Der Tod, der aus der Höhle kam: Bio-Forscher aus Wuhan suchten nach SARS-Ursprung und fanden ihn

Ist der Ausbruch der Lungen-Seuche ein zufälliger Schicksalsschlag, die Folge von wahnwitzigem Spiel mit dem Feuer oder gar noch Schlimmeres? Bereits mit SARS hatte China eine schwere Lektion... Mehr»

USA stufen chinesische Medien im Ausland als „Waffen des Propagandaapparats der KPCh“ ein

Die Kontrolle über Chinas staatliche Medien hat sich während der Amtszeit von Xi Jinping verschärft. Fünf von ihnen senden und publizieren auch im Ausland. Die US-Regierung erkennt in ihnen... Mehr»

Coronavirus im Newsticker: Hongkong meldet zweiten Todesfall – Huanan-Markt nicht Ursprung der Epidemie

Die Kreuzfahrt-Odysee der "Princess Diamond" endet, Passagiere verlassen das Schiff. 542 Menschen haben sich bisher infiziert. Am Samstag wurde der erste Todesfall in Europa gemeldet, am Freitag wurde... Mehr»

Russland: Putin trennt sich von Top-Stratege Wladislaw Surkow

Top-Berater Wladislaw Surkow zählte lange Zeit zu den mächtigsten Männern Russlands. Er galt als Architekt der Ukraine-Politik. Jetzt muss er gehen. Mehr»

Maas trifft sich heute mit Österreichs und Indiens Außenminister in Berlin

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) kommt am Mittwoch in Berlin zu bilateralen Gesprächen mit dem österreichischen Außenminister Alexander Schallenberg sowie dem indischen Außenminister... Mehr»

Türkei: Kulturmäzen Kavala kurz nach Freispruch erneut inhaftiert – Bundesregierung „bestürzt“

Der türkische Unternehmer Osman Kavala wurde kurz nach seiner Entlassung, erneut verhaftet. Er ist Symbol für die zunehmende Unterdrückung durch das islamische Regime in der Türkei. Die... Mehr»

Amnesty kritisiert brutales Vorgehen gegen Nahost-Proteste

In vielen Ländern der arabischen Welt sind seit dem vergangenen Jahr wieder Proteste aufgeflammt. Doch die Menschen sehen sich den harten Antworten der Regierungen ausgesetzt. Menschenrechtler sind... Mehr»

IGFM: China ist ein Meister der Manipulation

"Die Informationspolitik der Zensur und Manipulation Chinas ist mehr als fahrlässig, sie ist eine Bedrohung für alle Menschen weltweit", kritisiert die IGFM. Bei der chinesischen Regierung sei wie... Mehr»

Diebstahl von Geschäftsgeheimnissen und Erpressung: USA klagen Huawei erneut an

Die USA klagen erneut den chinesischen Tech-Riesen Huawei an. Einer der Anklagepunkte bezieht sich auf den Diebstahl geistigen Eigentums. 2019 gab es in den USA bereits mehrfach Klagen gegen den... Mehr»

Welthungerhilfe fürchtet „apokalyptische“ Folgen der Heuschreckenplage in Afrika

"Die Prognosen sind apokalyptisch, denn die Heuschreckenschwärme werden weiter dramatisch wachsen", erklärt die Deutsche Welthungerhilfe mit Blick auf Ostafrika. Mehr»

Raus mit Höcke – rein ins Vergnügen? Journalistin aus Schweden gibt AfD Tipps zur Bündnisfähigkeit

In Thüringen schnitt die AfD so stark ab, dass weder Linke noch Bürgerliche in der Lage sind, eine eigene Mehrheit zu bilden. Eine Journalistin aus Schweden fühlt sich dadurch an ihre eigene Heimat... Mehr»

„In Idlib finden Kriegsverbrechen statt“: Röttgen fordert Sanktionen gegen Russland

Die gezielte Bombardierung von Zivilisten durch die russische Luftwaffe sei ein "abscheuliches Kriegsverbrechen", sagt CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen. Das "Wegschauen des Westens" sei "eine... Mehr»

Angeklagte im Gezi-Prozess freigesprochen

Überraschende Wendung im Gezi-Prozess um regierungskritische Proteste in Istanbul: Der Intellektuelle Osman Kavala wird freigesprochen und mit ihm weitere Angeklagte. Nach zwei Jahren in U-Haft soll... Mehr»

Aschraf Ghani gewinnt Präsidentenwahl in Afghanistan

Der Amtsinhaber Aschraf Ghani hat nach Angaben der Wahlkommission die Präsidentenwahl in Afghanistan gewonnen. Es wird allerdings erwartet, dass sein wichtigster Herausforderer Abdullah Abdullah das... Mehr»

Coronavirus Newsticker 17.2.: Regierung prüft Hilfe für deutsche Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen

Am Samstag wurde der erste Todesfall in Europa gemeldet, am Freitag wurde der erste Fall in Afrika bekannt. Weitere Meldungen in unserem Coronavirus Newsticker. Mehr»

Berufungsgericht entscheidet über Entschädigungsklage früherer Yukos-Aktionäre

Die früheren Aktionäre des zerschlagenen Ölkonzerns Yukos hoffen auf das Urteil eines niederländischen Berufungsgerichts. Sie hoffen darauf ein Urteil über Entschädigungszahlungen gegen Moskau... Mehr»

Sogwirkung auf Bootsmigranten soll bei neuer EU-Libyen-Mission verhindert werden

Eine erneute Sogwirkung auf Bootsmigranten, wie bei "Sophia", soll bei der neuen EU-Mission zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen verhindert werden. Die Überwachung durch Seestreitkräfte... Mehr»

Verzweifelte Suche nach in Kambodscha an Land gegangenen „Westerdam“-Passagieren

Bei einer US-Bürgerin wurde am Flughafen in Malaysia das Coronavirus festgestellt. Die 83-Jährige hatte erst kurz zuvor ein Flugzeug verlassen. Davor war sie Passagier auf dem Kreuzfahrtschiff... Mehr»

Probleme bei Lieferketten mit China sind bald spürbar, sagt die Deutsche Bank

Im Gegensatz zu einer Studie des Ifo-Instituts rechnet die Deutsche Bank mit größeren Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Bestellungen von China nach Nordeuropa dauern etwa vier Wochen, sagt... Mehr»

Trump: Russland soll „Gräueltaten“ in Syrien nicht weiter unterstützen

In der syrischen Region Idlib wird die Lage für die Menschen immer schlimmer. Die Türkei hat sich deshalb für Montag in Moskau angekündigt. Jetzt schaltet sich Trump ein. Mehr»