Schlagwort

Überschwemmung

">

NTD: Trump könnte noch härter gegen China vorgehen | UK entdeckt große Schwachstelle in Huawei-Ausrüstung

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. US-Präsident Trump hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. Laut einem China-Analysten könnte es ihn dazu veranlassen, eine noch... Mehr»
">

NTD: „Neue Kulturrevolution“ in Innerer Mongolei? | Chinas Kampfjets flogen 24 Mal auf Taiwan zu

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die Unterdrückung durch die KPC in der Inneren Mongolei löste eine Spaltung innerhalb der Partei aus – sogar unter … Mehr»
">

Bakterien-Ausbruch in China lässt erneut Nachlässigkeit der Behörden erkennen

Ein Ausbruch von Shigellose, einer Durchfallerkrankung, hat in einer chinesischen Kleinstadt viele Bürgerinnen und Bürger frustriert. Sie prangern das Versäumnis der lokalen Behörden an, rasch zu... Mehr»
">

NTD: US-Regierung warnt Hochschulen vor China-Aktien – Papieren droht Ausschluss an der US-Börse

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Am Donnerstag erreichte die fünfte Hochwasserwelle den Drei-Schluchten-Staudamm. Der Wasserstand ist derzeit der höchste, den der... Mehr»
">

NTD: China – Jangtse-Fluss erlebt Rekordhochwasser | US-Kriegsschiff nähert sich Chinas Küste

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Rekord-Überschwemmungen haben den Südwesten und Nordwesten Chinas heimgesucht. Doch Xi Jinping, besucht seit Dienstag die... Mehr»
">

NTD: Drei-Schluchten-Damm steht vor größter Gefahr | Riesige Schlammlawine verschüttet drei Stockwerke

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Für den Drei-Schluchten-Staudamm wird für Donnerstag eine Hochwasserspitze von 74.000 Kubikmetern pro Sekunde vorhergesagt. Das... Mehr»
">

NTD: Bald Nahrungsmittelkrise in China? | Vierte Hochwasserwelle des Jangtse-Flusses

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. In Hongkong unternehmen Chinas größte staatliche Banken Schritte zur Einhaltung der US-Sanktionen gegen 11 Stadtbeamte. Die... Mehr»
">

Ohne Vorwarnung: Behörden in China öffnen Dämme – Flutopfer offiziell im Teich ertrunken

Die chinesischen Behörden öffneten Dämme, ohne die Bevölkerung vorher zu warnen. Für die Folgen der anschließenden "Naturkatastrophen" wollten sie aber nicht aufkommen. Der Tod eines Landwirts... Mehr»
">

NTD: Sommerschnee in Peking | 55 Mio. Menschen von Hochwasser betroffen | Mysteriöse Samen aus China

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Deutsche Unternehmen in China leiden unter schweren Umsatzeinbußen durch die Corona-Krise. Die Unsicherheit ist groß. Ein... Mehr»
">

US-Agrarexporte boomen: 20 Prozent des Ackerlandes in China stehen unter Wasser

Obwohl die Agrarexporte der USA nach China aufgrund von Sanktionen bis Mai um ein Drittel zurückgegangen waren, haben die Exporte aufgrund der Überschwemmungen von 433 Flüssen in ganz China die... Mehr»
">

NTD: Flutwarnung für drei große Flüsse in China – 50 Mio. Euro bei korruptem Kader entdeckt

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Diese Folge von „China im Fokus“ behandelt unter anderem folgende Themen: Seit fast 2 Monaten wird China von Überschwemmungen... Mehr»
">

Überschwemmungen in Südchina immer schlimmer – Staats-TV sagt: „Illusion“

Im Süden Chinas kämpfen die Menschen mit den Folgen der anhaltend starken Regenfälle. Doch laut einer Fernsehmoderatorin eines Staatsmediums sei es nur eine "Illusion", dass die Überschwemmungen... Mehr»
">

Vom Schlamm überrollt: Mindestens 15 Tote durch Überschwemmungen in Indonesien

Auf der indonesischen Insel Sulawesi sind mindesten 15 Menschen bei Überschwemmungen ums Leben gekommen. Nach sintflutartigen Regenfällen waren in der Region Nordluwu drei Flüsse über die Ufer... Mehr»
">

Rekord-Level am Poyang: Chinas größter Süßwassersee erreicht Flutmarke von 1998 … und steigt weiter

Der Wasserstand des größten Süßwassersees in China erreichte einen Rekordstand. Während der Wasserspiegel immer noch weiter steigt, kämpfen die Regionen um den See Poyang mit den... Mehr»
">

Hochwasser bedroht China: Zehntausende kämpfen gegen Überschwemmungen entlang des Jangtse

Nach Dutzenden Todesopfern durch Hochwasser entlang des Jangtse-Flusses in China haben am Dienstag zehntausende Einsatzkräfte gegen weitere folgenschwere Überschwemmungen in der Region gekämpft.... Mehr»
">

Überschwemmungen in Japan – mindestens 41 Tote

Naturgewalten haben im Südwesten Japans zahlreichen Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden... Mehr»
">

Unwetter Japan: Zahl der Opfer steigt

Die Zahl der Opfer bei den schweren Unwettern in Japan ist weiter gestiegen, mindestens 16 Menschen kamen ums Leben. Weitere werden vermisst. Mehr»
">

Überschwemmungen in China: Wasser vom Drei-Schluchten-Damm überflutet die Städte

Am 29. Juni regnete es weiter, was zu schweren Überschwemmungen führte. Im Gegensatz zu früheren großen Katastrophen besuchten bisher keine hochrangigen Funktionäre der Kommunistischen Partei... Mehr»
">

Alarmstufe Rot unterhalb des Drei-Schluchten-Damms – Überschwemmungen bei Yichang

Plötzliche Wassermassen überschwemmen die Straßen von Yichang. Lag es nur am Starkregen oder verlor der große Damm Wasser? Mehr»
">

Regenfluten in Sichuan füllen Jiangtse-Zubringer – Sorgen um „Drei-Schluchten-Damm“ wachsen

Seit Wochen sind weite Teile Chinas von heftigen Regenfällen betroffen, unter anderem die zentralchinesische Provinz Sichuan. Mehr»