Schlagwort

Krisen

">

Bulgariens Präsident fordert nach Razzia in seinem Büro Rücktritt der Regierung

Bulgariens Präsident Radew hat die Regierung seines Landes wegen "mafiösen" Gebarens zum Rücktritt aufgefordert. Der konservative Ministerpräsident Borissow ruft zur Ruhe auf. Mehr»
">

Venezuela nimmt Ausweisung von EU-Botschafterin zurück

Im Streit um neue EU-Sanktionen gegen Venezuela hat die venezolanische Regierung die Ausweisung der EU-Botschafterin rückgängig gemacht. Mehr»
">

Venezuela: Staatsmonopol für Treibstoff aufgehoben – 200 Tankstellen privatisiert

Angesichts der Krise in Venezuela hat die sozialistische Regierung ein Ende des Staatsmonopols für Treibstoff beschlossen. Das verkündete Staatschef Nicolás Maduro in einer Rede. Mehr»
">

40 Länder beraten bei Geberkonferenz über Hilfen für venezolanische Flüchtlinge

Bei einer Online-Geberkonferenz beraten am Dienstag rund 40 Länder auf Einladung der EU und Spaniens über Hilfen für venezolanische Flüchtlinge. „Die Notsituation der Venezolaner im Inland... Mehr»
">

ZEW-Analyse: Polen könnte bei Merkel-Macron-Plan einer der größten Nettozahler werden

Polen könnte laut einer Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) bei dem von Kanzlerin Merkel und Frankreichs Staatschef Macron vorgeschlagenen Wiederaufbaufonds für die EU... Mehr»
">

China verschärft Druck auf Hongkong – Amnesty International: Sicherheitsgesetz ist „lebensgefährliche Bedrohung“

Wegen der Corona-Pandemie gibt die chinesische Regierung erstmals seit Jahren kein Wachstumsziel für die Wirtschaft aus. Das kündigte Regierungschef Li Keqiang zu Beginn der diesjährigen Tagung des... Mehr»
">

„Das Ende von Hongkong“: Opposition beklagt neues Sicherheitsgesetz durch Chinas Volkskongress

Zu Beginn der diesjährigen Tagung des chinesischen Nationalen Volkskongresses ist dort ein neues Sicherheitsgesetz für Hongkong zur Abstimmung eingereicht worden. Das Gesetz kann neue Unruhen in der... Mehr»
">

Kriegsschiffentsendung: Venezuela trotz größter Ölvorkommen der Welt auf iranische Treibstofflieferung angewiesen

Venezuela hat in den Jahren großer Einnahmen aus seinen Ölvorräten das Geld nur zur Finanzierung seines sozialistischen Staatswesens verwendet. Eine verarbeitende Industrie fehlt. So ist das Land... Mehr»
">

Starökonom Roubini warnt vor Kollaps der Eurozone wegen Corona-Krise

Der US-Starökonom Nouriel Roubini hat vor einem Kollaps der Eurozone infolge der Corona-Krise gewarnt. „Die Gefahr geht von Italien aus“, sagte Roubini am Mittwoch der... Mehr»
">

Venezuela: Maduro-Regime lässt 39 „Deserteure“ festnehmen

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro spricht im Zusammenhang mit einem angeblichen Invasionsversuch von einem Schweinebucht-Szenario. Mehr»
">

Guaidó-Mitarbeiter treten wegen angeblicher Invasionspläne zurück

Zwei Mitarbeiter des venezolanischen Oppositionsführers Juan Guaidó sind wegen des von der Regierung erhobenen Vorwurfs zurückgetreten, eine versuchte Söldner-Invasion organisiert zu haben.... Mehr»
">

Neue Regierung im Irak vom Parlament bestätigt

Der frühere Geheimdienstchefs Mustafa Kadhemi wurde als neuer Ministerpräsident des Iraks vereidigt. Mehr»
">

Libanon will Milliarden-Finanzhilfen beim IWF beantragen

Angesichts der schweren Wirtschaftskrise im Libanon will die Regierung in Beirut Finanzhilfen in Milliardenhöhe beim Internationalen Währungsfonds (IWF) beantragen. Ministerpräsident Hassan Diab... Mehr»
">

Rekordzahl von Vertriebenen im eigenen Land – Corona-Krise als Chance?

Konflikte, Krisen und Katastrophen treiben Millionen Menschen in die Flucht. Viele überqueren keine Grenzen. Weil sie keine Flüchtlinge werden, bleibt ihr Schicksal oft zu wenig beachtet. Aber... Mehr»
">

Ukrainischer Geheimdienst nimmt mutmaßlichen Maulwurf in eigenen Reihen fest

Der ukrainische Geheimdienst SBU hat nach eigenen Angaben in den eigenen Reihen einen General wegen des Verdachts der Spionage für Russland und der Planung von Anschlägen festgenommen. Die... Mehr»
">

Passagierzahlen deutscher Flughäfen nur noch bei 2 Prozent des Vergleichszeitraums

Dramatischer als bei den Betrieben des ÖPNV und der Bahn brach das Geschäft der deutschen Flughäfen ein. Nicht nur die Fluggesellschaften, sondern auch die Flughäfen selber drohen demnächst am... Mehr»
">

EU unterstützt US-Vorschlag für Übergangsregierung in Venezuela

Mike Pompeo hatte am Montag vorgeschlagen, Staatschef Maduro und dessen Rivale Guaidó sollten Platz für eine Übergangsregierung machen, die Neuwahlen in sechs bis zwölf Monaten organisiere. Die EU... Mehr»
">

Müller will Krisengebiete wegen Corona-Pandemie besser schützen

Das Entwicklungsministerium erarbeite nach Angaben von Minister Gerd Müller ein Programm für Sofortmaßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie und der wirtschaftlichen Folgen in Entwicklungsländern,... Mehr»
">

Politische Krise im Irak: Ex-Gouverneur soll neue Regierung bilden

Nach einer monatelangen Regierungskrise soll ein früherer Provinzgouverneur neuer Ministerpräsident des Iraks werden. Mehr»
">

Israel: Netanjahu setzt Geheimdienst im Kampf gegen Coronavirus ein

Israels geschäftsführender Ministerpräsident Benjamin Netanjahu setzt drastische Maßnahmen gegen den Coronavirus ein. Der Inlandsgeheimdienst soll Zugang zu Daten von Infizierten und deren... Mehr»