Prof. Kekulé zu Drosten-Studie: „Bin ganz sicher, er wird die Studie zurücknehmen“

Die Debatte über eine Studie des Charité-Virologen Christian Drosten geht weiter. Virologe Alexander Kekulé betont: das umstrittene Papier, nachdem Kinder SARS-CoV-2 ähnlich verbreiten können wie... Mehr»

Herzchirurg warnt vor Kommerzialisierung der Gesundheit: „Chefärzte sind Marionetten von Geschäftsführern“

Der Bremer Herzchirurg Umeswaran Arunagirinathan wird im kommenden Oktober ein Buch herausbringen, in dem er vor Gefahren warnt, die mit einer übersteigerten Kommerzialisierung des Gesundheitswesens... Mehr»

Umfrage: Ärzte geteilter Meinung bei Überforderung des Gesundheitswesens

Unter den angestellten Ärzten gibt es einer Umfrage zufolge geteilte Meinungen über eine mögliche Überforderung des Gesundheitswesens im weiteren Verlauf der Corona-Pandemie. Wie die am Mittwoch... Mehr»

EU will unabhängiger von Medikamenten aus Asien werden

Angesichts der Corona-Pandemie will die EU unabhängiger von Medikamentenlieferungen aus Asien werden. Die Corona-Krise habe die bestehenden Versorgungsprobleme „verstärkt oder... Mehr»

Studie: Erfolge bei Coronavirus-Behandlung durch Medikamenten-Kombination

An einer Studie für ein neues Medikament gegen COVID-19 hatten sich 127 Corona-Infizierte in sechs verschiedenen Krankenhäusern in Hongkong beteiligt. Mehr»

Covid-19-Patienten in Österreich nach Behandlung mit Blutplasma geheilt

In Österreich haben sich mehrere Covid-19-Patienten von ihrer schweren Lungenkrankheit erholt, nachdem sie mit dem Blutplasma geheilter Corona-Patienten behandelt wurden. Der experimentelle... Mehr»

Ungarischer Wissenschaftler entwickelt wirksame Therapie für Wuhan-Lungenentzündung

Die Infusionstherapie eines ungarischen Forschers könnte die übersteigerte Immunreaktion bei COVID-19 verhindern. Seiner Meinung nach ist es wichtig die Immunreaktion zu bekämpfen, nicht das Virus... Mehr»

Braunschweiger Forscher weisen Antikörper gegen Sars-CoV-2 nach

Bei der Erforschung von Sars-CoV-2 haben Braunschweiger Wissenschaftler einem Medienbericht zufolge Antikörper nachweisen können, die das Virus am Eindringen in Zellen hindern. „Das ist... Mehr»

Corona-Impfstoff schon im Oktober verfügbar? Indische Firma beginnt mit Produktion

Eine indische Firma beginnt bereits mit der Herstellung eines möglichen COVID-19-Impfstoffs. Ob das Medikament tatsächlich gegen die Krankheit wirkt, ist noch völlig unklar. Mehr»

Studie: Arthritis-Mittel bei Behandlung von Covid-19 nicht so wirksam wie erhofft

Die Fähigkeit des Arthritis-Mittels Kevzara, Covid-19-Erkrankungen abzumildern, ist laut einer neuen US-Studie nicht so groß wie erhofft. In der Untersuchung habe sich der Zustand von mit Kevzara... Mehr»

Zahl der Corona-Intensivpatienten sinkt weiter

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland mit einer Covid-19-Infektion auf einer Intensivstation liegen, sinkt weiter. Am Samstagabend waren bundesweit 2.571 Covid-19-Intensivpatienten gemeldet, über... Mehr»

Mehr Schmerzmittel, Betäubungen und Kaiserschnitte: Hebammenverband kritisiert Kreißsaalverbote für Väter

Es gibt wohl kaum eine Erstgebärende, die völlig unbeschwert in die Geburt geht. Für viele ist es essenziell, ihren Partner oder eine gute Freundin an der Seite zu wissen. Wegen Corona geht dies... Mehr»

Lungenfacharzt sieht andere Corona-Risikogruppe

Laut Lungenfacharzt Thomas Voshaar, Präsident des Verbands pneumologischer Kliniken (VPK), ist die wahre Corona-Risikogruppe eine andere, als zunächst angenommen. „So haben wir festgestellt,... Mehr»

„Diktatorische Impfungen“: Robert Kennedy Jr. erhebt schwere Vorwürfe gegen Bill Gates

Bill Gates betont die Wichtigkeit eines Impfstoffs, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Schnellstmöglich will der Microsoft-Gründer einen Impfstoff entwickeln, um damit die ganze Menschheit zu... Mehr»

Forscher rätseln: Mit Coronavirus infiziertes Kind steckte keine einzige Kontaktperson an

Das Coronavirus gilt normalerweise als sehr ansteckend. Doch ein neunjähriges Kind, das schon länger infiziert war, steckte keine einzige seiner 172 Kontaktpersonen an. Mehr»

Kanadische Gesundheitsbehörden finden Horrorzustände in Altenpflegeheim vor

31 Tote binnen weniger Wochen: Das ist die tragische Bilanz in einem kanadischen Seniorenheim, nachdem fast alle Pflegekräfte das Heim aus Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus fluchtartig... Mehr»

Medizinprofessor warnt: Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei

Medizinprofessor Gernot Marx von der Uniklinik Aachen betont: Die Lungenseuche sei nicht zu unterschätzen, auch wenn die Lage in Deutschland nicht so dramatisch sei wie in anderen Ländern. COVID-19... Mehr»

Spahn hofft bei Behandlung von COVID-19 auf Malaria-Medikament Chloroquin

Malaria-Medikamente mit dem Wirkstoff Chloroquin wurden vereinzelt schon zur Therapie der Symptome von COVID-19 eingesetzt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will deren Wirksamkeit jetzt weiter... Mehr»

Lungen-CT: Video zeigt starke Lungenschäden bei Covid-19 Patient

Irreversible Lungenschäden bei 2 bis 4 Prozent der Infizierten möglich: In einem Video eines Lungen-CT zeigt ein Arzt der George Washington Universitätsklinik, dass sich das Virus in der Lunge... Mehr»

Coronavirus: Ein gestärktes Immunsystem ist die beste Abwehr – Was das Immunsystem stärkt

Bei manchen Patienten nimmt eine Covid-19-Infektion einen schweren Verlauf oder endet sogar tödlich, während andere Patienten nicht einmal Symptome zeigen: Den Grund dafür sehen Experten in der... Mehr»