Schlagwort

Gewalt

Klein fordert mehr Zivilcourage der Bürger – in einem von linker Meinungsdiktatur beherrschten Deutschland

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung hat die Bürger zur Zivilcourage aufgerufen. Tatsächlich wird man in Deutschland aber schnell als "Nazi" beschimpft wenn man sich gegen Missstände... Mehr»

Dominikaner nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 16-Jährigen in Barsinghausen bei Hannover ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Mehr»

Augsburger Polizei wird rund um den AfD Parteitag am 30. Juni ihren bisher größten Einsatz durchführen

Im Vorfeld des AfD Parteitags in Augsburg, am 30. Juni, haben die Planungsstäbe der Stadt und der Polizei viel zu tun, damit bei den vielen angekündigten Demonstrationen gegen die AfD alles... Mehr»

Tödliche Zusammenstöße bei Wahlkampf in der Türkei – 19 Festnahmen

Nach den tödlichen Zusammenstößen bei einer Wahlkampfveranstaltung im Süden der Türkei hat die Polizei 19 Menschen festgenommen. Auch ein Kandidat der prokurdischen HDP soll unter den... Mehr»

Wegen Überlastung: Asylklage von Verdächtigem im Fall Susanna lag eineinhalb Jahre bei Gericht

Eine Klage des Verdächtigen im Mordfall Susanna gegen die Ablehnung seines Asylantrags lag offenbar rund eineinhalb Jahre bei dem zuständigen Verwaltungsgericht. Das berichtete das Magazin "Der... Mehr»

25-Jährige stirbt nach Messerattacke in München

Bei einem Angriff mit einem Messer in einer Münchner Wohnung ist eine 25-jährige Frau getötet worden. Eine weitere Frau und ein Mann erlitten ebenfalls Stichverletzungen, wie ein Polizeisprecher... Mehr»

Ex-Familienministerin Schröder: „Christen sind leichter zu integrieren als Muslime“

Bereits 2010 warnte die damalige Familienministerin Kristina Schröder (CDU) vor wachsender "Deutschenfeindlichkeit" und Antisemitismus durch Migranten. In einem aktuellen BILD-Interview äußert sie... Mehr»

Razzien in Chile wegen Missbrauchsskandals in katholischer Kirche

In Chile hat die Polizei im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal Archive der katholischen Kirche durchsucht. Der zuständige Staatsanwalt bestätigte zwei Razzien in Santiago und Rancagua. Mehr»

Göttingen: Großeinsatz im Flüchtlingsheim – Mob bewirft Polizisten mit Fahrrädern

Mitarbeiter der Stadt Göttingen forderten polizeiliche Unterstützung zur Umsetzung des Hausrechts an. Die Situation eskalierte. Mehr»

Macron: „Wir haben den Kampf gegen den Drogenhandel in zahlreichen Vierteln verloren“

Frankreich hat den Kampf gegen die Drogenbanden in den Vororten vieler französischer Städte verloren, gibt Präsident Emmanuel Macron (40) zu. So schossen maskierte Bewaffnete vor Kurzem im Bezirk... Mehr»

„Persönlicher Einsatz“ – Politiker von CDU und Grünen loben Bundespolizeichef für Einsatz im Fall Susanna

Der Chef der Bundespolizei war am Wochenende persönlich in den Irak gereist, um den tatverdächtigen Ali B. zurück nach Deutschland zu holen. Mehr»

Richterin ordnet Untersuchungshaft gegen Tatverdächtigen im Fall Susanna an

Im Mordfall der 14-jährigen Susanna hat eine Ermittlungsrichterin Haftbefehl gegen den tatverdächtigen Ali B. erlassen. Das teilte das Polizeipräsidium Westhessen am Sonntagabend im... Mehr»

Ali B. sagte im Mordfall Susanna umfassend aus – Mehrere Stunden Vernehmung in Wiesbaden

Der 20-Jährige habe sich nach Aussagen von dpa umfassend geäußert. Ali B. war am Nachmittag einer Ermittlungsrichterin vorgeführt wurden, ihm soll der Haftbefehl wegen Mordes eröffnet werden.... Mehr»

Gilt nur für einheimische Sicherheitskräfte: Taliban verkünden dreitägige Waffenruhe zum Ende des Ramadan

Erstmals seit 2001 haben die radikalislamischen Taliban eine Waffenruhe verkündet. "Ausländische Besatzer" seien von der Feuerpause ausgenommen: "Unsere Einsätze gegen sie werden andauern, wir... Mehr»

Seehofer: Tatverdächtiger im Mordfall Susanna wieder in Deutschland

Der mutmaßliche Mörder von Susanna ist wieder in Deutschland. Eine Lufthansa-Maschine brachte Ali B. am Abend von der nordirakischen Stadt Erbil nach Frankfurt am Main. B. wurde der "FAZ" zufolge... Mehr»

Polizei: Verdächtiger im Mordfall Susanna gesteht die Tat

Der Verdächtige im Mordfall Susanna hat die Tat nach Angaben der Polizei im Nordirak gestanden. Mehr»

Körperverletzung mit Todesfolge: Ein Familienvater ist tot – Schläger Ahmet R. erhält nur zwei Jahre auf Bewährung

Zwei Jahre auf Bewährung wegen Körperverletzung mit Todesfolge: dieses milde Urteil fällte Richterin Grave-Herkenrath im Fall Ahmet R. Mehr»

Taliban verkünden dreitägige Waffenruhe zum Ende des Fastenmonats Ramadan

Nach der afghanischen Regierung haben auch die radikalislamischen Taliban eine zeitlich befristete Waffenruhe verkündet. Es ist das Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan. Mehr»

Mordfall Susanna: Verdächtiger Ali Bashar im Nordirak festgenommen – Generalbundesanwalt beantragt Auslieferung

Im Mordfall Susanna ist der Tatverdächtige Ali B. im Nordirak festgesetzt worden. Das sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer am Freitagmittag in Quedlinburg. Mehr»

Hessens Innenminister will mehr Waffenverbotszonen: Rund um Kindergärten haben Messer und Pistolen nichts zu suchen

Angesichts der steigenden Zahl von Messerangriffen in Deutschland will Hessens Innenminister mehr Waffenverbotszonen einrichten. Unter anderem solle an Schulen und Bahnhöfen ein generelles... Mehr»
Werbung ad-infeed3