Schlagwort

Investitionen

">

Japanischer Konzern Softbank investiert nach Trump-Ankündigung erste Milliarde

OneWeb will nach eigenen Angaben bis 2022 weltweit "bezahlbare schnelle Internetverbindungen für jeden" anbieten, unter anderem für "jede bisher nicht ans Internet angeschlossene Schule der Welt". Mehr»
">

Trump kündigt Milliardeninvestition von japanischem Konzern in den USA an

Softbank-Chef Masayoshi Son habe sich "gerade bereit erklärt, 50 Milliarden Dollar (rund 47 Milliarden Euro) in den USA zu investieren und 50.000 Arbeitsplätze" zu schaffen, sagte Trump am Dienstag... Mehr»
">

Wirtschaftsministerium prüft nicht automatisch Übernahmen deutscher Firmen aus dem Ausland

Das Wirtschaftsministerium prüft nicht automatisch, wenn deutsche Unternehmen aus dem Ausland übernommen werden. Die meisten Investoren stammen aus den USA (33 Prozent) oder aus China (17 Prozent).... Mehr»
">

Gabriel will in China Abbau von Investitionshürden für deutsche Firmen fordern

Bundeswirtschafsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat vor seinem Besuch in China mit ungewöhnlich harschen Worten die Wirtschaftspolitik der Volksrepublik kritisiert. Mehr»
">

China beteuert Offenheit für Investitionen aus dem Ausland – Scharfe Kritik seitens der Europäischen Handelskammer

Der Chef der Europäischen Handelskammer in China, Jörg Wuttke, war im vergangenen Monat sehr deutlich geworden. Für Peking sei Europa ein "üppiges Büffet" - "für uns dagegen hat China nur ein... Mehr»
">

Abgetauchte Migranten in Österreich: „Wissen nicht, wie viele hier sind“, gibt Verteidigungsminister zu

Die Behörden in Österreich wissen offenbar nicht, wie viele illegale Migranten sich im Land aufhalten, gab der österreichische Verteidigungsminister Doskozil zu verstehen. Die Dunkelziffer hinter... Mehr»
">

CDU-Wirtschaftsexperte Pfeiffer warnt Gabriel: Bei Freihandelsabkommen „nicht einknicken“

In CDU/CSU wird gefordert, größere Hürden für ausländische Investoren aufzubauen. Der wirtschaftspolitische Sprecher, Joachim Pfeiffer, warnt Sigmar Gabriel, einzuknicken und den Freihandel zu... Mehr»
">

Energiepolitik: Einladung an deutsche Unternehmen, in Indien zu produzieren

„Wir wären sehr glücklich, wenn mehr deutsche Unternehmen nach Indien kommen würden, um dort zu produzieren.“ Morgen beginnt in Hamburg und Berlin das siebente deutsch-indische Energieforum,... Mehr»
">

Siemens will fünf Milliarden Euro in Argentinien investieren

Siemens will stark in Argentinien investieren. Der Elektro-Konzern hat für die kommenden fünf Jahre im südamerikanischen Land Investitionen von fünf Milliarden Euro vorgesehen. Das sagte... Mehr»
">

Österreich fordert großes EU-Investionsprogramm

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern fordert einen grundsätzlichen Kurswechsel in der europäischen Wirtschaftspolitik: Die öffentlichen Investitionen sollten massiv erhöht werden. Mehr»
">

16,5 Prozent aller Ausgaben: Sachsen gibt am meisten für Investitionen aus

Tobias Hentze, Experte für öffentliche Finanzen, berechnete die Investitionsquoten der Bundesländer. Demnach flossen 2015 bei Ländern und Gemeinden 11,9 Prozent aller Ausgaben in Investitionen... Mehr»
">

Ein Jahr Juncker-Plan: EU-Kommission zieht Bilanz

Mit Investitionen in Milliardenhöhe soll das Wachstum der Wirtschaft in Europa angekurbelt werden – heute zieht die EU-Kommission in Brüssel beim sogenannten Juncker-Plan Bilanz. Vor einem... Mehr»
">

Deutschland profitiert von Investitionsboom der Autobranche

Stuttgart (dpa) - Deutschland hat einer Studie zufolge in den vergangenen vier Jahren von den Investitionen der globalen Automobilhersteller profitiert. Obwohl die Bundesrepublik nach der... Mehr»
">

Frisches Geld für Autobahnen – Politik für neue Investitionsprojekte

Berlin (dpa) - Bund und Länder wollen künftig in einer neuen staatlichen Infrastrukturgesellschaft die Autobahnen betreiben und Geld von privaten Investoren einsammeln. Damit soll der Verfall... Mehr»
">

DIHK-Umfrage: Fast die Hälfte der Firmen investiert im Ausland

Frankfurt/Berlin (dpa) - Deutsche Unternehmen sehen ihre Chance immer häufiger im Ausland. Fast die Hälfte (47 Prozent) der Unternehmen gaben in der jüngsten Umfrage des Deutschen Industrie- und... Mehr»
">

ROUNDUP: Städtetags-Chef: Bund muss weiter Straßenbahn- und U-Bahn-Bau fördern

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Der Bund muss sich nach Einschätzung von Städtetagspräsident Ulrich Maly (SPD) auch über das Jahr 2019 hinaus am Ausbau von Straßenbahn- und U-Bahnnetzen in den deutschen... Mehr»
">

China will knapp 20 Milliarden US-Dollar in Russland investieren

Laut dem Bericht des russischen internationalen Radiosender Stimme Russlands sagte der erste Vize-Ministerpräsident Russlands Igor Schuwalow vor kurzem, dass China bereit sei, 20 Milliarden US-Dollar... Mehr»
">

Ausländische direkte Investitionen in China sinken

Laut der neuesten offiziellen Statistik aus China sind die ausländischen direkten Investitionen (FDI) nach China im Jahr 2014 gesunken. Die FDI-Menge in Juli erreichte den niedrigsten Monatswert seit... Mehr»
">

China und das Blendwerk der staatlichen Investitionen

Chinas Provinzregierungen stöhnen über die weitere Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in vielen Regionen und verlangen von der Zentralregierung in Peking, die Kreditlinien zu lockern und mit... Mehr»
">

China will Krankenhaus-Markt für ausländische Investoren öffnen

China wird in einigen Städten ausländischen Investoren erlauben, allein Krankenhäuser zu betreiben. Das sagte der Ministerassistent des chinesischen Handelsministeriums Wang Shouwen Anfang Juli in... Mehr»