Schlagwort

Unglücke

">

Franzose nach gewaltigen Explosionen in Beirut gestorben – Suche nach Vermissten geht weiter

Frankreichs Staatsanwaltschaft ermittelt nach dem Tod eines französischen Staatsbürgers im Zusammenhang mit den gewaltigen Explosionen in Beirut nun wegen „fahrlässiger Tötung“. Die... Mehr»
">

Irak: Behörden überprüfen nach Explosionen in Beirut Lager nach gefährlichem Material

Nach den verheerenden Explosionen in Beirut haben die irakischen Behörden am Donnerstag eine Überprüfung von Lagern mit explosiven Stoffen im eigenen Land angekündigt. Ein Notfallausschuss wurde... Mehr»
">

Ammoniumnitrat – Auslöser mehrerer verheerender Explosionen

Nach den verheerenden Explosionen mit dutzenden Toten und tausenden Verletzten in Beirut läuft die Suche nach der Ursache. Nach Angaben der libanesischen Behörden waren am Dienstag 2750 Tonnen... Mehr»
">

Nouripour: Beirut-Explosion muss aufgeklärt werden

Der außenpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Omid Nouripour, hat die Bundesregierung aufgefordert, dem Libanon Hilfe bei der Aufklärung der Ursache der Explosion in Beirut anzubieten.... Mehr»
">

Kanzlerin Merkel kondoliert nach Explosion in Beirut

Nach der Explosion im Hafen von Beirut mit zahlreichen Toten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem libanesischen Premierminister Hassan Diab kondoliert. „Mit großer Bestürzung habe ich... Mehr»
">

EU entsendet Rettungsspezialisten nach Beirut

Nach den verheerenden Explosionen in Beirut entsendet die EU Rettungsspezialisten in die libanesische Hauptstadt. Mehr als hundert speziell für die Suche nach Unglücksopfern in städtischem Gebiet... Mehr»
">

„Bin zutiefst erschüttert“: Steinmeier kondoliert Opfern in Beirut

Nach der Explosion im Hafen von Beirut mit zahlreichen Toten hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier dem libanesischen Präsidenten Michel Aoun kondoliert. „Betroffen und schockiert habe... Mehr»
">

Italien: Neue Autobahnbrücke zwei Jahre nach Brückeneinsturz in Genua eingeweiht

Knapp zwei Jahre nach dem verheerenden Brückeneinsturz im italienischen Genua ist am Montag ein neues Autobahn-Viadukt eingeweiht worden. An der Zeremonie nahmen Regierungschef Giuseppe Conte, Genuas... Mehr»
">

Hamburg: Zweieinhalbjähriges Mädchen durch Hundebiss schwer verletzt

In Hamburg hat ein Hund einem zweieinhalbjährigen Kind ins Gesicht gebissen und dieses schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Montag ereignete sich der Vorfall nach einem Treffen der Familie... Mehr»
">

Zwei Tote bei Unfall auf A 20 bei Wismar

Auf der Bundesautobahn 20 bei Wismar sind in der Nacht zum Sonntag zwei Personen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Mehr»
">

Schweres Zugunglück in Portugal: Zwei Tote und viele Verletzte

Bei einem schweren Zugunglück in Portugal sind am Freitag zwei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Menschen wurden nach Angaben des Zivilschutzes schwer verletzt, als nahe der Kleinstadt... Mehr»
">

Identität der Todesopfer nach Absturz von Leichtflugzeug in Wesel geklärt

Fünf Tage nach dem Absturz eines zweisitzigen Ultraleichtflugzeugs auf ein Wohnhaus im niederrheinischen Wesel haben die Ermittler die Identität der drei Todesopfer geklärt. Bei dem Unfall starben... Mehr»
">

Niederbayern: 13-Jährige in der Donau von Strömung erfasst und verschwunden

In Niederbayern in eine 13-Jährige in der Donau von der Strömung erfasst worden und verschwunden. Das Mädchen sei mit zwei Freundinnen zur Abkühlung am Wasser gewesen, teilte die Polizei in... Mehr»
">

Mann stürzt bei Geburtstagfeier von Balkon in den Tod

Bei einer Geburtstagsfeier ist in Nürnberg ein 38-Jähriger von einem Balkon in den Tod gestürzt. Der Mann hatte sich am frühen Samstagmorgen offenbar auf die Balkonbrüstung im vierten Stock des... Mehr»
">

Halle: Mann wird von Straßenbahn überrollt und stirbt

In Halle (Saale) kam am Samstagabend ein 86-jähriger Mann bei einem Straßenbahnunfall ums Leben. Mehr»
">

Berlin: Pkw fährt in Menschengruppe, drei Schwerverletzte – Wahrscheinlich Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

Ein Autofahrer ist am Sonntagmorgen in Berlin in eine Menschenmenge gerast und hat mehrere Menschen verletzt. Nach Feuerwehrangaben wurden bei dem Vorfall am Hardenbergplatz unweit des Zoologischen... Mehr»
">

Opferanwälte beklagen massive Versäumnisse bei Aufklärung von Loveparade-Unglück

Zehn Jahre nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten haben Opferanwälte den Behörden massive Versäumnisse bei der Aufklärung der Tragödie vorgeworfen. Mehr»
">

Frankreich: Fünf Kinder in Familienauto auf Autobahn verbrannt

Mitten in den Sommerferien schockiert ein grausames Verkehrsunglück Frankreich: Fünf Kinder verbrannten auf der "Sonnenautobahn" A7, als der Familienwagen aus bisher ungeklärten Gründen in Flammen... Mehr»
">

Niederländischer Hubschrauber stürzt in der Karibik ab – Zwei Soldaten tödlich verunglückt

Beim Absturz eines niederländischen Hubschraubers in der Karibik sind zwei Soldaten ums Leben gekommen. Die beiden anderen Crew-Mitglieder an Bord überlebten, wie der Oberbefehlshaber der... Mehr»
">

Touristenmagnet Columbia-Eisfeld: Drei Tote bei Busunglück in kanadischem Nationalpark

Bei einem Busunglück nahe des bei Touristen beliebten Columbia-Eisfelds im Westen Kanadas sind am Samstag (Ortszeit) drei Menschen getötet worden. Mehr»