Schlagwort

Einwanderung

">

Trump will Eindämmung der Migration: USA und El Salvador einigen sich auf Migrationsabkommen

Die USA wollen die Zahl der Einwanderer aus Lateinamerika weiter zurückfahren. Dafür wurde ein Abkommen mit El Salvador geschlossen. Mehr»
">

UNO: Zahl der Migranten weltweit auf 272 Millionen gestiegen

Die Zahl der Migranten weltweit ist nach UN-Angaben seit Beginn des Jahrzehnts um knapp ein Viertel gestiegen. 2019 gab es 272 Millionen Einwanderer und somit 51 Millionen mehr als noch … Mehr»
">

Frankreich: Migrantenlager bei Dünkirchen geräumt

Die Sicherheitskräfte der Gemeinde Grande-Synthe bei Dünkirchen räumten am Dienstag eine Turnhalle und das angrenzende Zeltlager. Mehr»
">

Rom will automatisches Verteilungssystem: Deutschland übernimmt je ein Viertel der neu ankommenden Migranten

Die neue italienische Regierung will mit anderen Regierungen ein System zur automatischen Verteilung von Migranten aus dem Mittelmeer auf andere EU-Staaten vereinbaren. Berlin und Paris sind zur... Mehr»
">

Erfolg für Trump: Oberster Gerichtshof der USA bestätigt Verschärfung des Asylrechts

Der Supreme Court hob am Mittwoch eine Entscheidung eines Bundesrichters aus Kalifornien auf, der die Asylreform zwei Tage zuvor blockiert hatte. Trump feierte die Entscheidung im Onlinedienst Twitter... Mehr»
">

Leiter von überfülltem Flüchtlingslager auf Lesbos ist „müde“ und gibt auf

Der Leiter des umstrittenen Flüchtlingslagers auf der griechischen Insel Lesbos wirft hin. Er gehe "erhobenen Hauptes", sagt er. Mehr»
">

Großbritannien: 86 Migranten an einem einzigen Tag im Ärmelkanal gestoppt

Die am Dienstag aufgegriffenen Migranten waren allesamt in kleinen Booten unterwegs, teilte das Innenministerium am Mittwoch in London mit. Sie wollten von Frankreich nach Großbritannien gelangen.  Mehr»
">

London stellt Einwanderungsregeln für Europäer nach „No Deal“-Brexit vor

Online-Anträge und Sicherheitsüberprüfungen zur Grenzsicherung: London verabschiedet vorsorglich ein Gesetz über Einreisebedingungen für EU-Bürger nach einem harten Brexit. Mehr»
">

„Welt“: EU-Kommission ruft Griechenland zu mehr Abschiebungen in die Türkei auf

Die Situation im Flüchtlingslagern Moria auf der Insel Lesbos spitzt sich zu. Am Mittwoch kam es zu Protesten. Wie jetzt öffentlich wurde, drängt die EU-Kommission Griechenland zu mehr... Mehr»
">

Ausschreitungen im Flüchtlingslager auf Lesbos – EU „besorgt” über große Zahl von Neuankömmlingen

In Griechenland ist es in einem überfüllten Lager auf Lesbos zu Ausschreitungen gekommen. Die Situation in dem Lager von Moria hatte sich zuletzt durch die Ankunft hunderter neuer Migranten aus der... Mehr»
">

Trump: Pentagon gibt 3,6 Milliarden Dollar für Mauerbau frei

US-Präsident Donald Trump erhält mehrere Milliarden Dollar für den Bau einer Grenzmauer zu Mexiko. Das US-Verteidigungsministerium gab am Dienstag 3,6 Milliarden Dollar (3,3 Milliarden Euro) für... Mehr»
">

Wende in Italiens Migrationspolitik? Conte will Dublin-Regeln neu verhandeln

Der designierte italienische Regierungschef Giuseppe Conte will "endlich eine europäische Regelung des Einwanderungsproblems", heißt es in einem Facebook-Post am Montag. Mehr»
">

Niedriger Migrantenanteil in Thüringen – viele ausländische Gymnasiasten in Sachsen

Die Zahl der Ausländer in den drei ostdeutschen Bundesländern, in denen Landtagswahlen bevorstehen, stieg in den vergangenen Jahren allerdings deutlich. Das hat Auswirkungen auf die... Mehr»
">

Migrationsforscher über Parallelgesellschaften: Clan-Familien verachten die deutsche Selbstverleugnung

In einem Interview mit der "Lüneburgischen Landeszeitung" hat Migrationsforscher Dr. Ralph Ghadban kritisiert, dass Deutschland sich unter dem Banner der "Multikulti"-Ideologie weigere, nach... Mehr»
">

Malta: Illegale Einwanderer können NGO-Schiff „Ocean Viking“ verlassen

Nach fast zwei Wochen auf dem Mittelmeer gingen 356 Migranten vom NGO-Schiff "Ocean Viking" gestern in Malta an Land. Mehr»
">

Migranten von „Ocean Viking“ nach Zusage von EU-Ländern auf dem Weg nach Malta

Nach fast zwei Wochen auf dem Mittelmeer können die Migranten auf dem Rettungsschiff "Ocean Viking" aufatmen: Sechs EU-Länder, darunter Deutschland, erklärten sich zur Aufnahme der 356 Menschen an... Mehr»
">

Steigende Zahl von Neuankömmlingen: Griechenland will Asylverfahren für Migranten beschleunigen

Inmitten von Sorgen vor einem erneuten Anstieg der Flüchtlingszahlen aus der Türkei hat die griechische Regierung angekündigt, die Bearbeitung der Asylanträge zu beschleunigen. Griechenland werde... Mehr»
">

Lampedusa fühlt sich allein gelassen – Aufnahmezentren für Migranten völlig überfüllt

Auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa ist nach Ansicht von Bürgermeister Salvatore Martello eigentlich kein Platz mehr für die gut 350 Flüchtlinge an Bord der „Ocean Viking“.... Mehr»
">

Illegale Migration in Amerika: Auch Migrantenkinder werden künftig unbefristet an der Grenze festgehalten

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will künftig das unbefristete Festhalten von illegal ins Land gelangten Familien - auch deren Kinder - erlauben. Mehr»
">

Nach Aufhebung der Visapflicht: Asylbegehren bei Georgiern „sprunghaft gestiegen“

Die meisten neuen Asylbewerber in Sachsen kommen mittlerweile aus dem EU-Anwärter-Land Georgien. Nach dem die CDU-Regierung in Berlin die Visapflicht aufgehoben hatte, ist das Asylbegehren bei... Mehr»