Schlagwort

Gewalt

">

Mehr als eine Million Euro an Staatshilfe für Hinterbliebene nach Anschlag in Hanau

An Angehörige der Opfer des Anschlags vom 19. Februar seien bislang insgesamt 1,09 Millionen Euro an Härteleistungen ausgezahlt worden, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe... Mehr»
">

Frankreichs Innenminister besucht Bayonne nach Tod von Busfahrer

Nach dem Tod eines Busfahrers durch einen brutalen Angriff im französischen Bayonne hat Innenminister Gérald Darmanin die Stadt im Südwesten des Landes besucht. Mehr»
">

Erneut Krawalle in Stuttgart: Wieder Festnahmen – ein Schwerverletzter, vier Polizisten verletzt

Bei neuen Auseinandersetzungen in Stuttgart wurde ein Mensch schwer verletzt. Die Polizei hat mehrere Menschen festgenommen. Auch Polizisten wurden verletzt. Mehr»
">

Ghislaine Maxwells Anwälte bieten fünf Millionen Dollar Kaution für Haftentlassung

Ghislaine Maxwells Anwälte stellen einen Antrag, um ihre Mandantin gegen fünf Millionen Dollar Kaution auf freien Fuß zu bekommen. Ihre Anwälte beteuern, es bestehe "kein Fluchtrisiko". Mehr»
">

Sudan verbietet weibliche Genitalverstümmelung

Der Sudan hat Genitalverstümmelung von Frauen unter Strafe gestellt. Künftig droht Menschen, die diesen Eingriff bei Frauen vornehmen, bis zu drei Jahren Haft und eine Geldstrafe. Mehr»
">

Bei Polizeieinsatz erschossener Mann in Mainz starb an drei Kugeln

Der in Mainz bei einem Polizeieinsatz erschossene 57-jährige Mann, wurde von drei Kugeln getroffen, dies ergab die Obduktion. Schließlich verstarb der Mann an den Folgen der Schüsse. Vor dem... Mehr»
">

Protest gegen Corona- Maßnahmen: Erneute Gewaltausbrüche in Serbien

Erneut protestierten die Gegner neuer Corona-Beschränkungen in Belgrad und anderen serbischen Städten. Es kam zu teils gewalttätigen Ausschreitungen. Mehr»
">

Frankreich: 6.000 Menschen beteiligen sich an Trauermarsch für hirntoten Busfahrer in Bayonne

Nach einem brutalen Angriff an einer Haltestelle ist ein französischer Busfahrer für hirntot erklärt worden. Ein Verdächtiger wurde nach dem Vorfall verhaftet, wie es am Montag von Seiten der... Mehr»
">

Viereinhalb Jahre Haft für Stadtplanerben Alexander Falk wegen Beteiligung an Attentat

Der Stadtplanerbe Alexander Falk ist wegen der Beteiligung an einem Attentat auf einen Anwalt zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt am Main befand ihn der Anstiftung... Mehr»
">

Massenschlägerei mit Messern und Hämmern: Wird Riemer See zum neuen Zentrum der „Eventszene“?

Am Samstagnachmittag hat eine Massenschlägerei am Riemer See in München für einen Polizeieinsatz mit 20 Streifen gesorgt. Die Beteiligten hätten auch Messer und Hämmer eingesetzt. Mehrere... Mehr»
">

Frankreich: Verdächtige nach Hirntod eines Busfahrers verhaftet – Männer am „Rande der Gesellschaft“

Nach einem brutalen Angriff an einer Haltestelle ist ein französischer Busfahrer für hirntot erklärt worden. Ein Verdächtiger wurde nach dem Vorfall verhaftet, wie es am Montag vonseiten der... Mehr»
">

Österreich: Schüsse auf offener Straße in Graz – drei Personen verletzt, Täter schweigt

Die Auseinandersetzung begann mit Messer. Später kehrte der 31-Jährige mit einer Schusswaffe zurück. Ein 20-Jähriger musste operiert werden. Durch Splitter wurden auch eine 82-jährige Passantin... Mehr»
">

Baden-Württemberg: Razzia bei Linken – Mitarbeiter von Linken-Fraktionsvize unter den Beschuldigten

Polizeibeamte haben am Donnerstagmorgen (2. Juli) die Wohnungen von neun Tatverdächtigen aus dem linken Spektrum in Stuttgart, Ludwigsburg, Remseck, Fellbach, Waiblingen, Tübingen und Karlsruhe... Mehr»
">

Frankreich: Busfahrer will Maskenpflicht durchsetzen – und wird tot geprügelt

Ein französischer Busfahrer war am Sonntagabend von einer Gruppe attackiert worden, weil er Fahrgäste ohne Maske und Fahrausweise nicht in seinen Bus lassen wollte.  Mehr»
">

Bewaffneter Mann bei Polizeieinsatz in Mainz erschossen

Bei einem Polizeieinsatz in Mainz ist am Dienstag ein Mann erschossen worden. Wie das Polizeipräsidium Mainz mitteilte, waren die Beamten am späten Nachmittag per Notruf zu einem Messerangriff auf... Mehr»
">

Linkspartei billigt Behinderung der Polizei und diskreditiert Rechtsstaat mit Verschwörungstheorien

In Berlin fordert die Linkspartei, obwohl sie selbst an der Regierung beteiligt ist, Räumungen durch Blockaden gegen die Polizei zu behindern. In Baden-Württemberg kommentiert ein MdB eine... Mehr»
">

Regierung in Frankreich: 16 neue Minister ernannt – Erste Kabinettssitzung am Nachmittag

In Frankreich nimmt die neue Regierung die Arbeit auf: Die 16 Ministerinnen und Minister wurden am Dienstag in ihre Ämter eingeführt. Dem Kabinett unter Premierminister Jean Castex gehören jeweils... Mehr»
">

Irak: International bekannter IS-Experte ermordet

Im Irak ist ein international bekannter Experte für IS-terroristische Organisationen bei einem Attentat getötet worden. Hischam al-Haschemi wurde vor seinem Haus in Bagdad von Unbekannten... Mehr»
">

Griechisches Migrantenlager: Mann bei Auseinandersetzung zwischen Afghanen und Afrikanern getötet

Im Migrantenlager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist am Montag ein junger Mann aus Afrika getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, wies das Opfer Messerstiche auf. Vermutlich wurde er... Mehr»
">

Niedersachsen: Pastor soll in 80er und 90er Jahren Mädchen missbraucht haben

In Niedersachsen soll ein Pastor mindestens zwei junge Frauen im Rahmen seiner Jugendarbeit im Landkreis Harburg sexuell missbraucht haben. Eine anonyme Betroffene übermittelte eine Videobotschaft:... Mehr»