Schlagwort

Verschmutzung

">

Der Glaube an die Schuld des Menschen am Klimawandel – eine lukrative Ideologie mit vielen Dogmen  

Die Lehre vom anthropogenen Klimawandel weist viele Züge einer Religion auf: Eine Prophetin, jede Mengen Dogmen, Angst, Schuld und Sühne. Und neuerdings auch einen Ablasshandel. Auch das innovative... Mehr»
">

Können wir das Klima „retten“? – Nein, aber Umwelt und Natur müssen wir schützen

Wer behauptet, wir könnten das Klima schützen, der betreibt eine demagogische Politik und nährt eine gefährliche und trügerische Illusion. Mehr»
">

Gestrandet auf 10.000 Plastikflaschen – Der Hilferuf einer Meerjungfrau

10.000 Plastikflaschen klingen nicht viel? - Das füllt einen ganzen LKW und entspricht der Menge, die wir Deutschen allein in 15 Minuten verwenden. Dagegen kommt auch eine Meerjungfrau nicht an! Mehr»
">

Studie: Durch Chinas Jangtse-Fluss gelangt am meisten Plastik ins Meer

Ein Forscherteam aus Deutschland sieht nach Untersuchungen acht der zehn am stärksten mit Plastikmüll verschmutzten Flüsse in Asien. Mehr Umweltschutz dort wäre besonders effizient, um die... Mehr»
">

100.000 Euro: Französische Justiz will Geldstrafe für Luftverpestung durch Kreuzfahrtschiff

Wegen Luftverschmutzung muss sich in Frankreich eine Kreuzfahrtreederei und ein Kapitän vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft von Marseille verlangte eine Geldstrafe von 100.000 Euro. Mehr»
">

100 Tonnen tote Tiere: „Rote Flut“ lässt unzählige Meeresbewohner an Floridas Küste verenden

Ausnahmezustand an der Küste Floridas: Delfine, Meeresschildkröten, Fische und andere Meereslebewesen sind in Massen wegen der sogenannten roten Flut gestorben. Mehr als hundert Tonnen toter... Mehr»
">

Retter sehen eine Gruppe Seelöwen, aber einer benötigt besondere Aufmerksamkeit – sofort!

Tiere, genau wie Menschen, können Schmerzen nur eine bestimmte Zeit ertragen und als die Retter das ungewöhnliche Halsband dieses Seelöwen sahen, wussten sie, dass sie augenblicklich handeln... Mehr»
">

Hallig-Müll-Sammler holen tonnenweise Abfall aus der Nordsee

Umweltengel auf der Hallig Süderoog: Holger Spreer und seine Partnerin entsorgen den vom Meer angeschwemmten Abfall, manchmal mehrmals pro Woche. Dann gehen sie an der Wasserkante entlang und sammeln... Mehr»
">

Great-Barrier-Riff ca. 30% geschrumpft – massenhaftes Korallensterben vor Australiens Küste

Die Korallen im Great Barrier Reef vor der Küste Australiens sind im Jahr 2016 einem Bericht zufolge massenhaft abgestorben. Rund 30 Prozent der Korallen in dem Riff seien der Hitzewelle zwischen... Mehr»
">

12 Fotos zeigen, wie Tiere unter Umweltverschmutzung leiden – es ist einfach Herzzerreißend

Es ist geradezu tragisch zu erleben, welche Auswirkungen der menschliche Umweltschaden auf unsere lebenden Kollegen im Tierreich haben kann. Während die achtlose, kurzsichtige Landbewirtschaftung die... Mehr»
">

Dieser Taucher hilft einem Delfin in Not. Einfach herzerwärmend!

Wie schön Hawaii doch ist: blaues Meer, endlose Strände, riesige Wellen und so viele tolle Meeresbewohner. Einfach nur fantastisch? Mehr»
">

USA unterstützen UN-Aufruf zum Schutz der Meere

Einsatz von Plastik reduzieren, Übersäuerung der Meere eindämmen, die Ozeane weniger verschmutzen: Das ist im wesentlichen das Fazit der ersten UN-Konferenz, die sich ausschließlich mit dem Schutz... Mehr»
">

China Unzensiert: Jetzt bohrt China im Amazonas Regenwald nach Öl

Du liebst Öl und hasst den Regenwald? Dann wirst du über diese Entwicklung hocherfreut sein! China schloss einen Deal mit Ecuador und darf nun im Amazonas Regenwald nach dem schwarzen Gold graben.... Mehr»
">

Spuren hinterlassen

Mehr»
">

So riesig sind Chinas Umweltschäden: Ökologische Sanierung würde Billionen kosten

„Chinas Umweltschäden sind kaum noch in Zahlen zu messen und ein Problem von katastrophalem Ausmaß“. Zu diesem Schluss kamen schon viele Experten – nun gibt es wieder neue Fakten dazu.... Mehr»
">

Chinas Umwelt-Katastrophe – ohne Umkehr keine Rettung

Chinas Umwelt wurde so gründlich durch städtische und industrielle Entwicklung angegriffen, dass die Verschmutzung von Luft, Wasser und Boden alarmierende Ausmaße erreicht hat. „Es hat eine Stufe... Mehr»
">

China: Aufgehobenes Verbot für Einwegverpackungen erregt Besorgnis

  Nach 14-jährigem Verbot sind in China ab dem 1. Mai 2013 wieder Einwegverpackungen für Lebensmittel aus Schaumstoff (i.d.R. Polystyrol) zugelassen. Viele Chinesen sind besorgt, dass die... Mehr»
">

China: Starke Verschmutzung von Meerwasser und Küsten

Die State Oceanic Administration in China berichtete, dass Meerwasser und Küsten in China stark verschmutzt seien. Dies berichtete die chinesische Webseite von Radio France International (RFI) in... Mehr»
">

China: Verantwortlicher der Umweltbehörde lehnt gesponsertes Bad im Fluss ab

  Ein Internetnutzer der Provinz Guangdong war unzufrieden mit der andauernden Verschmutzung des Flusses Hanxi und bot über das Internet dem Verantwortlichen der Umweltbehörde des Ortes 100.000... Mehr»
">

China: Das Grundwasser der Stadtgebiete ist nur zu drei Prozent sauber

  Etwa ein Drittel der chinesischen Trinkwasservorräte bestehe aus Grundwasser und 90 Prozent des Grundwassers seien verschmutzt. Dies berichtete die Webseite news.qq.com am 17. Februar. Diese... Mehr»