Schlagwort

Musik

">

Auch Bachs Musik „rassistisch“? Stanford-Absolvent sieht „weißen rassischen Frame“ in Musiktheorie

Dass die etablierten Standards der westlichen Musiktheorie „rassistisch“ seien, davon ist Hunter-College-Dozent Philip Ewell überzeugt. Selbst dort, wo sie sich mit schwarz geprägter Musik... Mehr»
">

Comeback für die Bayreuther Festpiele: Katharina Wagner zurück

Ende April schockten die Bayreuther Festspiele mit der Nachricht von einer schweren Erkrankung ihrer Chefin Katharina Wagner die Klassik-Welt. Rund fünf Monate später gibt es nun gute Nachrichten... Mehr»
">

Madonna führt Regie bei Biopic-Film über ihr Leben

Popstar Madonna will ihr Leben verfilmen. Der Fokus des Films ist ihre Musik. Mehr»
">

Singen und Musizieren: Rheinland-Pfalz verringert Abstände zwischen den Sängern

Eineinhalb Meter seitlich und zwei Meter in Singrichtung: Sänger dürfen im Freien wieder proben und auftreten. Blasmusiker müssen zwei Meter Abstände einhalten. Mehr»
">

Mit Abstand und Beethoven – Gewandhaus beginnt 240. Saison

Wegen Corona: Mit 800 Zuhörern war das Konzert zum Auftakt der neuen Spielzeit ausverkauft. Normalerweise passen 1900 Besucher in das Konzerthaus. Mehr»
">

Dresdner Sinfoniker spielen von Hochhausdächern in Plattenbaugebiet

16 Alphörner, neun Trompeten, vier Tubas und vier Dagu-Trommeln – die Dresdner Sinfoniker gaben ein außergewöhnliches Konzert. Mehr»
">

Staatskapelle Berlin feiert mit Jubiläumskonzert 450-jähriges Bestehen

Eines der ältesten Orchester in Deutschland hat runden Geburtstag: Die Staatskapelle Berlin, das Orchester der Staatsoper Unter den Linden, wird 450 Jahre alt. Mit einem Konzert unter der Leitung... Mehr»
">

USA: Schallplattenverkauf erstmals seit den 80ern höher als CD-Verkaufszahlen

Vinyl auf der Überholspur: Zum ersten Mal seit 1968 sind in den USA im ersten Halbjahr mehr Schallplatten als CDs verkauft worden. Das gab die Recording Industry Association of America (RIAA)... Mehr»
">

Opern-Intendant: „Man ist verängstigt, dass das ein Dauerzustand werden könnte“

Das Orchester ausgedünnt, die Inszenierungen kontaktlos, das Kartenangebot begrenzt: In der Oper hat 2020 der Sicherheitsbeauftragte mehr zu sagen als der Intendant. Mehr»
">

Verfassungsschutz gab falsche Zahl von Neonazi-Konzerten an

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die Öffentlichkeit falsch über die Zahl der Neonazi-Konzerte informiert. Sie wurde auf Drängen der Landesämter für Verfassungsschutz im Jahr 2018 um 50... Mehr»
">

Udo Lindenberg nennt Maskenverweigerer „hirntote Risikopiloten“

Die Pandemie hat auch ihn ausgebremst: Udo Lindenberg musste wie viele seiner Musiker- und Künstlerkollegen Shows absagen. Er hofft, dass wir bald wieder "clean" sind, und kritisiert... Mehr»
">

Katy Perry und Orlando Bloom haben eine Tochter

Zwei Promis haben sich zusammengetan und ein Kind gezeugt. Die Eltern sind überglücklich über die Geburt ihres gemeinsamen Babys. Mehr»
">

Bushido sagt vor Gericht aus: „Ich wollte unbedingt dazugehören“

Der Rapper, mit bürgerlichem Namen Anis Ferchichi, wird voraussichtlich mehrere Prozesstage als Zeuge Rede und Antwort stehen müssen. Es geht in dem Verfahren gegen einen Berliner Clanchef unter... Mehr»
">

Helge Schneider auf Tournee: Sein jüngster Sohn Charly begleitet ihn an den Drums

Helge Schneider ist derzeit auf Tour und wird von seinem zehnjährigen Sohn begleitet. Charly spielt die Drums in Papas Band. Mehr»
">

Strenge Hygienemaßnahmen und viele leere Plätze: Testlauf in der Elbphilharmonie

Seit Mitte März mussten sich die Zuschauer gedulden. Nun fand nach mehr als fünf Monaten wieder ein Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie statt. Publikum und Musiker freuten sich über ein... Mehr»
">

30 Jahre Wacken – Das Weltdorf des Heavy Metal

Eine donnernde Erfolgsstory par excellence: Gerade mal 800 Leute ließen es auf Wackens Wiesen vor 30 Jahren erstmals krachen. Mittlerweile ist das Open Air weltbekannt und seit Jahren ausverkauft.... Mehr»
">

NRW-Ministerpräsident sieht Karneval 2021 kritisch

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet teilt die Skepsis des Bundesgesundheitsministers zu den kommenden Karnevalsveranstaltungen. Den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben)... Mehr»
">

Puhdys Mitbegründer Harry Jeske ist tot

Er war nicht nur Musiker bei den Puhdys, sondern lange auch ihr Manager – und das älteste Band-Mitglied. Harry Jeske stieg 1997 bei der erfolgreichen Band aus. Nun ist er gestorben. Mehr»
">

Bund unterstützt Livemusik-Branche mit bis zu 80 Millionen Euro

Der Bund unterstützt Veranstalter von Musikfestivals und Livemusik-Programmen angesichts der Coronakrise mit bis zu 80 Millionen Euro. „Unser Ziel ist es, die immense Vielfalt unseres... Mehr»
">

Berliner Philharmoniker starten in Spielsaison mit hohem Defizit

Wie alle Orchester stehen auch die Berliner Philharmoniker vor gewaltigen Herausforderungen. Eine Studie der Berliner Charité macht Hoffnung. Mehr»