Bischöfe in Europa forderten von EU-Staaten den UN-Migrationspakt anzunehmen

"Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) hatte sich ebenfalls für den Migrationspakt ausgesprochen. Unterstützung kann das ZdK dabei von Kardinal Marx aus München und Kardinal Woelki aus... Mehr»

Neue Kämpfe im Jemen nähren Zweifel an Einigung der Konfliktparteien

Jemens Regierung und die Huthi-Rebellen hatten am Donnerstag bei Gesprächen unter UN-Vermittlung in Schweden eine Feuerpause für die umkämpfte Hafenstadt Hodeida vereinbart, die in der Nacht zu... Mehr»

Grundstein für Wiederaufbau von zerstörter Moschee in Mossul gelegt

Finanziert durch 50,4 Millionen Dollar der Vereinigten Arabischen Emiraten soll die Al-Nuri-Moschee im irakischen Mossul wieder aufgebaut werden. Für den Wiederaufbau sind fünf Jahre geplant. Mehr»

Sri Lanka setzt geschassten Regierungschef wieder ein

Der Ende Oktober geschasste Ministerpräsident Sri Lankas ist am Sonntag wieder in sein Amt eingesetzt worden. Ranil Wickremesinghe sei von Präsident Maithripala Sirisena vereidigt worden, teilte... Mehr»

Mehr als drei Tonnen afrikanisches Elfenbein in Kambodscha beschlagnahmt

In Kambodscha melden Behörden den bisher größten Fund illegalen Elfenbeins in der Geschichte des Landes. Es wurden 1026 Elefantenstoßzähne mit einem Gewicht von mehr als 3,2 Tonnen beschlagnahmt. Mehr»

Kriminalität in Tijuana steigt durch Karawane – Migranten fordern 50.000 Dollar pro Person für Abzug

Die Migrantenkarawanen die in Tijuana, Mexiko, zum Stehen gebracht wurden, verursachen dort viele Probleme. Die Kriminalität, die dort kaum ins Gewicht fiel, ist stark angestiegen. Bürger müssen... Mehr»

Journalist der Jungen Freiheit wollte in Venezuela Korruption aufdecken – Jetzt sitzt er wegen „Spionage“ und „Rebellion“ im Gefängnis

Der deutsche Journalist Billy Six, der wiederholt für die Junge Freiheit berichtete, wird im berüchtigten Helicoide Gefängnis in Venezuela festgehalten. Ihm werden Spionage und Rebellion... Mehr»

66 Soldaten in Äthiopien wegen Protesten zu Gefängnisstrafen verurteilt

Der Regierungschef sagte, die Soldaten seien zu seinem Amtssitz gekommen, um die Reformen im Land zu verhindern - zumindest seien sie dazu angestachelt worden. Später entschuldigten sich die... Mehr»

Trumps Innenminister Zinke scheidet aus US-Regierung aus

US-Innenminister Ryan Zinke wird zum Jahresende die US-Regierung verlassen, gab Trump am Samstag per Twitter bekannt. Ein Nachfolger soll nächste Woche benannt werden. Mehr»

Geldtransporter verliert 500.000 Dollar – Verkehrschaos in New Jersey

Ein unerwarteter "Geldsegen" auf der Fahrbahn hat in New Jersey ein riesiges Verkehrschaos ausgelöst. Bei einem Geldtransporter öffneten sich die Türen und zwei Säcke mit 100-Dollar-Scheinen... Mehr»

Katar hält Golf-Kooperationsrat für hinfällig und will neue Allianz

Um künftig Stabilität und Sicherheit in der Golfregion zu gewährleisten, müsse der Golf-Kooperationsrat nach Ansicht von Katar neu geschaffen werden. Mehr»

Australien erkennt West-Jerusalem als Hauptstadt Israels an

Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an, erklärt der australische Premierminister Scott Morrison in Sydney. Die eigentliche Botschaft wird in Tel Aviv bleiben, doch Australien... Mehr»

Sri Lankas Regierungschef Rajapakse offiziell zurückgetreten

Sri Lankas Ministerpräsident ist am Samstag von seinem Posten zurückgetreten. Damit könnte sich ein Ende der seit Wochen andauernden Staatskrise abzeichnen. Rajapakse stand von 2005 bis Januar 2015... Mehr»

FB in der Klemme: Nach erneuter Datenpanne bei Facebook ermittelt irische Behörde

Der US-Riesenkonzern hatte am Freitag um Entschuldigung für ein Datenleck gebeten, durch das möglicherweise unveröffentlichte Fotos von 6,8 Millionen Nutzern in falsche Hände gelangen konnten Mehr»

US-Grenzkrise – 100.000 illegale Einwanderer in 60 Tagen

Schleppergruppen nutzen Schlupflöcher in den US-Einwanderungsgesetzen. Doch der Kongress bleibt untätig. Mehr»

Plastikmüll-Fänger „Ocean Cleanup“ funktioniert noch nicht

Die Organisation hatte bereits vor einigen Wochen von Problemen berichtet. Eine Lösung sei noch nicht gefunden. Das System bewege sich zu langsam im Wasser, sagte Sprecher Jan van Ewijk. Mehr»

US-Richter erklärt „Obamacare“ für verfassungswidrig

Ein Richter im US-Bundesstaat Texas hat das von Ex-Präsident Barack Obama eingeführte Gesundheitssystem "Obamacare" für verfassungswidrig erklärt. Der Fall dürfte nun vor den Supreme Court gehen. Mehr»

Australien erkennt West-Jerusalem als Hauptstadt Israels an

Australien erkennt West-Jerusalem künftig als Hauptstadt Israels an. Die australische Botschaft bleibt aber weiterhin in Tel Aviv, bis es ein Friedensabkommen zwischen Israel und den Palästinensern... Mehr»

Nächste UN-Klimakonferenz findet 2019 in Chile statt

Chile ist der Gastgeber der UN-Klimakonferenz 2019. Das Land richte das Treffen Ende kommenden Jahres aus, wurde bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz im Plenum bekannt gegeben. Eigentlich war... Mehr»