7.000 Jahre altes Skelett von Maya-Vorfahren entdeckt

Archäologen haben in der Höhle von Puyil, im Süden Mexikos, die Überreste von drei Menschen entdeckt. Bei einem der Skelette soll es sich um den Vorfahren der Mayas handeln und 7.000 Jahre alt... Mehr»

40.000 Jahre und so gut wie neu: Das Fohlen aus dem Eis

Wissenschaftler haben am vergangenen Samstag in der Batagai-Senke (Sibirien) ein prähistorisches Fohlen entdeckt. Es starb vor etwa 40.000 Jahren und war gerade einmal 3 Monate alt. Durch den... Mehr»

Dino-Waschtag: Skelett des größten bekannten Sauriers gereinigt

Waschtag bei Familie Dinosaurier: Trenton Duerksen vom New Yorker Naturkundemuseum durfte am Dienstag das Skelett des größten bekannten Sauriers reinigen. Mehr»

Geheimnisvolles Wesen an Strand angespült – Tier, Pflanze oder etwas anderes?

Im Juli wurde ein seltsam aussehendes Wesen an einen Strand in Südvietnam angespült. Mit seinem ungewöhnlichen Aussehen hat es nicht nur den Finder und die Einheimischen verblüfft, sondern auch... Mehr»

Ersatz-Schädlingsgift schädigt Hummeln

Keine Schädlinge auf dem Acker: Für viele Bauern sind Neonikotinoide ein Segen. Da die Stoffe aber auch nützliche Insekten töten können, wurden einige verboten. Nun steht ein Ersatzkandidat in... Mehr»

Wien löst Melbourne als „lebenswerteste Stadt der Welt“ ab

Österreichs Hauptstadt Wien hat die australische Metropole Melbourne laut einer britischen Studie als lebenswerteste Stadt der Welt abgelöst. In der am Montag veröffentlichten Rangliste der... Mehr»

Tierische Schwarmintelligenz als Katastrophenschutz: Astronauten installieren „Icarus“-Antenne an ISS

Nach langer Vorbereitung steht das Projekt Icarus kurz vor dem Start. Zuvor müssen Raumfahrer noch eine Antenne an der ISS montieren. Von der Forschung mit Tiersendern sollen Tierschutz, Medizin und... Mehr»

Glühwürmchen, Lava und Eisriesen – Die 9 schönsten Höhlen der Welt

Einige der schönsten Plätze der Erde liegen unter der Erde. Ob riesig groß, mit gigantischen Kristallen gefüllt oder Heimat von Glühwürmchen, die aussehen wie Fabelwesen, diese neun Höhlen... Mehr»

Schweizer Kühe sind zu dick: Bauern suchen die neue (Super-)Kuh

Dicke Hintern, große Mäuler, riesiger Appetit: Die Schweizer Kühe werden immer größer - und das wird zum Problem bei Ställen und Weiden. Gesucht: die neue Schweizer Kuh. Mehr»

Hitzewelle enthüllt europaweit Spuren vergangenen Lebens

Ganz Europa macht die Hitzewelle und anhaltende Trockenheit zu schaffen, doch sie gibt uns auch historische Orte preis, die die Menschheit längst vergessen hat. Mehr»

Wikinger in Italien? Forscher entdecken nordische Bestattungen auf Sizilien

Die Entdeckung von 10 Gräbern in der Nähe einer mittelalterlichen Kirche in Sizilien hat zu einem seltenen Fund geführt: Den Skelettresten von Wikinger-Nachkommen. Mehr»

Sternschnuppenfreunde fiebern „Wochenende der Meteore“ entgegen

Nur zwei Wochen nach der längsten totalen Mondfinsternis des Jahrhunderts freuen sich Himmelsgucker am Wochenende auf einen weiteren Höhepunkt des astronomisches Jahres: Der alljährliche... Mehr»

Zähne von Urzeit-Riesenhai an australischem Strand gefunden

An einem australischen Strand sind die Zähne eines vor rund 25 Millionen Jahren lebenden Riesenhais gefunden worden. "Diese Zähne sind von internationaler Bedeutung", sagte Paläontologie-Experte... Mehr»

Neuer Klang für alte Lieder – Diese Musik wurde seit 2.500 Jahren nicht mehr gespielt

Dass Musik im antiken Alltag bereits eine große Rolle spielte, wissen die Forscher aufgrund der zahlreichen Vasenmalereien und den wenigen erhaltenen Musikstücken auf Papyrus oder Stein. Jetzt hat... Mehr»

Heiß und schnell – „Parker Solar Probe“ auf Weltrekord-Kurs zur Sonne

Am Samstag soll die fast 145 Millionen Kilometer lange Reise der Parker Solar Probe beginnen. Die neue Nasa-Sonde kommt der Sonne näher als jede andere Mission zuvor und wird das schnellste jemals... Mehr»

114 Mrd Euro in Gold – Versunkenes Kriegsschiff enthält vielleicht größten Schatzfund der Welt

Eine südkoreanische Firma behauptet, sie habe ein lang ersehntes russisches Kriegsschiff entdeckt, das während des russisch-japanischen Krieges 1904-1905 vor einer koreanischen Insel gesunken sei.... Mehr»

Maya-Höhlenmalereien in Mexiko entdeckt – Regierung zeigt kein Interesse an der Kultur

Tief im Dschungel entdeckten der Archäologe Sergio Grosjean Abimerhi und sein Team die vielleicht wichtigsten Höhlenmalereien der Maya auf der Halbinsel Yucatán. Mehr»

IT-Lehrer widerlegt Theorie von renommierten Historikern – Die wahre Legende von Richard III.

2012 wurde das Grab von Richard III. unter einem Parkplatz entdeckt. Für die Historiker war es der Beweis, dass der englische König niemals kampffähig gewesen sein konnte. Erst der junge IT-Lehrer... Mehr»

Siesta, kühle Drinks und Ferien: Was machen Menschen verschiedener Nation gegen „echte Hitze“

Tropische Nächte, brutzelheiße Tage: Wer da keinen Urlaub hat, kann ganz schön ins Schwitzen kommen. Doch was die Menschen in Deutschland in diesem Sommer aushalten müssen, gibt es andernorts... Mehr»

Das 5.000 Jahre alte „Romeo und Julia“-Grab aus Kasachstan

Archäologen haben in Kasachstan ein 5.000 Jahre altes "Romeo und Julia"-Grab gefunden. Ganz in der Nähe des Grabes wurden außerdem zwei Pferdeskelette freigelegt, die den "Wagen" mit den Toten ins... Mehr»