Trump will Kürzung der Hilfen für Zentralamerika einleiten

Trump warf den drei Ländern vor, sie hätten dabei versagt, Menschen am Verlassen ihrer Heimat und an der illegalen Einreise in die USA zu hindern. Mehr»

Stadt Lausanne verhindert Leichenausstellung „Bodies Exhibition“: „Wir wissen nicht, woher diese Körper kommen, wir wissen nichts.“ + Video

Die Stadt Lausanne hatte ein ungutes Gefühl bei der Sache: Woher kommen die Leichen? Die Veranstalter konnten den schrecklichen Verdacht auf hingerichtete politische Gefangene und ermordete... Mehr»

Hurrikan der zweithöchsten Kategorie 4 steuert auf Mexiko zu

Ein Hurrikan der zweithöchsten Kategorie 4 hat sich im Pazifik gebildet und steuert auf Mexiko zu. Der Hurrikan "Willa" sei "extrem gefährlich", warnte das US-Hurrikan-Zentrum (NHC). Er dürfte am... Mehr»

Kreml warnt vor Gegenmaßnahmen im Fall eines Rückzugs der USA aus Rüstungsabkommen

Die USA drohen mit dem Ausstieg aus einem wichtigen Abrüstungsvertrag mit Russland. Der Kreml warnt vor Gegenmaßnahmen. Mehr»

Türkische Presse sieht direkte Verbindung in Khashoggi-Fall zu Kronprinz

Die türkische Presse hat im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi eine direkte Verbindung zum saudiarabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman gezogen: Der Chef des "Mordkommandos" soll mit... Mehr»

Studie über Sprache und Privilegien: „Political Correctness ist Ideologie weißer Eliten“

Political Correctness soll ihren Befürwortern zufolge den Zweck verfolgen, verwundbare Minderheiten zu schützen und Diskriminierungen zu beseitigen. Eine jüngst veröffentlichte Studie belegt das... Mehr»

Emotionale Ansprache im Parlament: Australische Regierung entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern

In einer emotionalen Ansprache hat sich der australische Regierungschef Scott Morrison bei den Opfern von Kindesmissbrauch entschuldigt. Australien habe als Nation über Jahrzehnte hinweg dabei... Mehr»

Saudi-Arabiens Außenminister nennt Tötung Khashoggis „gewaltigen Fehler“ – Leiche verschwunden?

Saudi-Arabiens Außenminister hat die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi als "gewaltigen Fehler" bezeichnet. Mehr»

Kap. 5: Offene oder verdeckte Gewalt – Jedes Mittel ist erlaubt (Teil 1)

"Unter dem sozialistischen System ist Armut verboten. Man wird gewaltsam ernährt, eingekleidet, untergebracht, ausgebildet und angestellt werden, ob es einem gefällt oder nicht..." Das schrieb... Mehr»

Trump: Es werden alle Anstrengungen unternommen, um Ansturm illegaler Ausländer auf die USA zu stoppen

US-Präsident Donald Trump will die Flüchtlinge und Migranten aus Honduras nicht in die USA einreisen lassen. Mehr»

Jordanien fordert von Israel in Abkommen von 1994 überlassene Gebiete zurück

Jordanien verlangt von Israel im Friedensvertrag von 1994 überlassene Gebiete zurück. Das Nachbarland sei darüber in Kenntnis gesetzt worden, erklärte König Abdallah II. Mehr»

„Böse dunkle Verbrechen“: Australien entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern

Australiens Regierungschef Scott Morrison hat sich offiziell bei Opfern von sexuellem Kindesmissbrauch in Institutionen wie der katholischen Kirche entschuldigt. Mehr»

Oettinger warnt im Fall Khashoggi vor überstürzten Reaktionen

Nach dem Tod des saudiarabischen Journalisten hat sich EU-Kommissar Oettinger gegen einen sofortigen vollständigen Stopp von Waffenexporten in das Königreich ausgesprochen. Mehr»

Ist Massenmigration gegen göttliche Rassenvielfalt? Brisante Aussagen eines Tempelritters

Bestsellerautor Daniel Prinz stellt neue Quellen vor zur "geplanten Massenmigration" und Rassenvermischung. Die Dokumente zu diesen großangelegten offiziell genannten „Umsiedlungen“ kann jeder... Mehr»

Merkel: Nach Khashoggis Tod vorerst keine Rüstungsexporte an Saudi-Arabien

Es liege längst nicht alles "auf dem Tisch", sagte Merkel mit Blick auf die bisherigen Verlautbarungen aus Saudi-Arabien zu dem Fall. Mehr»

„Nicht die Gesellschaft, Gott schuf uns unterschiedlich“ – Was Boxlegende Muhammad Ali über Multi-Kulti dachte + TV-Video 1971

US-Präsident Donald Trump erwägt nach eigenen Worten eine posthume Begnadigung von Muhammad Ali. Der Box-Star sei zu Unrecht verurteilt worden. Bereits 1971 erklärte die Boxlegende einem... Mehr»

Ex oriente Lux: Wissenstransfer zwischen Orient und Okzident

In turbulenten Zeiten, in denen der Orient hierzulande vor allem mit Ängsten und Sorgen verbunden wird, erinnert uns nicht nur die biblische Geschichte von den Heiligen Drei Königen an die langen... Mehr»

Berlin, Paris und London sehen „dringenden Klärungsbedarf“ im Fall Khashoggi

Deutschland, Frankreich und Großbritannien verlangen von Saudi-Arabien eine umfassende Aufklärung. Der Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen ruft zu Besonnenheit... Mehr»

Afghanische Parlamentswahl mit Chaos und Gewalt – Ergebnis wird im November erwartet

Über drei Jahre ist die Parlamentswahl in Afghanistan immer wieder verschoben worden. Nun ist zwar abgestimmt worden - doch vielerorts herrscht Chaos und Gewalt, es gibt viele Tote. Was hat das für... Mehr»

Der Fall Khashoggi zeigt die ganze Verlogenheit des Westens auf

Es sollte auffallen, dass die deutschen Berichte über diesen Mord dem Journalisten Khashoggi verharmlosend das falsche Wort „getötet“ verwenden. Ein Mensch wird nicht getötet wie ein Tier.... Mehr»