Schlagwort

Drogen

">

Görlitzer Park: Verstärkte Polizeipräsenz an Berlins Drogenumschlagsplatz Nr.1 sorgt für Unruhe unter Dealern

Die Berliner Polizei führt am Drogen-Hotspot Görlitzer Park verstärkt Kontrollen durch. Was ist der Nutzen? Mit dieser Frage hat sich ein Reporterteam von RT auseinandergesetzt. Die Bilder, die... Mehr»
">

Kolumbien vernichtete 2019 Rekordmenge des Drogen-Grundstoffs Koka

Kolumbien ist der größte Kokain-Produzent der Welt, ein Großteil der Droge wird in die USA geschmuggelt. Im letzten Jahr vernichtete Kolumbien eine Rekordmenge des Drogen-Grundstoffs Koka. Mehr»
">

Mexiko: Mindestens 40 Täter an Überfall auf Mormonen-Familien beteiligt

Der Anwalt einer der Familien, Abel Murrieta, teilte nach einem Treffen mit dem zuständigen Generalstaatsanwalt in Mexiko-Stadt mit: "Mindestens 40 Täter waren direkt vor Ort am Angriff beteiligt." Mehr»
">

Oberstes italienisches Gericht erlaubt Anbau von Cannabis für den Eigenverbrauch

In Italien ist der Anbau von Cannabis zu Hause nicht strafbar, wenn es sich um kleine Mengen für den Eigenbedarf handelt. Dies entschied das Oberste Gericht in Rom, nachdem sich der Besitzer zweier... Mehr»
">

Göring-Eckardt fordert Freigabe von Cannabis

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat die Freigabe weicher Drogen gefordert. „Das Cannabis-Verbot ist gescheitert“, sagte Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke Mediengruppe... Mehr»
">

15 Tonnen Kokain: Uruguay macht größten Drogenfund in der Geschichte des Landes

In Uruguay haben die Behörden den größten Drogenfund in der Geschichte des Landes gemacht. Wie die Marine mitteilte, beschlagnahmten Beamte am Freitag vier Container im Hafen der Hauptstadt... Mehr»
">

Uruguay: Marineeinsatzkräfte entdecken tonnenweise Kokain in Sojamehl-Containern

In Uruguay haben die Behörden den größten Drogenfund in der Geschichte des Landes gemacht. Ein Sprecher der Marine sagte am Freitag, Einsatzkräfte hätten vier Container im Hafen der Hauptstadt... Mehr»
">

Drogenbeauftragte: Der „Cannabis-Tourismus“ nach Berlin muss ein Ende haben

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU), hat für eine bundesweit einheitliche Regelung für den Besitz von Cannabis plädiert. Sie halte es für „schwierig“, dass... Mehr»
">

Crystal Meth hatte ihr Leben ruiniert – Ex-Süchtige teilt schockierende Vorher-Nachher-Bilder

Vom Plan ihr eigenes Leben zu beenden, bis zur Feier ihres Diploms hat Jamee Valet ihr Leben komplett verändert. Jetzt teilt sie mutig die Vorher- und Nachher-Fotos: Eine unglaubliche Verwandlung von... Mehr»
">

USA: Ehemaliger Sicherheitsminister Mexikos wegen Korruption festgenommen

Der ehemalige mexikanische Minister für öffentliche Sicherheit, Genaro García Luna, ist in den USA festgenommen worden. Ihm werde Verwicklung in den Drogenhandel und die Annahme von... Mehr»
">

Fast zwei Tonnen Kokain aus Kolumbien bei Danzig beschlagnahmt

Die polnische Polizei hat fast zwei Tonnen Kokain aus Kolumbien beschlagnahmt. Mehr»
">

Capital Bra’s Rap-Statement gegen Erpresser: „Keine Angst vor Arabern“ – Clan-Kriminalität immer schlimmer

Der deutsche Rapper Capital Bra wird erpresst. Kriminelle Araber-Clans wollen kräftig an seinem Erfolg als Musiker teilhaben. Sie haben gefährliche Tschetschenen-Gruppen engagiert. Die Polizei nimmt... Mehr»
">

Trump will Drogenkartelle als Terrororganisationen einstufen

US-Präsident Trump will mexikanische Drogenkartelle als Terrororganisationen einstufen und härter bekämpfen. Auf die Frage, ob die USA auch Drohnenangriffe gegen die Banden fliegen könnten,... Mehr»
">

Wiener Koks-Dealer verhaftet: Erhebliche Bargeldmenge, Kokain und Waffen sichergestellt

Als der Wiener Dealer seinen "Geschäft" vollzogen hatte, schlugen die Ermittler zu ... Mehr»
">

Frauenmorde in Österreich: In 50 Prozent der tödlichen Beziehungstaten sind Täter Ausländer

Nach einer Serie tödlicher Beziehungstaten mit nichtösterreichischen Tätern hatte das damalige türkis-blaue Kabinett im Mai eine Screening-Gruppe zum Thema "Frauenmorde" eingerichtet. Heute... Mehr»
">

„Ibiza“-Verdächtige in Haft: Persönliche Rache und Geldgier als Motive für Falle gegen Strache

Entpuppen sich die vermeintlichen Retter der Demokratie am Ende als banale Erpresser? Offenbar stehen persönliche Motive und Kokainsucht hinter dem ominösen „Ibiza-Video“. Im Hinblick auf ein... Mehr»
">

Kokain-Sicherstellungen auf Rekordhoch: BKA rechnet mit wachsender Gewaltbereitschaft

Im Jahr 2019 sind in Deutschland erstmals mehr als zehn Tonnen Kokain durch Ermittler sichergestellt worden. Das berichtet der Norddeutsche Rundfunk unter Berufung auf eigene Recherchen. Das... Mehr»
">

Cirque-du-Soleil-Gründer festgenommen wegen Cannabis-Anbau auf privater Pazifikinsel

Weil er auf seiner Privatinsel im Pazifik Cannabis angebaut haben soll, ist der Gründer des Zirkusunternehmens Cirque du Soleil in Französisch-Polynesien festgenommen worden. Guy Laliberté befinde... Mehr»
">

Mittlerweile eine Tonne Kokain angespült: Frankreichs Polizei riegelt Strände ab

Weil seit Wochen kiloweise Kokain angespült wird, hat die Polizei im Südwesten Frankreichs eine Reihe von Stränden gesperrt. Seit Mitte Oktober wurden den Behörden zufolge inzwischen mehr als 1000... Mehr»
">

Freiburger Gruppenvergewaltigung: Verteidiger und Opferschutzanwälte wurden im Gerichtsprozess bedroht

Bei dem Freiburger Fall geht es um den Vorwurf der Gruppenvergewaltigung. Aufgrund seiner Schwere und der Beteiligung von größtenteils Migranten bzw. Flüchtlingen, fand er weit über Freiburg... Mehr»