Schlagwort

Lehrer

">

Umfrage: Schulen auf neuen Lockdown nicht gut vorbereitet

Den Schulen wird in der Corona-Pandemie ein schlechtes Zeugnis für die Digitalisierung ausgestellt. Mehr»
">

Gebäudereiniger und Lehrer beklagen mangelnde Schulhygiene – Lehrer bilden Putz-Teams

In einem Brief an Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat der Bundesinnungsverband des Gebäudereinigerhandwerks auf die schlechten hygienischen Bedingungen in Schulen hingewiesen. Mehr»
">

NRW-Schulleiter schreiben Brandbrief an Laschet: Wer trägt Verantwortung für „Feldversuch“?

Fehlende Lehrkräfte, unklare Bewertungen für den Distanzunterricht und komplexe Hygiene-Vorschriften. Die Schulleiter in Nordrhein-Westfalen fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. In einem... Mehr»
">

Im Gespräch mit Epoch Times: Hebamme fordert Umdenken bei Maskenpflicht

Die Hebamme Miriam K. hält nicht viel von Nase-Mund-Bedeckungen während der Schwangerschaft und unter der Geburt, da dies zu Sauerstoffmangel führen könnte. Im Gespräch mit Epoch Times erklärt... Mehr»
">

Hessisches Ministerium fordert Livestream-Unterricht – Lehrer befürchten Missbrauch

Noch immer bestimmt die von der Weltgesundheitsorganisation ausgerufene Corona-Pandemie den Alltag vieler Menschen. Vor allem in Schulen wird über Hygiene-Regeln und Unterrichtsgestaltung diskutiert.... Mehr»
">

Wirbel um Jobangebot: Diakonie Michaelshoven sucht Personal für Inobhutname von Quarantäne-Kindern

In einer heißen Phase rund um Quarantäne-Anordnungen und Isolation von Kontaktpersonen positiv getesteter Lehrer und Schüler sucht die Diakonie Michaelshoven ausgerechnet eine pädagogische... Mehr»
">

Corona-Fehlalarm in Graal-Müritz: Schule wieder geöffnet

Der Schreck sitzt den Beteiligten noch in den Gliedern. Kurz nach dem Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern machte die Ostsee-Grundschule in Graal-Müritz wegen einer „Corona-Infektion“ dicht.... Mehr»
">

Zahlreiche Schulklassen in NRW in Quarantäne

Wenige Tage nach dem Start ins Schuljahr sind in NRW etliche Schulklassen in Quarantäne geschickt worden, mehrere Schulen wurden geschlossen. Mehr»
">

Viele Lehrer aus Corona-Risikogruppen müssen wieder unterrichten

Zu Beginn des neuen Schuljahrs müssen einem Bericht zufolge viele Lehrer aus den Corona-Risikogruppen wieder in den Schulen unterrichten. Das saarländische Kultusministerium rechne damit, dass nur... Mehr»
">

Gewerkschaft Bildung und Wissenschaft: Sehen „riesige Unsicherheit“ bei Schulstart

Die Berliner Landesvorsitzende der Bildungsgewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Doreen Siebernik, sieht beim Schulstart in der Hauptstadt am Montag „eine enorm hohe... Mehr»
">

„Kinder mit Corona-Verdacht sollen von Familie isoliert werden“: Kinderschutzbund findet Anordnung nicht hinnehmbar 

Quarantäne, Abstand, Kontaktsperre. Diese Maßnahmen sind spätestens seit dem Lockdown in Deutschland bekannt. Dass seit kurzem Kinder innerhalb einer Familie isoliert behandelt werden, erscheint... Mehr»
">

Amerika am Scheideweg: Lasst uns die Bildung unserer Kinder selbst in die Hand nehmen

Öffentliche Schulen gewöhnten Kinder daran, Informationen eingeflößt zu bekommen, anstatt selbst nach Wissen zu suchen. Dies sei ein Systemfehler, findet unser Gastautor, der Schriftsteller und... Mehr»
">

Schule geht los: Mecklenburg-Vorpommern macht den Anfang

Im März wurden die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern wegen Corona geschlossen, seit Mai öffneten sie für wenige Unterrichtsstunden. Jetzt beginnt das neue Schuljahr - mit wieder täglichem... Mehr»
">

Lehrerverband befürchtet „großes Durcheinander“ im neuen Schuljahr

Gut gelüftete Klassenzimmer, ausreichend Lehrer, Präsenzunterricht. Mit einem derartigen Idealzustand zum Schuljahresbeginn rechnet Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes... Mehr»
">

Eine Woche vor Schulstart in MV: Schulen bereiten sich auf „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ vor

Noch sind Ferien in Mecklenburg-Vorpommern, doch am 3. August beginnt das Schuljahr 2020/21. Dann heißt es wieder Präsenzunterricht an fünf Wochentagen. Eine Maskenpflicht innerhalb der Schulen... Mehr»
">

Verbände fordern Qualitätssicherung bei Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung

Ein Bündnis aus Sozialverbänden und der Gewerkschaft GEW sorgt sich angesichts des Zeitdrucks beim geplanten Rechtsanspruch auf Grundschul-Ganztagsbetreuung um die Qualitätsstandards. Mehr»
">

Sächsische Studie zu Corona-Geschehen an Schulen: Immunisierungsgrad geringer als erwartet

Nur wenig ist bekannt über die Verbreitung des SARS-CoV-2 und die während einer Infektion gebildeten Antikörper. Eine in Sachsen an Schulen durchgeführte Studie sollte weitere Aufschlüsse geben. Mehr»
">

Lehrerverband widerspricht Rassismusvorwürfen – Schulen sind immer ein Spiegelbild der Gesellschaft

Der Chef des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat sich gegen den Vorwurf eines weitverbreiteten Rassismus an deutschen Schulen gewehrt. Mehr»
">

Bildung scheitert nicht an Corona, sondern am System – Professorin: „Das Abitur ist schreiend ungerecht“

Unterschiedliche Anforderungen, unterschiedliche Leistungen - trotzdem gilt das Abitur deutschlandweit. Dabei ist das Bildungsniveau in den vergangenen Jahrzehnten kontinuierlich gesunken. Mehr»
">

Bio-Unterricht mal anders: Lehrerin schlüpft in Anatomie-Bodysuit

Nicht ganz neu, aber in Zeiten zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht umso interessanter. Wie Unterricht anschaulich gelingen kann, zeigte eine Lehrerin aus Spanien. Mehr»