Mehr als Worte – Die Postkarte wird 150 Jahre

Vor ihrer Einführung noch als „unanständige Form der Mitteilung auf offenem Postblatt“ kritisiert, traf die Postkarte den Nerv der Zeit: Bildmotive erfüllten - damals wie heute - das Bedürfnis... Mehr»

Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim damit sie sich besser um ihn kümmern kann

Mutter ist man für immer. Um sich besser um ihren Sohn Tom kümmern zu können, ist die 98-jährige Britin Ada Keating dem inzwischen 80-Jährigen ins Altersheim gefolgt und neben ihm eingezogen. Mehr»

Schloss Neuschwanstein: Exklusive Sonderführungen zu König Ludwigs 174. Geburtstag

Die Bayerische Schlösserverwaltung feiert den 174. Geburtstag König Ludwigs am 25. August auf Schloss Neuschwanstein mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm Mehr»

Gigantischer Dinosaurier – Der Titanosaurier überragt alle

Im Jahr 2011 entdeckten Paläontologen in Argentinien die riesigen Überreste eines Dinosauriers, der bis vor Kurzem der Wissenschaft unbekannt war. Die versteinerten Knochen gehören vermutlich zu... Mehr»

Was ist in einem Sandkorn versteckt? Wissenschaftler macht unglaubliche Bilder

Ein Sandkorn ist so unscheinbar. Niemand kann sich vorstellen, was in so einem Korn steckt. Ein Wissenschaftler machte das nun möglich und vergrößerte ein solches mit einer technologischen Linse um... Mehr»

Archäologen entdecken „Schatzkammer eines Zauberers“ in Pompeji

Die Forscher in Pompeji rätseln noch. Wozu waren die jetzt gefundenen Kristalle und Gesteine, Knöpfe, orientalische Käfer, Amulette und Puppen gut? Mehr»

Blumen aus der Kreidezeit – Sensationsfund zeigt eine längst vergangene Zeit

Über Millionen von Jahren sterben unzählige Pflanzenarten aus und nur wenige von ihnen werden durch Zufall konserviert, sodass die Menschen von ihrer einstigen Existenz wissen. Diese seltenen Funde... Mehr»

Zahn-Fund aus Eppelsheim: Liegt die Wiege der Menschheit tatsächlich in Afrika?

Muss die Menschheitsgeschichte neu geschrieben werden? Deutsche Archäologen entdeckten bei Ausgrabungen in Sedimenten des Ur-Rheins Zähne. Sie gehören bislang zu keiner bekannten hominiden... Mehr»

2800 Jahre geliebt – Der längste bisher bekannte Kuss der Geschichte

Gibt es die ewige Liebe oder den ewigen Kuss, der über den Tod hinausgeht? Immer wieder stoßen Archäologen bei Ausgrabungen auf Doppelbestattungen. Doch nur die wenigsten zeigen noch heute, in... Mehr»

Seltsam geformte Bäume erzählen Geschichten und haben ein simples Geheimnis

In Wäldern in den USA und Kanada gibt es immer wieder seltsam geformte Bäume. Sind sie natürlich gewachsen, oder könnte es sein, dass sie in diese Form "gezwungen" wurden und Wegmarkierungen sind,... Mehr»

Schatzsucher findet seltene Artefakte aus der Römischen Kaiserzeit

Als sein Metalldetektor wie wild zu piepen begann, ahnte Mike Smale noch nichts von seinem seltenen Glücksfund. Der Schatzsucher war auf einen unglaublichen Fund aus der Zeit der Römer in... Mehr»

350 Jahre alte Mumie einer Adeligen bringt zahlreiche Überraschungen

Als die Archäologen den Sarg einer französischen Adeligen öffneten, trauten sie ihren Augen kaum. Was folgte waren Überraschungen über Überraschungen. Mehr»

Größte Perle der Welt – Fischer bewahrte 100-Millionen-Dollar-Schatz unterm Kopfkissen

Vor 10 Jahren fand ein Fischer beim Angeln eine riesige Perle. Er bewahrte seinen äußerst seltenen Schatz unter seinem Bett auf, bis ihn eines Tages ein Feuer zwang, sie herauszuholen – und so... Mehr»

Lästige Kakerlaken im Haus? Verbannen Sie sie mit diesem natürlichen DIY-Hausmittel mit 2 Zutaten!

Kakerlaken können Krankheiten und Bakterien mit nur einer Berührung übertragen. Deshalb ist es wichtig, sie von unseren Lebensräumen fernzuhalten. Es gibt eine natürliche Lösung für das Problem... Mehr»

Obst und Gemüse selbst nachzüchten – Verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein Gewächshaus

Wussten Sie, dass viele der Gemüse, die Sie oft verwenden, aus ihren Wurzeln zu Hause wieder nachgezogen werden können? Schauen Sie es sich im Folgenden an, wie es geht! Mehr»

Triceratops auf zwei Beinen: Forscher entdecken Fossile von gehörnten Dinosauriern

Mit dem Wachstum der Dinosaurier veränderte sich auch ihr Gang: In der Kreidezeit entstanden viele Tetrapoden wie der Triceratops - Das "gehörnte Gesicht der Morgendämmerung" (Auroraceratops) zeigt... Mehr»

„Seltsame Knochen“ entdeckt – Skelett eines riesigen Tieres ist 20.000 Jahre alt

Ein Rinderzüchter aus Montana (USA) war begeistert, als das Skelett eines kolumbianischen Mammuts aus dem Flussbett seinem Grundstück ausgegraben wurde. Wissenschaftler erhoffen sich durch den Fund... Mehr»

Neun Meter lange Fingernägel – 65 Jahre lang nicht geschnitten

Dieser Mann aus Indien hat in den vergangenen 6 Jahrzehnten seine Fingernägel nicht mehr geschnitten. Die Entscheidung seine Fingernägel schockierende neun Meter lang wachsen zu lassen, rührt von... Mehr»

Minenarbeiter entdecken Dinosaurier – Es ist kein Fossil sondern eine Mumie

Wissenschaftler halten diesen prähistorischen Dinosaurier für den "am besten erhaltenen Dinosaurier der Erde". Er ist so gut erhalten, dass man ihn nicht als Fossil bezeichnen kann, sondern als... Mehr»

Überreste von Napoleons einbeinigem General unter russischer Tanzfläche gefunden

Es heißt, dass ein erfolgreicher Krieger auch mit Anmut tanzen kann, ob das auch für Napoleons General Charles Etienne Gudin galt, bleibt fraglich: Ihm fehlte ein Bein. Gefunden haben ihn... Mehr»