Schlagwort

Diktatur

">

Gegen Kommunismus und für individuelle Freiheiten: Trump ruft „Weltfreiheitstag“ aus

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. 28 Jahre später erklärte der US-Präsident Donald Trump diesen Tag zum "Weltfreiheitstag". Gleichzeitig sollen all diejenigen anerkannt werden, die sich... Mehr»
">

Wie immer schweigt die Mehrheit + SchrangTV-Video

Heiko Schrang betrachtet, wie durch Meinungsmache in der Gesellschaft, sei es durch Medien, Politiker und alltägliche Begegnungen, die Gedankenaktivitäten von uns allen beeinflusst werden. Heute ist... Mehr»
">

Irischer Parlamentarier an die EU: “Hände weg von unseren Steuern”

Ein irischer Politiker nennt Jean-Claude Juncker einen Diktator und warnt die EU, ihre Hände vom Steuersystem seines Landes zu lassen. Mehr»
">

Offener Brief an EU-Vize Timmermans: Unkontrollierte Massenmigration heute – Vergleich mit Ungarn 1956

"Eine freiwillige Aufnahme von Flüchtlingen funktioniert nur dann und ist auch nur dann gerechtfertigt, wenn sie vom Willen der Bevölkerung getragen ist und die Zustimmung der gesamten... Mehr»
">

„Gewalt verherrlichende Aktion“ – Türkei beschwert sich wegen Kunstaktion vor Kanzleramt

"Inakzeptabel", "unverständlich" und "Gewalt verherrlichende Aktion" - Die Türkei protestiert gegen eine Künstleraktion vor dem Kanzleramt, bei der ein fiktiver Wettbewerb Schüler aufforderte, ein... Mehr»
">

„Immer den Mund halten, sonst kommst du dorthin“: Zu Gast im ehemaligen Zuchthaus von Cottbus

Am 17. Juni lud das Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. zu einer Gedenkfeier anlässlich des Volksaufstandes von 1953 in der DDR ein. Der damalige Aufstand bestand aus einer Welle von Streiks,... Mehr»
">

DDR-Volksaufstand am 17. Juni 1953: Ein historischer Tag für Deutschland soll wieder Nationalfeiertag werden

Am 17. Juni 1953 gingen in der DDR rund eine Million Menschen auf die Straße. Nur mit Hilfe sowjetischer Panzer gelang es dem SED-Regime, einen Volksaufstand niederzuschlagen und damit Rufe nach... Mehr»
">

Chinesischer Schriftsteller verhüllt Marx in Berlin: Gedenken an Tiananmen-Massaker

Am Denkmal von Marx und Engels nahe dem Berliner Dom gedachte heute Schriftsteller Ma Jian der Opfer des Tiananmen-Massakers vom 4. Juni 1989. Mehr»
">

Spanien: Abgeordnete fordern Umbettung von Francos Gebeinen

Die spanische Abgeordnetenkammer hat heute die Entfernung der Gebeine des Diktators Francisco Franco aus dessen Mausoleum bei Madrid gefordert. Mehr»
">

Haftverkürzungen für Menschenrechtsverbrecher der Militärdiktatur – Hunderttausende Argentinier protestieren dagegen

Hunderttausende Argentinier haben gegen eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs protestiert, die Haftstrafen von Vertretern der früheren Militärdiktatur zu verkürzen, die wegen... Mehr»
">

Serdar Somuncu: Deutsche AKP-Unterstützer könnten keine Woche in der Türkei leben

Mit scharfen Worten kritisierte der Berliner Comedian Serdar Somuncu die Evet-Türken, jene "Ja"-Sager beim türkischen Referendum. Mehr»
">

Bestsellerautor: EU muss Afrika-Politik ändern, sonst werden „52 Millionen jugendliche Afrikaner“ nach Europa kommen

Der Bestsellerautor Prinz Asfa-Wossen Asserate beklagt die EU-Afrika-Politik: Er sagt, sollten die westlichen Politiker ihren derzeitigen Kurs nicht ändern, würden Millionen junger Afrikaner in die... Mehr»
">

Bloggerin und Autorin kritisiert: „Auch ‚Die Zeit‘ fördert Stasi-Methoden im politisch korrekten ‚Kampf gegen Rechts'“

Im Kampf gegen vermeintliche Rechtsextreme in Deutschland ruft die Gewerkschaft zur gegenseitigen Bespitzelung und Denunzierung auf. Webseiten veröffentlichen unbehelligt Anleitungen dazu, wie man... Mehr»
">

Massive Polizeipräsenz bei OSZE-Gipfel: Staat zeigt sich in Zeiten von „Verschwörungstheorien“ als „Repressionsapparat“

In Hamburg herrscht der Ausnahmezustand: Zu Beginn des OSZE-Gipfel sind 13.200 BeamtInnen, 18 Panzer, 10 Hubschrauber und 23 Wasserwerfern im Einsatz. Mehr»
">

Auf dem Weg in die Diktatur: Mit gefährlicher EU-Richtlinie kann jeder kritische Bürger ein Terrorist sein

In wenigen Tagen wird das EU-Parlament eine besorgniserregende Richtlinie verabschieden. Mit dieser neuen EU-Regelung bekommen nationale Regierungen die Möglichkeit die Grundrechte der Bürger massiv... Mehr»
">

Heiko Schrang: Wollt ihr die Diktatur oder die Freiheit? + Video

Die Trümpfe des Systems sind so gut wie alle ausgespielt, viele spüren, dass wir in einer Zeit des großen Wandels, aber auch des Umbruchs leben. Es ist stürmisch - in uns und um uns herum. Doch da... Mehr»
">

Kurz: „Das Kartenhaus der falschen Flüchtlingspolitik wird zusammenbrechen“

"Das Kartenhaus der falschen Flüchtlingspolitik wird zusammenbrechen", sagte Außenminister Kurz gestern Abend. Die EU müsse die Außengrenzen selbst schützen, um nicht mehr erpressbar zu sein. Mehr»
">

Türkei: Zahlreiche Nachrichtenwebseiten ohne Richterbeschluss gesperrt

Das türkische Menschenrechtsportal Bianet veröffentlichte eine Liste alternativer Internetadressen für die gesperrten Webseiten. Mehr»
">

IGFM: Weg in den „totalen Erdogan-Staat“ ist frei

Der Ausstieg der Türkei aus der Rechtsstaatlichkeit hat nach Angaben der IGFM bereits früher begonnen, unter anderem mit der schrittweisen Aushebelung der Pressefreiheit. Mehr»
">

Kurdische Gemeinde in großer Sorge: „Türkei wandelt sich in Präsidialdiktatur um“

Die Kurdische Gemeinde in Deutschland zeigt sich äußerst besorgt über die Entwicklungen in der Türkei. Nach dem "dilettantisch durchgeführten" Putsch nutzt Erdogan nun die Gunst der Stunde und... Mehr»