Schlagwort

Kolumbien

">

13 Festnahmen: Maduro bezichtigt Guaidó der Beteiligung an angeblichem Putschversuch

Nach dem angeblichen Putschversuch in Venezuela sind 13 Menschen festgenommen worden. „Was ist die Konsequenz der kriminellen Taten dieser Putschisten? Das Gefängnis“, sagte der... Mehr»
">

Weltweite Kokain-Produktion erreicht historischen Höchstwert

Die weltweite Kokain-Produktion hat 2017 laut einem UN-Bericht mit fast 2000 Tonnen einen historischen Höchstwert erreicht. In dem Jahr seien weltweit 1976 Tonnen der Droge hergestellt worden, heißt... Mehr»
">

Pleite für Messi & Co.: Kolumbien schlägt Argentinien

Kolumbien hat in der Südamerikameisterschaft die Mitfavoriten aus Argentinien mit 2:0 (0:0) besiegt.Nach hartem Ringen in der Arena Fonte Nova in Salvador Bahia im Nordosten Brasiliens erzielte Roger... Mehr»
">

Asylwelle 2019 in die EU rollt aus Südamerika an: Zahl um 15 Prozent gestiegen – aus Venezuela mehr als verdoppelt

Von Januar bis einschließlich April haben rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union gestellt, 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Aus Venezuela stieg die Zahl... Mehr»
">

Die Grenze ist wieder teilweise geöffnet: Tausende Venezolaner strömen nach Kolumbien

Am Samstag öffnete Machthaber Maduro die Grenze zu Kolumbien für Fußgänger, bis Mittag überquerten bereits 18.000 Venezolaner die Grenzbrücken. Die Containerblockade zur Verhinderung von... Mehr»
">

Venezuela öffnet Grenze zu Kolumbien wieder

Die Grenzübergänge zwischen Venezuela und Kolumbien sind offen – dies twitterte Nicolás Maduro heute. Mehr»
">

Auf Drängen der USA: Ehemaliger Farc-Führer in Kolumbien nach Haftentlassung erneut festgenommen

Ein Ex-Führer der aufgelösten Farc-Guerilla in Kolumbien ist nach seiner Haftentlassung auf Druck der USA sofort wieder festgenommen worden. Jesús Santrich sei am Freitag an einen unbekannten Ort... Mehr»
">

Filmemacher im Norden Kolumbiens erschossen

Ein kolumbianischer Filmemacher ist bei Dreharbeiten im Nordosten des Landes getötet worden. Der Dokumentarfilmer Mauricio Lezama habe an einem Kurzfilm über Gewaltopfer des Bürgerkrieges... Mehr»
">

Maas unterstützt Kolumbien mit 4 Millionen Euro bei der Aufnahme venezolanischer Flüchtlinge

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat Kolumbien finanzielle Hilfe bei der Aufnahme von Geflüchteten aus dem Krisenland Venezuela zugesichert. Die Bundesregierung werde Bogotá „mit... Mehr»
">

Venezuela: Hunderte Ex-Soldaten bereiten sich an Kolumbiens Grenze auf Einsatz gegen Maduro vor

Nach dem gestrigen Bemühen des von mehr als 50 Staaten als rechtmäßiges Staatsoberhaupt von Venezuela anerkannten Interimspräsidenten Juan Guaidó, die Armee auf seine Seite zu ziehen, hat dieser... Mehr»
">

Trump-Regierung bekräftigt Solidarität mit Opposition in Venezuela

In dem Machtkampf in Venezuela hat die US-Regierung ihre Solidarität mit der Opposition bekräftigt. Die USA "unterstützen vollumfänglich das venezolanische Volk in seinem Streben nach Freiheit und... Mehr»
">

Maas beginnt Lateinamerika-Reise in Brasilien

Bundesaußenminister Heiko Maas beginnt am Montag in Brasilien seine erste große Lateinamerika-Reise. Sie ist der Auftakt einer diplomatischen Offensive, um die wirtschaftlichen, kulturellen und... Mehr»
">

Mindestens 19 Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

Bei einem Erdrutsch in Kolumbien sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Nach dem Unglück in der ländlichen Gemeinde Rosas im Südwesten des Landes galten 14 weitere Menschen als vermisst.... Mehr»
">

Pompeo in Südamerika – Appell an Maduro: „Öffnen Sie die Brücke, öffnen Sie die Grenze“

Der Machtkampf in Caracas zieht sich in die Länge, da will Washington wenigstens die Verbündeten in der Region auf Linie halten. Nach einer Tour durch Südamerika macht sich der US-Chefdiplomat an... Mehr»
">

5 bis 7 Millionen: Chiles Außenminister warnt vor Flüchtlingskrise in Lateinamerika

Es sei sehr wichtig, dass man in Europa wahrnehme, um welche Flüchtlingsdimensionen es sich handele. Man schätze, dass weit mehr als drei Millionen Venezolaner schon auf gepackten Koffern sitzen... Mehr»
">

Schwere Vorwürfe von Billy Six: „Deutschland hat mir mit Einmischung in Venezuela geschadet“

Bei seiner ersten Pressekonferenz nach seiner Freilassung in Venezuela hat der Journalist Billy Six der deutschen Regierung vorgeworfen, ihn im Stich gelassen zu haben. Zudem habe Berlin durch seinen... Mehr»
">

Netflix verfilmt Weltklassiker „Hundert Jahre Einsamkeit“

Netflix wird das epochale Meisterwerk "Hundert Jahre Einsamkeit" von Gabriel García Márquez als Serie auf den Bildschirm bringen. Der Streamingdienst erwarb von der Familie des kolumbianischen... Mehr»
">

„Venezuela Aid Live“ brachte 2,5 Millionen Dollar für Hilfsbedürftige ein

Das Konzert "Venezuela Aid Live" brachte zweieinhalb Millionen Dollar - es soll innerhalb von 60 Tagen auf 100 Millionen Dollar gesteigert werden. Mehr»
">

Guaidó bittet Staaten der Region um mehr Hilfe im Machtkampf gegen Maduro

Venezuelas Oppositionsführer Guaidó hat die Staaten der Region um Unterstützung im Ringen um die Macht in seinem Land gebeten. Bei einem Treffen in Kolumbien warnte Guaidó vor zu viel... Mehr»
">

Lateinamerikanische Staaten beraten mit USA über Krise in Venezuela

Perus Vize-Außenminister Hugo de Zela sagte zu Beginn der Beratungen: "In der Lima-Gruppe kämpfen wir dafür, dass diese Lösung in friedlicher Form erfolgt." Mehr»