Schlagwort

Kunst

Glückliche Schweine

Mehr»

Keine Museumspädagogen oder Touristenmassen: Das Museum der schönen Künste in Nizza

Irgendwie fühlt man sich hier in einem alten Adelshaus, in dem einfach nach und nach an die Wände gehängt wurde, was sich eben angesammelt hat. Freilich so, dass der Besucher schon bemerkt, dass... Mehr»

Chopin und Delacroix: Wie sich die Zeit der Romantik mit Vergangenheit und Gegenwart auseinandersetzt

Chopin und Delacroix waren beide Künstler, die in der Romantik als Außenseiter gesehen wurden. Sie nutzten das Erbe der Klassiker, um etwas völlig Sinnvolles und Neues für ihre Gegenwart zu... Mehr»

Antike Mosaikteile wieder in alter Heimat zu sehen

Lange Zeit befanden sich antike Mosaikstücke eines Speisesaals der Römerzeit in den USA. Jetzt sind sie an ihren Ursprungsort in der Türkei heimgekehrt. Der Kulturminister spricht von einem... Mehr»

Belgiens Afrikamuseum wiedereröffnet

Das umstrittene Afrikamuseum bei Brüssel hat sich einer millionenteuren Renovierung unterzogen. Doch die Spuren einer rassistischen Vergangenheit lassen sich nicht überall zurückdrängen. Mehr»

Linkes ZPS schaltet Onlinepranger ab und spitzelt weiter: Besucher der Webseite werden „ausgeleuchtet“

Sie bespitzeln und rufen die Bürger zum Denunzieren auf: die linken Aktivisten aus dem "Zentrum für politische Schönheit". Mehr»

Rachmaninows verlorenes Russland eingebettet in seinem Choral „Vesper“

Sergej Rachmaninow (1873-1943): Das große Abend- und Morgenlob – Vesper op. 37 für gemischten Chor a cappella Mehr»

US-Künstlerin Cindy Sherman erhält Max Beckmann-Preis

Die amerikanische Künstlerin Cindy Shermann wird mit dem mit 50.000 Euro dotierten Frankfurter Max Beckmann-Preis ausgezeichnet. Mehr»

Aufforderung zum Denunzieren: Berliner Beauftragte für Datenschutz prüft „Soko-Chemnitz“- Projekt des ZPS

Die politischen Aktivisten der Gruppe "Zentrum für politische Schönheit" suchen mit veröffentlichen Fotos nach "rechten" Teilnehmern der Demos in Chemnitz nach dem gewaltsamen Tod von Daniel H. -... Mehr»

Sinn und Sinnlichkeit einer virtuosen Geigenbauerin – Das Lebenswerk der Jamie Marie Lazzaras

FLORENZ, Italien. Wenn Sie Glück haben, können Sie bereits die ersten Töne hören, bevor Sie die Werkstatt sehen. Es ist bekannt, dass liebliche Klänge aus diesen Wänden dieser kleinen Werkstatt... Mehr»

Doch kein Picasso: Fund von gestohlenem Picasso-Gemälde entpuppt sich als Scherz

Der angebliche Fund eines vor sechs Jahren gestohlenen Picasso-Gemäldes hat sich als Scherz entpuppt. Die Schriftstellerin Mira Feticu räumte am Sonntagabend im niederländischen Sender NOS ein, auf... Mehr»

Gestohlenes Picasso-Gemälde nach sechs Jahren offenbar in Rumänien aufgetaucht

Ein vor sechs Jahren in den Niederlanden gestohlenes Gemälde von Pablo Picasso ist vermutlich in Rumänien wieder aufgetaucht. Das sagte Staatsanwalt Augustin Lazar am Sonntag. Mehr»

Das Kuckucks-Ei im Schulfilm-Nest: Fauler Zauber um „Feine Sahne Fischfilet“ – Was können betroffene Eltern tun?

Einseitig, "politisch-radikal", "gewaltbetont" und "linke Heldenverehrung" gibt die FBW-Jury zu bedenken und vergibt das Prädikat "besonders wertvoll". AfD-Bildungssprecher gibt betroffenen Eltern... Mehr»

Italien will Vertrag für Da Vinci-Gemälde im Louvre neu verhandeln: „Die Franzosen können nicht alles haben“

"Leonardo ist Italiener, in Frankreich ist er lediglich gestorben" – Italien will den Vertrag für die Ausleihe aller in italienischen Museen bewahrten Gemälde des Künstlers neu verhandeln. Mehr»

„Klassenleitertadel, in Fürsorglichkeit gehüllt“: Dresdner Autor Uwe Tellkamp weist Kampagne gegen Buchhandlung zurück

„Briefe gewisser Werktätiger“, „Kotau vor Zeitgeist und Fördermittelquellen“: Autor Tellkamp fühlt sich durch eine Erklärung zum 9. November und einen Offenen Brief in der Novemberausgabe... Mehr»

Magritte-Gemälde erzielt Rekordpreis bei Auktion in New York

Ein Gemälde von René Magritte ist in New York für 26,8 Millionen Dollar (knapp 24 Millionen Euro) versteigert worden. Das Werk "Le principe du plaisir" erreichte damit einen neuen Rekordpreis für... Mehr»

Herbstfrüchte

Mehr»

Forscher: Ältestes Bild der Welt befindet sich auf Borneo

Australische und indonesische Forscher kommen zu dem Ergebnis, dass sich die älteste figürliche Darstellung der Welt in einer Höhle auf der indonesischen Insel Borneo befindet. Mehr»

Kunstausstellung in Hongkong auf chinesischen Druck hin abgesagt

Die Absage einer chinakritischen Kunstausstellung lässt in Hongkong die Sorge um die Meinungsfreiheit wachsen. Die Veranstalter begründeten die kurzfristige Absage mit "Drohungen der chinesischen... Mehr»
Werbung ad-infeed3