fordert Hilfe an

Das von dem britischen Künstler Banksy gestiftete NGO-Schiff „Louise Michel“ hat nach seinem zweiten Einsatz auf dem Mittelmeer einen Notruf abgegeben. „Wir brauchen dringend... Mehr»
">

Größter Kunstraub der DDR-Geschichte nach 40 Jahren aufgeklärt

Vier Jahrzehnte nachdem Unbekannte fünf Alte Meister aus Schloss Friedenstein in Gotha gestohlen haben, ist der größte Kunstraub der DDR-Geschichte offenbar aufgeklärt. Die verschwundenen Bilder... Mehr»
">

Filmprojekt: Eine Corona-Doku aus Handy-Videos

Während des Corona-Lockdowns veränderte sich alles. Wie es in den Parks, Straßen oder Supermärkten aussah, haben viele Menschen mit ihren Handys festgehalten. Daraus ist eine interessante Doku... Mehr»
">

Erinnerungen: Shen Yun-Künstler waren in China Verfolgung und Folter ausgesetzt

Zwei Shen Yun-Künstler berichten über ihre Erfahrungen mit der Verfolgung in China. Nach dem 20. Juli 1999 war "in einem Augenblick alles verloren", so Gu Yuan, einer der versiertesten Choreografen... Mehr»
">

Bund kauft wegen Corona mehr Kunst

Zur Überwindung der Coronakrise wird auch die Kunstsammlung des Bundes erheblich erweitert. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS). Kulturstaatsministerin Monika... Mehr»
">

Wenn eine Madonna in Berlin strandet – Corona-Krise stürzt Kunstausstellungen in Kostennöte

Wenn Kunstwerke zu Ausstellungen reisen, ist das ein heikles Geschäft. Zu feucht, zu trocken, zu warm - Gemälde und andere Exponate sind meist hochempfindlich. Und Corona macht für die Museen alles... Mehr»
">

Bundesregierung stockt Stipendien für Künstler und Kulturschaffende auf

Als Reaktion auf die prekäre Situation vieler Künstler und Kulturschaffender in der Corona-Krise stockt der Bund die Stipendien vor allem für freiberufliche Künstler in diesem und im kommenden... Mehr»
">

Deutsche Kuratorin und Aktivistin in Bagdad entführt – Auswärtiges Amt richtet Krisenstab ein

Moderne Kunst hat in konservativen Kreisen des Irak einen schweren Stand. Die Deutsche Hella Mewis wollte jungen Künstlern eine Bühne verschaffen. Nun ist sie Aktivisten zufolge von bewaffneten... Mehr»
">

Emotionaler Abschluss von Autokultur-Reihe mit Fury

Die Veranstaltungsreihe ist aus der Not geboren worden - und geht nach 54 Shows und 67 Filmen jetzt zu Ende. Mehr»
">

Hunderte Besucher „plündern“ Kunstausstellung in Tokio

Eine Kunstausstellung hat ihre Gäste zum "Diebstahl" von Kunstwerken aufgefordert und ist daraufhin binnen weniger Minuten von hunderten Menschen ausgeräumt worden. Die Ausstellung habe die... Mehr»