Schlagwort

Griechenland

Bayern will in Athen Serie starten

Nach dem Ende seiner kurzen Erfolglos-Serie will der FC Bayern in der Champions League nachlegen und mit einem Sieg bei AEK Athen am Dienstag (18.55 Uhr) wieder überzeugen.„Wir müssen versuchen,... Mehr»

Ein Spinnennetz von 1000 Metern – Spinnen hüllen griechische Landschaft in riesiges Netz

Der Alptraum aller Spinnenfeinde: Die Ufer des Vistonida-See im Norden Griechenlands ist von gewaltigen Spinnennetzen eingehüllt. Mehr»

Griechenlands Außenminister Kotzias zurückgetreten

In Griechenland hat Außenminister Nikos Kotzias nach einem Streit im Kabinett am Mittwoch seinen Rücktritt erklärt. Er ist ein Verfechter der Namensänderung des nördlichen Nachbarn Mazedonien. Mehr»

Knapp 180 Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland gebracht

Im Rahmen der Familienzusammenführung landeten mit einer Chartermascheine erste Migranten nach Deutschland. Mehr»

Keine Einigung in Brexit-Verhandlungen – Schüsselfragen ungelöst

Bei den Brexit-Verhandlungen ist am Sonntag keine Einigung auf ein Abkommen zwischen Großbritannien und der EU gelungen. Mehr»

Es geht um über 270 Milliarden Euro: Steinmeier bittet Griechenland um Verzeihung für Gräuel der NS-Besatzung

Zu Beginn seines Staatsbesuchs in Griechenland bat Bundespräsident Steinmeier um Verzeihung für die von Nazi-Deutschland verübten Gräueltaten gebeten. Für Athen ist die Reparationsfrage weiter... Mehr»

376 Milliarden Euro: Griechenland fordert mehr Reparationen als bislang bekannt

Griechenland fordert mehr Kriegs-Reparationen von Deutschland als bislang bekannt - insgesamt bis zu 376 Milliarden Euro. Mehr»

Griechenland und die Lüge von der „überwundenen“ Finanzkrise

Anfang Oktober verschärfte sich die Situation der vier größten Geldinstitute Griechenlands dramatisch. Was sich dort abspielt, ist nichts anderes als eine von der Regierung in Zusammenarbeit mit... Mehr»

„Die Finanzkrise war ein einziger Kreditbetrug“ sagen die Experten Weik und Friedrich

Vor 10 Jahren erschütterte die Lehmankrise die Grundfeste unseres Finanzsystems und läutete offiziell die Finanzkrise ein und ihre massiven Auswirkungen sind bis heute zu sehen und zu spüren. Mehr»

Sie kommen: IS-Gang terrorisiert Flüchtlingscamp Moria – Drogen, Gewalt, Vergewaltigung und „Allahu Akbar“

Sie leben als sogenannte Flüchtlinge aus Syrien im Lager Moria auf Lesbos, Griechenland. Doch sie leben die Ideologie und die Gewalt des IS auch hier weiter, gut organisiert. "Sie haben überall... Mehr»

Maas sieht gescheitertes Mazedonien-Referendum als Erfolg

Der Namensstreit mit Griechenland, das ebenfalls für eine bestimmte Region die Bezeichnung "Mazedonien" beansprucht, tobt seit Jahrzehnten und ist unter der dortigen Bevölkerung ein sehr wichtiges... Mehr»

Drei Vermisste nach schwerem Herbststurm in Griechenland

In Griechenland fiel der Sturm "Sorbas" glimpflicher aus als erwartet. Drei Menschen gelten als vermisst, es gab Überschwemmungen und Schlammlawinen. Der Fährverkehr wurde teilweise wieder... Mehr»

Videos: „Medicane“ legt Schiffsverkehr in Griechenland lahm

Lahmgelegter Schiffsverkehr, Probleme bei der Stromversorgung und Schäden an den Küsten: Griechenland ist von einem schweren Sturmtief getroffen worden - einem sogenannten Medicane. Das... Mehr»

Wirbelsturm „Sorbas“ hat sich beim Landfall abgeschwächt

Der Mittelmeer-Hurrikan „Sorbas“ hat an Stärke verloren, nachdem er das griechische Festland erreicht hat. Durch die trockene Luft wurde er deutlich geschwächt. Mehr»

Wirbelsturm „Sorbas“ erreicht griechische Halbinsel Peloponnes

Die Küstenwache untersagte am Samstagmorgen alle Fährverbindungen aus Piräus zu den Kykladen wie Mykonos und Santorini und zu den Inseln der Dodekanes, darunter Rhodos und Kos. Mehr»

Griechenland: Hurrikan „Sorbas“ kommt – „Gehen Sie nicht auf die Straßen“, Fährverkehr teilweise lahmgelegt

Griechenland bereitetet sich auf einen schweren Herbststurm vor, der die Merkmale eines Hurrikans hat. Die Meterologen tauften ihn "Sorbas". Mehr»

Mazedonien: Umbenennung des Landes wäre ein historischer Selbstmord

Der mazedonische Staatschef hat seine Landsleute aufgerufen, am Sonntag nicht am Volksentscheid über den künftigen Landesnamen teilzunehmen. Die Umbenennung in "Republik Nord-Mazedonien" nannte er... Mehr»

Schwerer Herbststurm in der Ägäis: Stromausfall in Athen, Zivilschutz in Alarmbereitschaft

Ein Mittelmeer-Hurrikan bereite große Probleme in der Ägäis und im Ionischen Meer. Der Sturm sorgte bereits Schwiegkeiten in Athen. Mehr»

Dutzende Migranten in Griechenland gestoppt – wollten nach Mitteleuropa

Griechenlands Sicherheitsbehörden haben über 100 Migranten in Gewahrsam genommen und sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen. Mehr»

Nach massiven Protesten: Athen bringt Flüchtlinge zum Festland

Um die völlig überfüllten Flüchtlingslager in der Ägäis zu entlasten, hat die griechische Regierung zahlreiche Flüchtlinge und Migranten auf das Festland gebracht. Mehr»
Werbung ad-infeed3