Schlagwort

Datenbank

">

NTD: Risiko der hybriden Kriegsführung durch chinesische Firma | Neues Virus trifft Nordwest-China

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Immer mehr Namen werden bekannt, während Nachrichten über die riesige Datenbank eines chinesischen Unternehmens weiterhin... Mehr»
">

Trump-Regierung übernimmt Kontrolle über Corona-Daten selbst – „Weg über CDC zu langsam“

Das US-Gesundheitsministerium (HHS) hat Krankenhäuser und lokale Behörden angewiesen, die aktuellen Corona-Daten nunmehr direkt zu übermitteln statt zuerst an das Seuchenschutzzentrum CDC. Dessen... Mehr»
">

Chinesische Datenbank geleakt: Militär-Uni von Changsha führt Corona-Tracker

Der Kommunistischen Partei Chinas und ihren Beteuerungen zu vertrauen, ist in diesen Tagen nicht nur ein moralisches Problem, sondern zudem eine Frage von Leben und Tod. „Foreign Policy“ deckte... Mehr»
">

Fox News: US-Generalstaatsanwalt Barr äußert Misstrauen über Gates-Idee für „digitale Zertifikate“

In einem Frage-und-Antwort-Spiel bei Reddit brachte Microsoft-Gründer Bill Gates die Idee ein, „digitale Zertifikate“ zu entwickeln. Diese sollten Bürgern helfen, ihre Immunität gegen Viren... Mehr»
">

China: War „Wandel durch Handel“ eine Erfolgsstrategie für den Westen?

Vor etwa zwanzig Jahren wurde der Slogan "Wandel durch Handel" weit verbreitet und als die neue China-Politik gefeiert. Viele westliche Politiker haben diese Strategie gefördert, weil sie damit eine... Mehr»
">

Industrieverband drängt auf Datenspende für Gesundheitsforschung

Die Bundesregierung soll nach Ansicht des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) bereits in den nächsten Wochen die Möglichkeit zur Spende von Gesundheitsdaten auf den Weg bringen. „Die... Mehr»
">

Dunkle Wolken über der Cloud: So viel CO2 produziert Google, Netflix & Co

Eine einzige Suchanfrage produziert 7 Gramm CO2. Bei 3,5 Milliarden Anfragen pro Tag macht das 24.500 Tonnen. Pro Tag. Videoplattformen Netflix laufen dem Klimasünder Google jedoch den Rang ab. Mehr»
">

Berlin schafft Datenbank für „rechte“ Polizei-Vorfälle – SPD-Politiker droht Beamten auf Twitter

Schritt zur Transparenz oder Gesinnungsdatenbank? Die Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik hat angekündigt, künftig „rechtsmotivierte Taten und rechtslastige Einstellungen in den eigenen... Mehr»
">

Die ZTE Telekommunikation in der Seidenstraßen-Initiative der KP China

Der chinesische Telekommunikationsriese wurde wegen Verletzung der gegen den Iran und Nordkorea verhängten Handelssanktionen bestraft. Jetzt wird das Unternehmen wegen seiner Geschäftsbeziehung zur... Mehr»
">

China: Totale Überwachung hat die Gesellschaft erreicht

Menschen kann man über vielerlei Muster erkennen, wie etwas das Gesicht, die Sprache oder den Gang. Das kommunistische China hat die Nase in Herstellung und Anwendung dementsprechender... Mehr»
">

Unternehmen wollen einen „Generalschlüssel“ für’s Internet erschaffen – Eine persönliche Identität für alle Web-Aktivitäten

Mehrere Großunternehmen Deutschland wollen bis 2018 einen gemeinsamen "Generalschlüssel" für Aktivitäten im Internet erschaffen: Mit nur einem Schlüssel könnten Nutzer dann alle Behördengänge... Mehr»
">

Europa droht durch Brexit massive Sicherheitslücke – Austausch von Sicherheitsdaten erschwert

Mit dem Brexit würde der Informationsaustausch zwischen Großbritannien und der EU beidseitig erschwert. Dadurch würde eine erhebliche Sicherheitslücke klaffen. Mehr»
">

„Das grenzt an Sabotage“: Software gegen EU-weites Identitäten-Chaos vom Innenminister abgelehnt

Eine geniale Software eines Berliner Hauptkommissars erkennt gefälschte Ausweise zielsicher. Das Programm wurde aber vom Bundesministerium des Inneren bereits vor zwei Jahren abgelehnt. Wie beim... Mehr»