Schlagwort

Studie

">

Forscher finden große Unterschiede bei der Wirksamkeit von Corona-Schutzmasken

Nicht jede Schutzmaske hält beim Ausatmen oder Sprechen mit Viren belastete Tröpfchen gleich wirksam zurück: Während etwa chirurgische Masken äußerst effektiv sind, schaffen das Halstücher... Mehr»
">

Nach 13 Jahren: Bundeswehr plant erneute Extremismus-Studie unter Soldaten

Zum ersten Mal seit 13 Jahren will das Verteidigungsministerium wieder den Einfluss des politischen Extremismus in der Bundeswehr untersuchen lassen. Nach Informationen des „Spiegel“... Mehr»
">

Lockdown begünstigt Mediensucht: Jugendliche spielen deutlich länger mit ihren Handys

Wegen geschlossener Schulen und fehlender Freizeitangebote mussten Kinder und Jugendliche während des Corona-Lockdowns mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Dabei griffen sie einer Studie... Mehr»
">

Sächsische Studie zu Corona-Geschehen an Schulen: Immunisierungsgrad geringer als erwartet

Nur wenig ist bekannt über die Verbreitung des SARS-CoV-2 und die während einer Infektion gebildeten Antikörper. Eine in Sachsen an Schulen durchgeführte Studie sollte weitere Aufschlüsse geben. Mehr»
">

Studie: 30 Prozent der Erde als Naturschutzgebiete ausweisen – Nutzen soll Kosten 5:1 übersteigen

In einer aktuellen Studie zeigen Forscher, dass es der Weltwirtschaft mit mehr Naturschutz besser geht. Sie fordern daher, die geschützten Land- und Meeresflächen bis zum Jahr 2030 von 22 auf 30... Mehr»
">

IW-Chef Hüther: „Kurzarbeitergeld ein deutsches Erfolgsmodell in der Corona-Krise“

Einen IW-Studie zeigt, dass das verarbeitende Gewerbe stärker von der Wuhan-Lungenseuche getroffen wurde, wie die Dienstleistungsbranche. Gleichzeitig traf Arbeitslosigkeit die deutsche Industrie... Mehr»
">

Studie: SARS-CoV-2-Erreger befällt auch das Herz

Auch Herzzellen können von Sars-CoV-2 befallen werden. Das hat eine Studie aus Hamburg ergeben. Um mehr über die Folgen zu erfahren, sind aber noch langfristige Untersuchungen notwendig. Mehr»
">

Dino-News: Giftspucker mit Hollywood-Karriere und „winzige Käfer-Schlächter“

Trotz Hollywood-Karriere und intensiven Studien überraschen Dinosaurier immer wieder. So war der Gift-spuckende "Jurassic Park"-Dino Dilophosaurus vermutlich das größte Landlebewesen seiner Zeit... Mehr»
">

Magnetfeld der Erde ändert sich schneller als gedacht

2.800 Kilometer unter der Erdoberfläche wirbelt ein Strom flüssigen Eisens durch den Planeten und erzeugt ein schützendes Magnetfeld. Eine neue Studie zeigt, dass Änderungen – und damit auch ein... Mehr»
">

Impfstoff zu COVID-19: Chinesisches Unternehmen zwingt seine Mitarbeiter zur Teilnahme an klinischer Studie

In China gibt es erste Impfstofftests zu COVID-19. Ein staatliches Unternehmen zwingt nun seine Mitarbeiter, gruppenweise an einer klinischen Studie teilzunehmen. Mehr»
">

Studie: Großer Teil von Ischgls Bürgern hat Antikörper – 85 Prozent der Infizierten haben nichts gemerkt

Aus dem österreichischen Tourismus-Ort Ischgl hat sich das Virus in viele europäische Länder verbreitet. Mediziner gehen nach einer neuen Studie davon aus, dass sich auch viele Einheimische... Mehr»
">

Zwei Dutzend von 12 Millionen: Nur wenige Infektionen in Corona-Warn-App registriert

Etwa eine Woche nach dem Start der deutschen Corona-Warn-App haben die ersten Nutzer eine Infektion gemeldet. Damit warnte die App erstmals andere vor einer möglichen Ansteckung mit "Schutzmaßnahmen... Mehr»
">

Strahlungsrichtlinien für Mobiltelefone „stark beeinflusst“ von Mobilfunklobby und Militär

Die neuen ICNIRP-"Richtlinien zur Begrenzung der Exposition von Personen gegenüber elektromagnetischen Feldern" (Mobilfunkstrahlung) wurden im März dieses Jahres veröffentlicht. Sowohl die... Mehr»
">

Harvard-Studie: Satellitendaten deuten darauf hin, dass COVID-19 China bereits im Herbst 2019 befallen haben könnte

Die Harvard Medical School untersuchte den Autoverkehr um die großen Krankenhäuser in Wuhan. Sie hoffte, durch das Verhaltensmuster der Bevölkerung Anzeichen für die Verbreitung von COVID-19... Mehr»
">

Gutachten: Neue CO2-Bepreisung durch Bundesregierung ist verfassungswidrig

Das neue Gesetz über die ab Januar geltende CO2-Bepreisung verstößt laut einem Rechtsgutachten gegen die Verfassung. Bürger würden demnach ohne spürbaren Effekt für die Umwelt mit 25 Milliarden... Mehr»
">

Studie zu Corona-Einschränkungen: Wer mehr verdient, plädiert für härtere Maßnahmen

74 Prozent der Menschen, die ein Einkommen von mehr als 3000 Euro haben, plädieren dafür, dem Schutz des Lebens in Coronazeiten alle anderen Werte unterzuordnen. Bei denen, die weniger verdienen,... Mehr»
">

Virologen Streeck und Drosten: Ausbleiben zweiter Corona-Welle in Deutschland möglich – Impfstoffentwicklung unsicher

Der Virologe Christian Drosten hält es für möglich, dass Deutschland eine zweite Corona-Welle erspart bleibt. Auch sein Bonner Kollege Hendrik Streeck glaubt nicht dass uns eine zweite Welle... Mehr»
">

Kein „vertrauenswürdiges Umfeld“: AOK will nach Drosten-Kritik nicht mehr in „Bild“ werben

Die kritische Berichterstattung der „Bild“-Zeitung über eine Studie des Star-Virologen Christian Drosten hat den Geschäftsführer der AOK, Steve Plesker, zu einem emotionalen Post auf LinkedIn... Mehr»
">

Twitter als Wahlkampfpartei? Trump warnt: „Wir werden sie streng regulieren oder schließen“

Mit „Faktencheckern“ will Twitter offenbar US-Präsident Donald Trump in den letzten Wahlkampfmonaten zu Leibe rücken. Dessen kritische Äußerungen über Briefwahlen haben ihm einen Warnhinweis... Mehr»
">

Hetze und Drohungen auf Twitter – Drosten entkräftet Bild-Kampagne: „Das ist vollkommen irreführend“

Eine Studie wird zum Forschungsobjekt – nicht ungewöhnlich in Corona-Zeiten, denn das SARS-CoV-2 ist neuartig. Die umstrittene Studie vom 30. April 2020, die nach Angaben des Charité-Virologe... Mehr»