Schlagwort

Griechenland

Historisch: Griechenland und Mazedonien unterzeichnen Vereinbarung zu Namensstreit

Die Außenminister von Griechenland und Mazedonien haben am Sonntag ein vorläufiges Abkommen unterzeichnet, das den jahrzehntealten Streit um den Staatsnamen Mazedonien beenden soll. Das im... Mehr»

Bundesregierung: Kein EU-Sondergipfel zur Flüchtlingspolitik geplant

Es sei "kein EU-Sondergipfel geplant", erklärt die deutsche Bundesregierng – doch das Treffen solle noch vor dem EU-Gipfel am 28. und 29. Juni stattfinden, sagen andere Regierungen der EU-Staaten... Mehr»

Merkel plant kurzfristigen EU-Gipfel zur Flüchtlingspolitik

Kanzlerin Angela Merkel arbeitet laut "Bild" an einem kurzfristigen Spitzentreffen mit Vertretern mehrerer EU-Staaten, die wie Deutschland besonders von der Flüchtlingskrise betroffen sind. Mehr»

Tsipras fordert Schuldenerleichterungen – und verspricht: Rentenkürzungen werden nicht zurückgedreht

Griechenlands Regierungschef hat kurz vor dem möglicherweise entscheidenden Eurogruppen-Treffen für Schuldenerleichterungen für sein Land geworben. In diesem Zusammenhang versprach er, dass... Mehr»

Griechenland: Tsipras lobt Merkel für Flüchtlingspolitik

"Für mich ist diese Politik einer der positivsten Aspekte von Frau Merkel", sagte Griechenlands Premierminister Alexis Tsipras zu Merkels Flüchtlingspolitik. "Wir müssen die Ursachen angehen, nicht... Mehr»

Griechenland erhält weitere Hilfszahlung in Höhe von einer Milliarde Euro

Das Direktorium des Eurorettungsfonds hat einer weiteren Auszahlung an das hochverschuldete Griechenland in Höhe von einer Milliarde Euro zugestimmt. Mehr»

Weg frei für Nato und EU-Beitritt: Griechenland und Mazedonien legen Namensstreit bei

Griechenland und Mazedonien haben ihren jahrelangen Streit um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik beigelegt. Damit wird auch der Weg frei für den Beitritt Mazedoniens zur Nato und... Mehr»

Schuldenerleichterungen für Griechenland abgelehnt – stattdessen will Deutschland weitere Milliarden an Athen überweisen

Die Bundesregierung will umfassende Schuldenerleichterungen für Griechenland verhindern und erwägt, Athen stattdessen mit einem zusätzlichen Milliardenpolster zu unterstützen. Mehr»

Neue Balkan-Einwanderungswelle: Migranten nutzen „Moscheen-Route“, um nach Mitteleuropa einzuwandern

Eine neue Migrationswelle baut sich auf. Zudem entstehen auf dem Balkan gerade neue Migrationsrouten, bei denen auch Moscheen als Unterstützer fungieren. Ein österreichischer Migrationsexperte... Mehr»

Europäischer Gerichtshof: Großeltern haben Recht auf Umgang mit Enkelkindern

Auch Großeltern haben ein Recht auf Umgang mit ihren Enkelkindern, urteilte der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. "Umgangsrecht" umfasse nicht nur das Umgangsrecht der Eltern mit ihren Kindern,... Mehr»

Bei Gedenkfeier: „Rechtsextreme Schläger“ greifen 75-jährigen Bürgermeister von Thessaloniki an

Der Bürgermeister der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki ist von mutmaßlichen Rechtsextremisten angegriffen und verletzt worden. Der 75-jährige Yiannis Boutaris war nach dem Angriff am... Mehr»

„Verbrennt sie lebendig“: Feindseligkeiten zwischen Lesbos-Bürgern und Flüchtlingen spitzen sich zu

Die Lage auf den griechischen Inseln, allen voran Lesbos, spitzt sich zu. Nachdem in den letzten drei Jahren fast eine Million Migranten und Flüchtlinge in Beibooten aus der Türkei an den Ufern... Mehr»

Freisprüche im Prozess gegen Flüchtlingshelfer auf Lesbos

Ein Gericht auf der griechischen Ägäisinsel Lesbos hat am Montag fünf Flüchtlingshelfer freigesprochen. Drei Spanier mussten sich wegen versuchter Einschleusung von Flüchtlingen verantworten.... Mehr»

Griechenland: Zusammenstöße zwischen Migranten – ein Toter

Bei Zusammenstößen zwischen Migranten in Griechenland ist ein 17-Jähriger ums Leben gekommen. Es flogen Steine, Eisenstangen und Messer wurden eingesetzt, heißt es. Mehr»

Erneuter Zwischenfall zwischen Griechenland und der Türkei

Die Beziehungen zwischen Griechenland und der Türkei sind gespannt. Nun kollidierten ein griechisches Kriegsschiff und ein türkisches Handelsschiff in der Ägäis. Mehr»

Mehr als jeder Zehnte auf Lesbos ist ein Flüchtling: Tausende Griechen protestieren gegen Asylpolitik

Die griechische Insel Lesbos keucht unter der Last der Zuwanderung. Die Flüchtlingslager sind hoffnungslos überfüllt. Bereits jeder zehnte Bewohner der Insel ist ein Zuwanderer. Jetzt reicht es... Mehr»

Griechenland beschließt Modernisierung von F-16-Kampfflugzeugen

Griechenland will 85 Kampfflugzeuge modernisieren. Zu den Kosten schwieg die Regierung. Mehr»

Schuldenlast liegt auf dem Volk: EU-Kommission dringt auf Schuldenerleichterungen für Griechenland

"Wir müssen einen Mechanismus finden, der die Schuldenlast erleichtert, die heute auf dem griechischen Volk liegt", so EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici. Mehr»

Juncker: Griechenland soll zugesagte Schuldenerleichterungen bekommen

EU-Kommissionspräsident Juncker ruft dieEU-Staaten dazu auf, sich an ihre Absprachen zu Griechenland zu halten. Unter anderem sei eine Klausel im Gespräch, dass Athen die Reformen, die es im Rahmen... Mehr»

EU will Griechenland nach Ende des Rettungsprogramms kontrollieren

Griechenland habe zwar erste Schritte unternommen, um an den Kapitalmarkt zurückzukehren. Allerdings bleibe dieser Erfolg "zerbrechlich", die EU müsse das Land weiterhin kontrollieren, heißt es in... Mehr»
Werbung ad-infeed3