Schlagwort

Wahrheit

Impfpflicht: Der „unbestechliche Rabendoktor“ über die große Masern-Lüge

"Ein zuverlässiger lebenslanger Schutz, wie ihn das Robert Koch-Institut noch heute auf seiner Webseite behauptet, entsteht auch durch zwei Masernimpfungen nicht." Das sagt der Münchner Kinderarzt... Mehr»

Mythos Wikinger – Was ist Fakt, was ist Fiktion?

Schiffe mit Drachenköpfen voller wilder und ungepflegter Krieger, die keinen Kampf scheuten und auf ihren Beutezügen raubten und brandschatzten: Das können nur Wikinger sein. Aber waren die... Mehr»

Peter Haisenko: „Der Spiegel“ – Wenn Lüge Staatsräson ist und „Leitmedien“ dem folgen

Wenn „Der Spiegel“ jetzt daher kommt und behauptet, die Lügengeschichten des C.R. wären einfach durchgerutscht, dürfte das die nächste Lüge sein. C.R. wurde dafür bezahlt, genau diese Lügen... Mehr»

Nichts ist nur deshalb wahr, weil du es gesagt hast: Diskursbetrieb droht durch Verstoß gegen diese Wahrheit an der Realität zu scheitern

Wenn die Welt durchzudrehen scheint, wenn die Lügen lauter und greller werden, gerade dann ist es wichtig, durchzuatmen, uns zu besinnen, und eine alte Wahrheit zu bedenken: "Nichts ist nur deshalb... Mehr»

Migrationspakt: Im Bundestag fallen die letzten Masken

Im Bundestag wurde von Migrationspakt-Apologeten gelogen, gegen Kritiker agitiert ("Feinde") und Soros-Vokabular eingesetzt. Für Demokraten war es ein schreckliches Schauspiel – doch immerhin sehen... Mehr»

Zehntausende unterstützen Trump bei Wahlkampfveranstaltung in Illinois

"Er hat unternehmensfreundliche Strategien. Seine Deregulierung von Unternehmen, bringt die Wirtschaft wirklich in Schwung." Für viele Teilnehmer der Wahlkampfveranstaltung in Illinois liegt... Mehr»

Essay einer Millennial-Mutter: „Wie man Kinder in einer verkommenen Welt zu starken Menschen erzieht“

Liberty McArtor ist eine US-amerikanische Autorin und frischgebackene Mutter. In einem Blogbeitrag machte sie sich darüber Gedanken, welche Schritte wichtig sind, um Kindern in einer geistig und... Mehr»

Sonntagsmärchen: Des Kaisers neue Kleider

Hans Christian Andersen: "Vor vielen Jahren lebte ein Kaiser, der so ungeheuer viel auf neue Kleider hielt, daß er all sein Geld dafür ausgab, um recht geputzt zu sein. Er kümmerte sich nicht um... Mehr»

Jürgen Fritz: Wo der westliche Selbsthass herrührt und wie er überwunden werden kann

Eine der Schlüsselfragen unserer Zeit, vielleicht die Frage überhaupt lautet: Wo kommt diese Selbstverachtung respektive dieser Selbsthass her, welche(r) fast die gesamte westliche Welt ergriffen... Mehr»

Mädchen wurde als Neugeborenes entführt – 18 Jahre später findet sie die Wahrheit heraus

Ihr ganzes Leben lang dachte Alexis Manigo, bei ihr wäre alles ganz normal. Mehr»

„Er war noch am Leben“: Arzt deckt Organraub an Lebenden in China auf

"Der Verwundete versuchte sich zu wehren, war aber zu schwach", sagte ein chinesischer Arzt vor einem Ausschuss in Irland. Enver Tohti ist einer der wenigen, die den Organraub in China aufdecken. Mehr»

40-Jährige erfährt, dass sie als Kind entführt und später adoptiert wurde

„Grandmothers of the Plaza de Mayo” ist eine Organisation, die mit der Absicht gegründet wurde, Personen ausfindig zu machen, die während der argentinischen Diktatur entführt wurden oder... Mehr»

„Löscht nicht die Wahrheit! – Die Wahrheit muss gesagt werden!“ – Serge Menga reagiert mit Wut-Video auf Youtube-Löschung

Serge Menga kämpft für die Wahrheit, für Deutschland und für die Menschen, die hier friedlich leben wollen. Der ehemalige Kongo-Flüchtling spricht vielen Menschen aus dem Herzen und er spricht... Mehr»

„Er sieht irgendwie aus wie ich …“

Öffentliche Schwimmbäder haben nicht unbedingt den besten Ruf. Manchmal sind sie schmutzig, und die Leute, die dort hingehen, können mitunter etwas anstrengend werden. Unter jüngeren Kinder kann... Mehr»

Journalisten packen im Wochenblick-Sonderheft aus: „Warum wir nicht die Wahrheit sagen dürfen“

Im neuen Wochenblick-Sondermagazin packen ehemalige Mainstream-Journalisten aus und verraten, warum Redakteure zu brisanten Fakten und Zusammenhängen schweigen müssen. Mehr»

Informationen sind Mittel zum Zweck und sie werden, falls sie ihren Zweck nicht erfüllen, durch zweckdienlichere ersetzt

"Informationen sind Mittel zum Zweck und sie werden, falls sie ihren Zweck nicht erfüllen, durch zweckdienlichere ersetzt"- Dies ist das Ergebnis einer Studie von Prof. Keppinger. Seiner Forschung... Mehr»

Jürgen Fritz: Nichts fürchtet der Heuchler mehr als die Wahrheit und den, der sie sucht

Es ist nicht so schwer, die Wahrheit zu finden. Schwer ist nur, einen zu finden, der sie sucht. Eine kurze Abhandlung über die Wahrheit und ihre Feinde von Jürgen Fritz. Mehr»

Medienwissenschaftler Bolz: „Mündige Bürger für dumm zu verkaufen, ist eine unglaubliche Arroganz bestimmter Eliten“

Medienwissenschaftler Norbert Bolz hat wieder einmal Klartext gesprochen zum Thema Medien. Er hält die Bürger für mündig genug, mit der Wahrheit umgehen zu können. Dass man das Volk für dumm... Mehr»

Dr. Daniele Ganser: Wie uns illegale Kriege schmackhaft gemacht werden – Sündenfall Kosovo 1999

"Wahrheit ist in Wirklichkeit immer auch Meinung und damit manipulativ. Das hat Folgen. Vor allem für die Presse, die stets beteuert, neutral zu sein, objektiv, und das oft auch glaubt...", schreibt... Mehr»