Schlagwort

Sanktionen

">

Iran erhöht den Druck: Zulässige Uranmenge wird in zehn Tagen überschritten

Der Iran hat eine verstärkte Uran-Anreicherung angekündigt. Dies werde innerhalb der nächsten zehn Tage geschehen, sagte Behrouz Kamalvandi, Sprecher der iranischen Atombehörde. Mehr»
">

Irans „geistliches Oberhaupt“ mit Wut-Botschaft an Trump – lehnt jeden Austausch ab

Im Konflikt mit den USA hat Irans Ayatollah Ali Chamenei jeden Austausch mit US-Präsident Donald Trump abgelehnt. "Ich betrachte Trump nicht als Person, die es verdient, mit ihm Botschaften... Mehr»
">

Japans Premierminister Abe: Iran muss „konstruktive Rolle“ im Nahen Osten spielen

Japans Regierungschef Abe hat den Iran dazu aufgerufen, eine "konstruktive Rolle" im Nahen Osten einzunehmen. Teheran müsse dazu beitragen, "Frieden und Stabilität" in der Region zu schaffen, sagte... Mehr»
">

Japans Regierungschef Abe will im Konflikt Iran-USA vermitteln: Reise nach Teheran

Japans Regierungschef Shinzo Abe reist am Mittwoch in den Iran, um im Konflikt mit den USA zu vermitteln. Abe hatte sich bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump Mitte Mai als Vermittler... Mehr»
">

Iran-Reise in der Kritik: Iranische Presse bringt Maas-Karikatur mit Hitlerbart und Hakenkreuzbinde

Nach dem Besuch von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) in Teheran hat ihm die iranische Presse Arroganz und Machtlosigkeit vorgeworfen. Das Blatt „Dschawan“ druckte am Dienstag eine... Mehr»
">

Iran-Reise: Maas hofft auf Fortbestand des Atomabkommens – Teheran droht mit „nuklearer Erpressung“

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hofft nach seiner Iran-Reise auf einen Fortbestand des Atomabkommens mit Teheran. „Wenn sich alle Seiten an ihre Verpflichtungen halten, dann kann auch die... Mehr»
">

Kretschmer bleibt bei seiner Einladung an Putin: Im Osten gibt es eine eigene Meinung zum Thema Russland

Sachsens Ministerpräsident (CDU) hat die Kritik an seiner Haltung zu den Sanktionen gegen Russland zurückgewiesen. Im Osten gebe es eine eigene Meinung zum Thema Russland. Kretschmer hatte sich mit... Mehr»
">

Heiko Maas in Teheran: Iran stellt Ulitmatum bis zum 7. Juli 2019 und erhöht Produktion von angereichertem Uran

Die Kernstreitpunkte um das iranische Atomabkommen konnten von Heiko Maas nicht ausgeräumt werden. Der Iran stellt nun ein Ultimatum bis zum 7. Juli – China, Russland, Deutschland, Frankreich und... Mehr»
">

Sachsens Kretschmer: „eigene Meinung zum Thema Russland“ – Rüffel von Kramp-Karrenbauer

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die Kritik an seiner Haltung zu den Sanktionen gegen Russland zurückgewiesen. Im Osten gebe es eine eigene Meinung zum Thema Russland. Mehr»
">

Pompeo: Iran will mit Angriffen auf Tanker weltweit Ölpreis hochtreiben

Die USA haben dem Iran vorgeworfen, den Ölpreis durch Angriffe auf Öltanker im Golf hochtreiben zu wollen. Die Attacken seien Versuche der Iraner gewesen, den Preis für Rohöl weltweit... Mehr»
">

„Ein Krieg könnte der ganzen Welt schaden“: Irak ruft Iran zur Einhaltung von Atomabkommen auf

Angesichts der Spannungen zwischen Washington und Teheran hat Iraks Außenminister den Iran zur Einhaltung des internationalen Atomabkommens aufgerufen. Das Wiener Abkommen von 2015 sei „eine... Mehr»
">

Türkei baut Strafzölle gegen US-Produkte ab – Lage jedoch nach wie vor angespannt

Nach Zollerleichterungen aus Washington hat im Gegenzug die Türkei Sanktionen gegen US-Produkte aufgehoben. Ankara senkte die Einfuhrzölle auf 22 US-Produkte wieder um die Hälfte, wie aus einer... Mehr»
">

Abgeordnete erwägen Sanktionsgesetz gegen Menschenrechtsverstöße in anderen Ländern

Ein deutsches Magnizki-Gesetz soll erörtert werden. Der Name geht auf den Anwalt Sergej Magnizki zurück, der 2009 in russischer Haft gestorben ist. Die USA verabschiedeten daraufhin ein Gesetz, das... Mehr»
">

Türkei will gemeinsam mit Russland S-500-Raketen bauen

Erdogan kündigte am Samstag an, die Türkei werde gemeinsam mit Russland Raketen der S-500-Reihe bauen. Sein Land werde nicht nur russische Luftabwehrraketen kaufen, sondern selbst bauen. Mehr»
">

Russland bleibt im Europarat – Sanktionen gelockert

Beim Treffen der Außenminister in Helsinki wurde beschlossen, die Sanktionen gegen Russland zu lockern. Russland begrüßt den Kompromiss und sei dazu bereit, seine Zahlungen wieder aufzunehmen, wenn... Mehr»
">

Iran trifft Vorbereitungen zur Erhöhung der Uranproduktion

Der Iran hat angekündigt, Vorbereitungen zur Erhöhung der Produktion von angereichertem Uran und schwerem Wasser zu treffen. Mehr»
">

„Die S-400-Lieferung ist beschlossene Sache“: Ankara dementiert Lieferungsstopp russischer Raketen

Die Türkei dementiert den Bericht, wonach Präsident Erdogan im Streit mit den USA um die Lieferung russischer Luftabwehrraketen eingelenkt habe. Mehr»
">

Hat Erdogan Angst vor wirtschaftlichem Untergang der Türkei? Lieferung russischer S-400-Raketen gestoppt

Im Streit zwischen den USA und der Türkei um die Lieferung russischer Luftabwehrraketen lenkt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ein. Mehr»
">

Trump kämpft im Handelskrieg gegen China mit harten Bandagen | China unzensiert

Trump hebt die Zölle gegen China diesen Freitag stark an. Die Handelsgespräche sind ins Stocken geraten und die Beziehungen zwischen den USA und China befinden sich in einer Krise – ein... Mehr»
">

Kims „Wise Honest“ umschifft Wirtschaftssanktionen: US-Behörden beschlagnahmen Nordkorea-Frachter

Die US-Behörden haben ein nordkoreanisches Frachtschiff wegen Verstoßes gegen die Wirtschaftssanktionen beschlagnahmt. Die "Wise Honest" habe Kohle exportiert und schwere Maschinen importiert und... Mehr»