Schlagwort

Drogen

">

Berliner Grüne wollen Eigenbedarf für Heroin und Kokain erlauben

Aktuell gilt in Berlin nur für Cannabis eine Eigenbedarfsregelung. Diese liegt bei 15 Gramm. Nun verlangen die Berliner Grünen dies auch für harte Drogen. Mehr»
">

Fentanyl: Vom selten angewendeten Schmerzmedikament zum weit verbreiteten Suchtmittel

Fentanyl, ein synthetisches Opiat, legal zur Behandlung schwerer Schmerzen dienend, wurde in den USA zu einem Suchtproblem. Neben dem legalen Export als Medikament liefern chinesische Firmen Fentanyl... Mehr»
">

Drogenschmuggel: Franzosen und Thailänderinnen droht Todesstrafe auf Bali

Einem Franzosen und zwei Thailänderinnen droht in Indonesien die Todesstrafe wegen Drogenschmuggels. Die beiden Frauen wurden am Flughafen der Ferieninsel Bali mit fast einem Kilogramm Crystal Meth... Mehr»
">

Berlin: „Kokain-Callcenter“ machen der Polizei zu schaffen – „Kokain-Taxis“ liefern täglich

Die Berliner Polizei registriert einem Medienbericht zufolge einen zunehmenden Drogenhandel mit sogenannten Kokain-Taxis. Von Mai bis Oktober 2019 wurden bereits 35 Ermittlungen dazu aufgenommen,... Mehr»
">

Medien: Mexikos Armee musste Sohn von Drogenboss „El Chapo“ laufen lassen

Die Armeepatrouille die einen Sohn des Drogenbosses "El Chapo" festnahm, musste ihn wieder laufen lassen, da sie sich einer Übermacht Bewaffneter gegenübersah. Mehr»
">

Nach heftigen Straßenkämpfen in Mexiko: Sohn von Drogenboss „El Chapo“ Guzmán festgenommen

In Mexiko haben Sicherheitskräfte einen Sohn des in den USA inhaftierten Drogenbosses Joaquín „El Chapo“ Guzmán festgenommen. Ovidio Guzmán López sei am Donnerstag in Culiacán, der... Mehr»
">

Mexiko: Präsident verteidigt Strategie gegen Drogenkriminalität und Gewalt

Nach massiver Kritik wegen der anhaltenden Gewalt in Mexiko hat Präsident Andrés Manuel López Obrador seine Strategie im Kampf gegen Gewalt und Drogenkriminalität verteidigt. Mehr»
">

Nigeria: „Folterzimmer“ in Koranschule entdeckt – 300 Jungen angekettet und missbraucht

Erneut wurde in einer privaten Koranschule in Nigeria ein „Folterzimmer“ entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren in der Einrichtung im Norden des Landes im Bundesstaat Katsina... Mehr»
">

Hunderte Festnahmen bei europaweitem Schlag gegen Drogenhändler

Bei einer europaweiten Razzia gegen den illegalen Rauschgifthandel wurden 411 Verdächtige festgenommen und 54 mutmaßliche Opfer von Menschenhandel identifiziert. Mehr»
">

Britische Polizei zerschlägt bisher größten Drogenring im Land: 50 Tonnen Drogen, 13 Verhaftungen

Die britische Polizei hat den bisher größten Drogenschmuggelring des Landes zerschlagen – den britischen Arm einer internationalen Schmugglerbande. 13 Männer wurden festgenommen und werden... Mehr»
">

Linke will mehr „Drogenkonsumräume“ in Deutschland

Die Bundesregierung unternimmt nach Meinung der Linksfraktion zu wenig, um mehr Drogenkonsumräume in Deutschland zu schaffen. Laut Bundesregierung sind Drogenkonsumräume eine wesentliche Maßnahme... Mehr»
">

Mexiko: Drogengangster vor laufender Kamera von anderem Gangster erschossen

Seit Jahren liefern sich die mexikanische Regierung und Drogenkartelle einen erbitterten Kampf. Doch die Gangs bekämpfen sich auch untereinander. Das konnte ein Journalist des Senders National... Mehr»
">

Polizei entdeckt in NRW Cannabisplantage mit 1.500 Pflanzen – zwei Festnahmen

Weil über eine Straße in Nordrhein-Westfalen ein starker Cannabisgeruch wehte, hat die Polizei in einem Haus in Altena eine Plantage mit 1.500 Pflanzen entdeckt. Demnach informierten Mitarbeiter des... Mehr»
">

Berliner Nachtbesuch: Reporter undercover auf dem Fahrrad im Görlitzer Park

Der Görlitzer Park ist ein gefährliches Drogenparadies im Verantwortungsberich der Grünen-Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann. Doch die Dealer werden nicht von der Polizei gejagt, sondern... Mehr»
">

Zoll wird zu Geheimdienst und Kriminalpolizei

Der Zoll könnte künftig als Behörde der erfüllbaren Wünsche gerankt werden - aus Sicht der anderen Behörden, versteht sich. "Netzpolitik", das Forum für Freiheitsrechte, hat den Entwurf des... Mehr»
">

Ehepaar in Österreich bestellt Kleider und bekommt Drogen im Wert von 500.000 Euro

Ein Ehepaar aus Linz in Österreich hat zusammen mit einer erwarteten Kleiderbestellung Ecstasy-Pillen im Wert von 500.000 Euro geliefert bekommen. Laut Polizei sollte das Paket eigentlich... Mehr»
">

Niederlande: Mord an Rechtsanwalt lenkt Fokus auf Unterwanderung durch marokkanische Drogenbanden

Der Mord an einem angesehenen Rechtsanwalt in Amsterdam erschüttert die Niederlande. Der Jurist wurde am Mittwoch vor seinem Wohnhaus erschossen. Es wird ein Zusammenhang mit einem Prozess gegen... Mehr»
">

Mohnheim: 20-Jähriger mit Messer bewaffnet hält Polizei stundenlang in Atem

Ein bewaffneter 20-Jähriger wurde von SEK-Beamten nach drei Stunden Einsatz in einem Hochhaus festgenommen. Mehr»
">

Anwalt eines Drogenprozess-Kronzeugen in Amsterdam erschossen

Amsterdam hat ein Drogenproblem. Der Chef der Polizeigewerkschaft, Jan Struijs, nannte die Niederlande einen "Drogenstaat". Nun wurde ein Anwalt getötet, der den Kronzeugen in einem Drogenprozess... Mehr»
">

Von der Schmerzbehandlung in die Sucht

Schmerzmittel können abhängig machen, seien es Paracetamol, Ibuprofen oder auch Opioide wie Oxycodon und Fentanyl. In Deutschland sei jedoch eine "Entwicklung wie in den USA auszuschließen",... Mehr»