Schlagwort

Drogen

">

Justizpanne in Brandenburg: Dealer wieder auf freiem Fuß – Lindner fordert Rücktritt von Justizminister (Linke)

"Wenn ein Dealer auf freien Fuß gesetzt werden muss, weil die Justiz nicht handlungsfähig ist, wird das Vertrauen in den Rechtsstaat beschädigt", sagt FDP-Chef Christian Lindner. Mehr»
">

Rekordmenge: Zoll beschlagnahmt viereinhalb Tonnen Kokain in Hamburger Hafen

Ein Straßenverkaufswert von fast einer Milliarde Euro: Der Zoll Hamburg hat einen großen Fang gemacht. Mehr»
">

Getöteter Polizist in Rom: US-Bürger gestehen Angriff

Die Polizei ging zunächst von einem nordafrikanischen Täter aus. Nun haben zwei US-Amerikaner den tödlichen Messerangriff auf einen Polizisten gestanden. Mehr»
">

Berlin: Vom Bezirksamt beauftragte Park-Aufpasser dealen offenbar selbst mit Drogen

Eigentlich sollen die durch die Bezirksämter eingesetzten Parkläufer für mehr Ordnung und Sauberkeit in den Berliner Parks sorgen. Doch nun gibt es Hinweise darauf, dass im Park "Schlesischen... Mehr»
">

Tödlicher Drogenrausch in Rostock: Mann verletzt Baby mit dem Messer – Balkonsturz nach Polizeizugriff

Im Drogenrausch ging ein Mann mit dem Messer auf ein Baby los. Zuvor hatte er selbst noch die 110 gewählt. Mehr»
">

Mit 200 Kilo Drogen beladener Transporter rammt ausgerechnet Polizeiwagen

Ein mit mehr als 200 Kilogramm Drogen beladener Transporter hat in Australien ausgerechnet ein Polizeiauto demoliert - und damit die Polizei auf seine Spur gebracht. Mehr»
">

Opiod-Krise: Zahl der Drogentoten in den USA zum ersten Mal seit 20 Jahren gesunken

In den USA ist die Zahl der Drogentoten durch Überdosis zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten zurückgegangen. 2018 sei die Opferzahl um 5,1 Prozent gesunken, teilten die US-Gesundheitsbehörden am... Mehr»
">

US-Gericht verkündet Urteil: Lebenslange Haft für mexikanischen Drogenbaron „El Chapo“

Der mexikanische Drogenbaron Joaquín "El Chapo" Guzmán muss bis an sein Lebensende im Gefängnis bleiben. Ein New Yorker Gericht verkündete am Mittwoch, das Strafmaß gegen den 62-Jährigen laute... Mehr»
">

„El Chapo“ bis zu seinem Tod in US-Gefängnis: Der tiefe Fall des einstmals mächtigsten Drogenbarons der Welt

Unter seiner Führung hatte sich das Sinaloa-Kartell wie eine Krake ausgebreitet, deren Tentakel bis nach Europa und Asien reichten. "Ich liefere mehr Heroin, Methamphetamin, Kokain und Marihuana als... Mehr»
">

„Strukturiert und dynamisch“: Nigerianische Mafia nutzt Italien als Brückenkopf in Europa

Seit Italiens Innenminister Matteo Salvini die Häfen geschlossen hat, steht die nigerianische Mafia in Europa vor zuvor nicht gekannten Problemen. In den letzten fünf Jahren waren jedoch zahlreiche... Mehr»
">

Und täglich lockt das Weib – in Amsterdam bald nicht mehr?

Menschenhandel, Geldwäsche, Betrug. Amsterdams Bürgermeisterin will der organisierten Rotlichtkriminalität den Garaus machen und den Stadtbezirk in ein „ruhiges, sauberes und lebenswerteres“... Mehr»
">

„Für unsere Kinder!“ – Vater setzt starkes Zeichen gegen Drogendealer auf Kinderspielplatz

Was würden Sie im Falle eines Drogendeals in einem Kinderpark in Ihrer Nachbarschaft tun? Den Park rund um die Uhr von Polizisten bewachen zu lassen, ist oft nicht möglich. Dieser Vater hat sich... Mehr»
">

USA fordern über zwölf Milliarden Dollar von Drogenboss „El Chapo“

US-Bundesanwälte fordern vom verurteilten mexikanischen Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán die Summe von 12,6 Milliarden Dollar. Mehr»
">

Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Allein in den USA sind in einem Jahr rund 70 000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Der neueste Weltdrogenbericht der UN weist viele alarmierende Tendenzen auf. 2017 wurden weltweit 1976... Mehr»
">

Weltweite Kokain-Produktion erreicht historischen Höchstwert

Die weltweite Kokain-Produktion hat 2017 laut einem UN-Bericht mit fast 2000 Tonnen einen historischen Höchstwert erreicht. In dem Jahr seien weltweit 1976 Tonnen der Droge hergestellt worden, heißt... Mehr»
">

Cannabiskonsum unter jungen Deutschen weiter gestiegen – Mit zwölf Jahren geht es schon los

Der Cannabiskonsum unter jungen Leuten in Deutschland ist weiter gestiegen. In einer am Montag veröffentlichen Befragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) aus dem Jahr 2018... Mehr»
">

Schleswig-Holstein: Großrazzia gegen Betreiber von Cannabisplantagen

Mehr als 300 Einsatzkräfte von Polizei und Zoll sind am Montagmorgen zu einer Großrazzia gegen mutmaßliche Rauschgifthändler ausgerückt. Der Schlag richtete sich nach Angaben der Polizei in... Mehr»
">

Putin feuert ranghohe Polizeivertreter nach fälschlicher Festnahme des Journalisten Golunow

Der Leiter der Abteilung gegen Drogenhandel, Juri Dewiatkin, und der Polizeichef im westlichen Bezirk Moskaus, Andrej Putschkow, wurden am Donnerstag per Dekret des Präsidenten Wladimir Putin von... Mehr»
">

Russische Polizei lässt Vorwürfe gegen Enthüllungs-Journalisten Golunow fallen

Die Vorwürfe des Drogenhandels gegen den russischen Enthüllungsjournalisten Iwan Golunow sind fallengelassen worden. Golunow komme noch am Dienstag aus dem Hausarrest frei, teilte das russische... Mehr»
">

Will Russland unliebsamen Kritiker verschwinden lassen? DJV fordert „Ende der Schikanen“ gegen Journalisten

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat seine Solidarität mit dem russischen Investigativjournalisten Iwan Golunow erklärt. Die „Schikanen“ der Behörden müssten sofort beendet... Mehr»